Safer Internet Day

Safer Internet Day

Der Safer Internet Day soll die Aufmerksamkeit auf dieses wichtige Thema lenken. Bild: Herold

Sicherheit im Internet wird von Jahr zu Jahr ein wichtigeres Thema. Während vor 12 Jahren (2010) „nur“ 1,97 Milliarden Menschen das Internet genutzt haben, gibt es heute rund 5 Milliarden aktive Internetnutzer und Internetnutzerinnen.* Mit der steigenden Zahl der Nutzer und Nutzerinnen steigt selbstverständlich auch die Zahl der Kriminellen. Um auf einen sichere Nutzung mit dem Internet hinzuweisen, wurde der Safer Internet Day ins Leben gerufen. In diesem Beitrag erfährst du alle wissenswerten Infos zu diesem Aktionstag.

Was ist der Safer Internet Day?

Der Safer Internet Day ist ein internationaler Aktionstag, der in erster Linie Bewusstsein für die sichere Verwendung des Internets schaffen soll. Am 07. Februar 2023 findet der diesjährige Safer Internet Day zum bereits 20. Mal statt. Unter dem Motto: Together for a better internet werden Institutionen, Organisationen, Initiativen, Schulen, Bildungseinrichtungen, Jugendorganisationen und Unternehmen in über 100 Ländern dazu aufgefordert, sich aktiv am Safer Internet Day zu beteiligen. Unter dem Hashtag #SID2023AT kannst auch du deine Bemühungen zur Förderung einer sichereren Internetnutzung in Österreich verbreiten.

Welche Ziele verfolgt der Safer Internet Day?

Im Grunde genommen verfolgt der Safer Internet Day zwei Ziele:

  • Die gemeinsame Bewusstseinsbildung rund um den sicheren Umgang mit digitalen Technologien. Dabei soll gezeigt werden, dass Internet, Handy und andere digitale Geräte im täglichen Leben von Kindern und Jugendlichen sehr nützlich und gewinnbringend sein können, aber gleichzeitig gewisse Kompetenzen für eine sichere Nutzung benötigt werden.
  • Institutionen, Organisationen, Schulen, Bildungseinrichtungen, Jugendorganisationen, Unternehmen und auch Privatpersonen sollen dazu animiert werden, sich am Safer Internet Day aktiv an Aufklärung, Bewusstseinsbildung und Kompetenzerweiterung zu beteiligen.

Wer organisiert den Safer Internet Day?

Auf internationaler Ebene organisiert das europäischen Netzwerk INSAFE den Safer Internet Day. In Österreich ist das Österreichisches Institut für angewandte Telekommunikation (ÖIAT) in Kooperation mit dem Verband der Internet Service Providers Austria für den Safer Internet Day verantwortlich.

Wo finde ich weitere Informationen zum Safer Internet Day?

Weitere Informationen werden auf der Website saferinternet.at bereitgestellt. Die Betreiber unterstützen Interessierte bei der Teilnahme am Safer Internet Day und bei der Teilnahme am Safer Internet-Aktionsmonat. Auf saferinternetday.at wiederum findest du Projektideen, Stundenbilder und interaktive Lernspiele.

Du interessierst dich für Sicherheit im Internet?

*Quelle: Statista – https://de.statista.com/statistik/daten/studie/805920/umfrage/anzahl-der-internetnutzer-weltweit/

SEO Texter Dominik Knapp 1701 (SEO Text Guru)

Dominik Knapp

SEO Texter Dominik Knapp 1701 (SEO Text Guru)

Dominik Knapp