Cookies und Daten

Auf dieser Website nutzen wir Cookies. Die Verarbeitung dient der Einbindung von Inhalten, externen Diensten und Elementen von Partnern, der statistischen Analyse/Messung, personalisierter Werbung sowie der Einbindung sozialer Medien. Je nach Funktion werden dabei Daten an Partner weitergegeben und von diesen verarbeitet. Diese Einwilligung ist freiwillig, für die Nutzung unserer Website nicht erforderlich und kann jederzeit widerrufen werden.

Indem Sie auf "Alle akzeptieren" klicken, willigen Sie zugleich ein, dass Ihre Daten in den USA von Google verarbeitet werden. Die USA gelten als Land mit nicht ausreichendem Datenschutzniveau. Die Übermittlung der Daten findet nicht statt, wenn Sie auf "Nur essenzielle akzeptieren" klicken. Nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Eine fragwürdige Bewertung melden

Sie können folgendes Formular benutzen um eine fragwürdige oder fehlerhafte Bewertung zu melden.

Loitz KG

Gast: emma.dobler
am 29.05.2018
Loitz KG
auf HEROLD.at
Bewertung von Gast: emma.dobler
am 29.05.2018, 00:23

Fahrradabteilung Top Hilfe/Service von Herr Egger Vorab.......Habe einen Privaten Fehlkauf gemacht in dem ich mir ein E-Bike mit BIONX Antrieb gekauft habe. Nach kürzester Zeit waren schon die ersten Probleme da........ das Rad Unterstützte nicht mehr richtig (ruckelt) und der Akku piepte und hat sich nicht mehr richtig laden lassen. Da ich das Problem selbst nicht in Griff bekommen habe fuhr ich mit dem Rad zum Loitz nach Lauterach da er bekannt ist als einer der größten Rad/E-Bike Händler in der Umgebung und ich mir somit erwarte das diese auch geschultes Personal für solche Fälle haben.......... Nun war ich sehr von den Socken bzw. überrascht als ich mein Rad in den Laden geschoben habe und mich ein Junger schlanker Herr begrüsste und im Gegenzug lächelnd sagte "oje der nächste der sich nicht laden lässt"............... Das nenne ich mal fachkundiges Personal die schon beim ersten Blickkontakt das Problem erkennen (muss noch immer schmunzeln mit was für einer überzeugenden Leichtigkeit er das sagte)......... darauf hin nannte ich ihm verwundert das zweite Problem (Rad ruckelt) daraufhin hin zog er mir sofort ein Kabel ab das zum Bremshebel ging und sagte aus voller Überzeugung, ohne wenn und aber "Problem eins behoben". Ich war natürlich erfreut das dieses Problem so schnell und ohne größeren aufwand behoben wurde. Der Fachkundige Mitarbeiter hatte auch eine Vermutung für das zweite Problem (Akku lässt sich nicht laden und piept), diese war doch erst sehr Ernüchternd für mich weil er aus Erfahrung weiß das diese Akkus bei nicht regelmässiger Ladung kaputt gehen...... jedoch heiterte er mich auf und sagte er versuche den Akku mit Hilfe einem Software Update wiederherzustellen und ich eine 50/50 Chance habe um den Akku zu retten. Zu meinem Glück lies sich der Akku nochmals retten und das Rad funktioniert bis jetzt wieder, der ganze Aufwand dauerte ca. 5 Minuten und und hat mich keinen Cent gekostet obwohl ich es Privat gekauft habe. Der lockere Mitarbeiter meinte nur das nächste E-Bike soll ich bei ihm kaufen und dann sind wir QUITT :) Natürlich habe ich nach dem Namen gefragt und ich verspreche dem Herr Egger das ich das nächste Rad für meine Frau und mich im Hause Loitz kaufe........ Coming Soon :) Macht weiter so im Kampf gegen die Mitbewerber und ihr seit immer eine Reifenlänge voraus..... nochmals Vielen Dank und schöne Grüße Familie Heinzle
Prüfungscode *
Nicht lesbar? Anderen Code anzeigen