Mobiloptimierung für Websites: Jetzt so wichtig wie nie!

mobile Websites von HEROLD

Die Zukunft des Internets ist mobil: Bereits 64 Prozent aller Internetnutzer in Österreich surfen vom Handy aus*. Mit einer Firmen-Website von HEROLD stellen Sie sicher, dass Ihre Inhalte auch am Handy und Tablet immer gut lesbar sind.

Der Grund: Websites von HEROLD sind im sogenannten Responsive Design erstellt. Das bedeutet:

  • Die Texte und Bilder Ihrer Website passen sich automatisch an die verschiedenen Displaygrößen von Handys und Tablets an.

 

Das können mobiloptimierte Websites von HEROLD:

  • Alle Inhalte Ihrer Website werden auch am Handy und Tablet übersichtlich dargestellt und können auf einen Blick erfasst werden.
  • Es ist kein horizontales Scrollen notwendig, um durch die Inhalte und Menüs Ihrer mobilen Website zu navigieren.
  • Ihre mobile Website hat kurze Ladezeiten und auffällig platzierte Call to Action-Buttons, also Möglichkeiten, per Telefon, E-Mail oder Routenplanung mit Ihnen in Kontakt zu treten.

 

Vorsicht – die Zeit läuft!

Denn auch für Ihr Ranking auf Google hat die Mobiloptimierung eine große Auswirkung. Google „belohnt“ all jene Websites, die für mobile Geräte optimiert sind, mit besseren Suchergebnissen:

  • Schon jetzt haben Websites, die nicht für den Zugriff über Mobilgeräte optimiert sind, kaum noch Chancen, bei Google-Suchen via Smartphones und Tablets in den vorderen Reihen angezeigt zu werden.
  • Und bereits in den nächsten Monaten plant Google, diese Kriterien auch auf alle Suchen – also nicht nur für Suchabfragen via Handy oder Tablet – auszudehnen**. Hintergrund: Der sog. „Hauptindex“ der Suchmaschine soll in einen „Mobile Index“ und einen „Desktop Index“ getrennt und letztlich der „Mobile Index“ zum primären Index, also bedeutender als der „Desktop Index”, werden.

 

Sie haben noch keine Website oder die Inhalte Ihrer bestehenden Firmen-Website werden mobil nicht übersichtlich dargestellt? Dann sollten Sie rasch mit dem HEROLD in Kontakt treten – wir beraten Sie gerne und unverbindlich:

 

* Quelle: Integral, AIM – Austrian Internet Monitor, rep. Österr. ab 14 Jahren, April bis Juni 2016

** Quelle: http://www.thesempost.com/google-working-completely-separate-mobile-index-desktop-index/

Kommunikation ist eine Wissenschaft. Deshalb hat sie der Kommunikationsexperte und „Papa aus Leidenschaft“ von all ihren facettenreichen Varianten kennen- und lieben gelernt: beim Studium, im Journalismus, agenturseitig und seit etlichen Jahren nun auch unternehmensseitig. Ausgleich findet der Hobby-Schlagzeuger bei seiner Familie und in der Natur.

Be first to comment