Cookies und Daten

Auf dieser Website nutzen wir Cookies. Die Verarbeitung dient der Einbindung von Inhalten, externen Diensten und Elementen von Partnern, der statistischen Analyse/Messung, personalisierter Werbung sowie der Einbindung sozialer Medien. Je nach Funktion werden dabei Daten an Partner weitergegeben und von diesen verarbeitet. Diese Einwilligung ist freiwillig, für die Nutzung unserer Website nicht erforderlich und kann jederzeit widerrufen werden.

Indem Sie auf "Alle akzeptieren" klicken, willigen Sie zugleich ein, dass Ihre Daten in den USA von Google verarbeitet werden. Die USA gelten als Land mit nicht ausreichendem Datenschutzniveau. Die Übermittlung der Daten findet nicht statt, wenn Sie auf "Nur essenzielle akzeptieren" klicken. Nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Eine fragwürdige Bewertung melden

Sie können folgendes Formular benutzen um eine fragwürdige oder fehlerhafte Bewertung zu melden.

MOTO MS Fend KG

harald.forte
am 14.06.2017
MOTO MS Fend KG
auf HEROLD.at
Bewertung von harald.forte
am 14.06.2017, 10:55

Ich auch nie wieder Brachte die Ducati für Service . Nach einiger Zeit Problem mit dem Vergaser (defekt) . Kauften bei dem Unternehmen einen Vergaser, bauten ihn ein und brachten wie vereinbart das Motorrad für eine Feineinstellung in die Werkstatt. Nach vier Tagen wollte ich telefonisch anrufen um mich zu erkundigen, aber es wurde kein Telefon abgenommen. Darauf hin fuhren wir zum Unternehmen um uns zu erkundigen. Wir wurden sehr unfreundlich empfangen mit den Worten, Ich lasse mich von euch telefonisch nicht terrorisieren und nehmt Euer Motorrad und verschwinden und kommt nie wieder. Ach sonst noch kamen sehr kundenunfreundliche Aussagen vom Unternehmer. Mit meinen 60 Jahren habe ich so ein Verhalten eines Unternehmer noch nie erlebt.
Prüfungscode *
Nicht lesbar? Anderen Code anzeigen