Candle Light Dinner in Graz. Romantisch Essen für Zwei

9 mal Candle Light Dinner Graz: Romantisch essen für besondere Anlässe

candle light dinner in graz

Romantisches Dinner in Graz, Foto (c) Shutterstock.com, GaudiLab

Graz ist eine Stadt, in der die Liebe besonders wunderbar durch den Magen geht und unter den über 500 Lokalen gibt es einige, die für ein romantisches Essen geradezu prädestiniert sind. Außerdem kann man traute Zweisamkeit im Sommer auch wunderbar im Freien zelebrieren. Wir verraten dir die besten Restaurants für dein Candle Light Dinner in Graz.

Ein Candle Light Dinner ist nämlich mehr als gut essen gehen. Die Liebe muss man unbedingt gelegentlich feiern, hegen und pflegen sowieso. Ein romantisches Essen zu zweit im Kerzenschein ist wie geschaffen dafür. Und zwar nicht nur für diejenigen, die sich im Frühling frisch verliebt haben!

9 x Candle Light Dinner und romantisch essen gehen in Graz

1. Mau Shi

Ein bisschen versteckt, heimelig, niedrige Gewölbe, altdeutsche Möbel, hübscher Innenhofgarten, innen Schummerlicht: sehr gemütlich und intim ist es hier! Gekocht wird asiatisch, sehr gut und absolut leistbar. Die Dim Sun und Teigtaschen kann man auch herrlich gemeinsam essen. Ich sag’s nur. Ach ja, gesprochen wird es: Mautschi.

Mau Shi, 8010 Graz

2. Starcke Haus

Ein winziges Restaurant, das buchstäblich am Hang des Grazer Schlossbergs klebt. Kerzenschein und Schloss – das ist schon mal ein guter Rahmen. Außerdem bietet man hier ein spezielles viergängiges Candle Light Dinner an und für den Antrag zum Beispiel das Dom Pérignon Package: fünfgängiges Überraschungsmenü  inklusive einer Flasche Champagner Dom Pérignon Vintage 2002, Gedeck und Mineralwasser. Bei Schönwetter kann man von oben auf die Grazer Altstadt herabblicken. Wem das Ganze zu heiß wird – warum auch immer – der bleibt drinnen bei der Klimaanlage.

Starcke Haus, 8010 Graz

3. das anna im Palais – Hotel Erzherzog Johann

Für ein romantisches Essen ist dieses Restaurant in mehrerlei Hinsicht passend: Weil die Namensgeberin Anna Plöchl und der Erzherzog sowas von verliebt waren. Weil das Hotel das erste am Platz ist, da könnte man nach dem Essen sogar bleiben – aber vorher noch im Wintergarten lustwandeln und in der Ernst Fuchs Bar einen Cocktail schlürfen. Und weil die Speisekarte ein paar nachweislich aphrodisierende Speisen zu bieten hat wie Jakobsmuscheln, Gänseleber, Safran und weiße Schokolade. Nicht alles zusammen, eh klar. Ach, so schön! Und ganz großes Tennis kulinarisch.

das anna, 8010 Graz

4. Restaurant Didi Dorner

Auch ein ganz besonderer Ort für ganz besonderer Anlässe! In das winzige Lokal passen an die vier Tische, maximal zehn Personen – Speisekarten gibt es keine. Man wählt bei den Menüs zwischen  „Klein, Klassisch oder Groß“, also „Date, Antrag oder Hochzeitstag“ oder so ähnlich … etwas für Mutige mit einer großen Geldbörse.

Restaurant Didi Dorner, 8010 Graz

5. Café Promenade

Im historischen Gebäude im Burggarten gab es das erste Mal bereits im Jahr 1870 ein Kaffeehaus. Der Garten wirkt charmant. Innen ist es fesch, modern, floral, luftig. Für ein Essen mit Anlass sollte man auf die köstlichen Spieße eher verzichten. Da geht leicht etwas schief und dann ist die Romantik im Eimer. Lieber zu den Tapas greifen, die kann man auch so schön gemeinsam verkosten … Aber Achtung, manchmal wird hier ganz wild Lindy Hop getanzt! Insgesamt also kein Ort für das ganz große Candle Light Dinner, aber für ein zauberhaftes Date sehr wohl.

Café Promenade, 8010 Graz

6. Lokal Müller

Ein Schanigarten mit weißen Tischtüchern und Teelichtern, auf der Speisekarte Miesmuscheln, Jakobsmuscheln, Seeteufel, Shrimps: Hier wird mediterran gekocht – mit Sidesteps nach Asien. Romantisch finde ich es eher draußen, denn die Tisch stehen drinnen etwas zu nahe beieinander für großartige Liebesschwüre oder das Austauschen von Geheimnissen. Nichts für militante Nichtraucher, zumindest bis 2018.

Lokal Müller, 8010 Graz

7. Gasthaus Stainzerbauer

Wer es gern bodenständig mag, wird sich hier wie Zuhause fühlen. Weichholzmöbel, viele Bilder, Luster und bestickte, weiße Kissen schaffen eine heimelige Atmosphäre. Innen wirkt der gehobenen Landhausstil eher familiär, aber der beeindruckende Innenhof des alten Bürgerhauses mit den historischen Arkadengängen kann schon etwas in Sachen Romantik. Gekocht wird modern mit Respekt vor der Tradition, alles aus regionalen Produkten. Wer noch zaudert, kann ja mit einer gemeinsamen Kernölverkostung anfangen!


Gasthaus Stainzerbauer, 8010 Graz

8. Restaurant Carl by Philipp Haiges

Kristalluster, lila Samtbezüge und Spiegel. Manche sagen „Eleganz“ dazu, ich „Willkommen in den 1990 Jahren“. Aber draußen sitzen ist fabelhaft. Und was auf den Tellern daherkommt auch: innovativ, modern und verdammt gut. Zwei Hauben kriegt man auch nicht umsonst. Ein Beispiel? „Blue Gin gebeizter Wildlachs, knuspriger Amaranth, Eierschwammerl, Gurke, Honig“ um Euro 15,00. Da überlegt man sich glatt, ob man nicht den Champagner mit dem Verlobungsring drin hier servieren lassen wird!

Restaurant Carl, 8010 Graz

9. Restaurant Florian

Antrag im Rosengarten? Holzvertäfelung, Ölgemälde und Perserteppichläufer? Ja, bitte! So ein Antrag im gediegenen Rahmen ist ein Garant für die Ewigkeit. Aber man kann auch einfach zusammen sehr gut im bezaubernden Innenhofgarten oder in einem der vielen Räume des Parkhotels speisen. Gekocht wird traditionell mit regionalen Produkten: Steiermark trifft den Rest der Welt.

Restaurant Florian im Parkhotel Graz, 8010 Graz

 

Herz, was willst du mehr!



HEROLD.at verwendet Cookies damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können sowie für Marketingzwecke: Cookie Richtlinie