Eine fragwürdige Bewertung melden

Sie können folgendes Formular benutzen um eine fragwürdige oder fehlerhafte Bewertung zu melden.

Gewürzland GmbH

Gast: Seufert.D.
am 27.11.2020
Gewürzland GmbH
auf HEROLD.at
Bewertung von Gast: Seufert.D.
am 27.11.2020, 09:41

Postgebühren trotz mehr als 70 Euro. Das ist der einzige Onlinehandel, der explizit einen Gutschein für eine kostenlose Lieferung hat und den man nur eingeben kann, wenn man keinen anderen Gutschein verwenden will. Bei jedem anderen Onlinehandel wird automatisch, ab einer bestimmen Bestellhöhe (sie Shop-Apotheke), die Postgebühr nicht mehr verrechnet. Schade, aber ich sehe als Kunde und Redakteur eines Konsumentenportals für Internetkäufe, einen sehr großen Mangel an Kundenfreundlichkeit. Als Privatkunde werde ich einen anderen Onlinehandel verwenden. Dieser Gewürzhandel versendet ab einer Bestellhöhe von 29, -- € gratis und man kann zusätzlich, ab einer vorgeschriebenen Bestellhöhe, einen Gutschein einlösen. Auch konnte ich, nicht wie in der Email des Onlinehandel Gewürzland, beschrieben, den 20 Euro-Gutschein ab einer Mindestbestellhöhe von 75, -- € einlösen, sondern ich konnte erst ab einen Bestellwert von 95, -- € den Gutschein einlösen. Das ist Bauernfängerei und hat nichts mit einem seriösen Onlinehandel zu tun. Ich weiß, ich hätte ja nicht bestellen müssen - aber wie schon oben beschrieben, ich bin auch Redakteur eines Konsumentenportals und als solcher muss ich mir die Geschäftsgebarung von jedem Onlinehandel ansehen und entsprechende Berichte schreiben.
Prüfungscode *
Nicht lesbar? Anderen Code anzeigen