Storytelling: Mit Geschichten begeistern

Applaus, Storytelling, Geschichten erzählen, Präsentieren, USP. Tipps, Begeistern,

© pressmaster

Menschen lieben Geschichten. Und gute Geschichten bleiben den Menschen in Erinnerung. Am besten kennen wir sie aus unserer Kindheit: „Hänsel und Gretel“, „Rotkäppchen und der böse Wolf“ oder „Frau Holle“. Geschichten, ob traditionell oder modern, haben immer ein Ziel. Sie wollen etwas bewirken. Wie Sie mit Ihrer Geschichte die beste Wirkung erreichen, erfahren Sie hier…
Immer mehr Unternehmen erkennen das Potenzial von „Storytelling“, um Produkte oder Unternehmen nachhaltig in den Köpfen der KundInnen zu verankern. Denn gute Geschichten funktionieren immer – ob beim Kleinkind zu Hause, am Lagerfeuer im Jugendcamp oder eben in unserer großen, weiten Konsumwelt.

Einzigartigkeit und Neugierde

Menschen erwarten sich heute das Besondere, das Einzigartige, einen wahren USP von einem Produkt oder einem Unternehmen. Nur so können Sie sie wirklich begeistern. Wenn Sie Ihren USP geschickt in eine Geschichte verpacken oder auch Ihre Geschichte zum USP machen, schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe: Sie wecken Neugierde auf Ihr Produkt und sorgen gleichzeitig für Unterhaltung.

Wie kommen Sie zu Ihrer Geschichte?

Eine gute Geschichte braucht…
… einen Spannungsbogen nach Aristoteles: In der Einleitung erklären Sie das Problem und wecken Neugierde. Im Hauptteil bringen Sie die Geschichte zum Höhepunkt. Zum Schluss folgt die Auflösung und Zusammenfassung.
… eine packende Handlung: In welcher Geschichte kann Ihr Produkt die Hauptrolle einnehmen? Die Handlung muss für Ihre Zielgruppe interessant, relevant und persönlich nachvollziehbar sein. Oft haben Mitarbeiter oder auch Kunden dazu interessante Eindrücke und persönliche Erfahrungen, die als Stoff für Ihre Geschichte dienen können.
… einen sympathischen Helden: Ihre Zielgruppe muss sich gut mit ihm identifizieren und sich so leichter in die Geschichte hinein versetzen können. Beschreiben Sie ihn menschlich und emotional.
… eine klare Botschaft: Was macht ihr Produkt wirklich einzigartig? Vermitteln Sie nur eine einzige – die wichtigste – Botschaft, aber diese dafür richtig lebendig. Sie muss ihr Produkt zum Must-have machen.

Schreiben Sie Ihre Geschichte…

… überraschend und emotional.
… verständlich und einprägsam.
… ansprechend und relevant.
… zum Weitererzählen: Sie haben Ihr Ziel erreicht, wenn Ihre Geschichte praktisch wie von alleine weite Kreise zieht und Ihre Botschaft immer und überall auch klar ankommt.

Viel Spaß beim „Geschichten erzählen“!

 

Martina Stoll Senior Account Managerin currycom communications

Mag. Martina Stoll, MAS
Senior Account Managerin
currycom communications

Als Senior Consultant in der Kommunikationsagentur currycom begleitet und berät Martina Stoll in der Konzeption, Strategieentwicklung und Umsetzung von PR- und Marketingprojekten. Ihre Schwerpunkte liegen dabei vor allem in den Bereichen Lifestyle, Handel, Gesundheit sowie IT/Technologie. Vor ihrer Tätigkeit in der Kommunikationsagentur currycom sammelte die Expertin bereits mehrjährige PR-Agenturerfahrung, war Pressereferentin des Life Ball und leitete mit b-intense ein Unternehmen, das auf Infrarotkabinen spezialisiert ist.

www.currycom.com

currycom communications ist eine Kommunikationsagentur mit Fokus auf gesamtheitliche Beratung und hochwertige Umsetzung in den Bereichen Public Relations, Live Communications und Marketing in Wien. Die derzeit 30 MitarbeiterInnen von currycom stehen für integriertes Denken und Handeln, ihre Leidenschaft gilt Kommunikation mit Strategie. Die zertifizierte Agentur ist Träger des Österreichischen PR-Gütezeichens. www.currycom.com