Welche Verzeichnisse gibt es für die Tourismus Branche?

Branchenverzeichnis Tourismus

Auch für Tourismusanbieter gibt es branchenspezifische Firmenverzeichnisse. (c) HEROLD

Egal ob Pauschalreisen, Flüge oder Kurztrips ins nahe oder ferne Umland – die Touristik Branche hat unter Corona besonders stark gelitten. Zwar verzeichnen Reisebüros, Hotels und andere Reiseveranstalter wieder bessere Zahlen als im Vorjahr, doch ist bei den meisten Unternehmen noch viel Luft nach oben. Damit auch dein Tourismusbetrieb wieder Wind in den Segeln hat, lautet die Empfehlung unserer Redaktion: lass dich in die wichtigsten Branchenverzeichnisse eintragen! Denn durch eine stärkere Online-Präsenz kann dein Unternehmen endlich den Aufwind bekommen, den es verdient. Welche Firmenverzeichnisse in deiner Branche für das Marketing von Bedeutung sind, erfährst du hier!

Die besten Branchenverzeichnisse für Tourismusbetriebe in Österreich

Natürlich ist es kein Zufall, dass wir von Herold dir anraten, dich in ein Branchenbuch eintragen zu lassen. Immerhin sind wir selbst ein Branchenverzeichnis – eigentlich sogar das größte und bekannteste Österreichs. 95% aller Österreicherinnen und Österreicher kennen uns! Wenn wir dir sagen, dass du als Unternehmen im Herold gelistet sein solltest, wenn du gefunden werden willst, verraten wir dir ganz sicher kein Geheimnis… Allerdings raten wir dir – selbstlos wie wir sind – unbedingt dazu, auch in möglichst vielen anderen Verzeichnissen vertreten zu sein! Dadurch steigerst du deine Online-Präsenz, bist im Internet sichtbarer und hast den ersten Schritt in Richtung Neukundengewinnung getan. Auf los geht’s los!

Damit Ihrem Abflug nichts im Weg steht.

Herold

Okay, okay. Wir wollen deine Geduld nicht überstrapazieren und sparen uns den Gestank des Eigenlobs an dieser Stelle. Ich denke, du hast verstanden, was wir meinen: einfach bei Herold melden – fertig.

WKO Firmen A-Z

Das Firmenverzeichnis der Wirtschaftskammer Österreich (WKO) ist neben dem Herold das wohl bekannteste Branchenbuch. Dies ist keine Überraschung. In der Regel musst du in Österreich bei einer Unternehmensgründung zugleich auch Mitglied der Wirtschaftskammer werden. Der Vorteil: Du wirst automatisch im WKO Firmen A-Z angeführt. Wenn du nicht weißt, ob du WKO-Mitglied bist, solltest du dort auf jeden Fall mal nachhaken. Lass dich gegebenenfalls nachtragen!

Tripadvisor

Groß, größer, Tripadvisor! Von Reisenden geliebt, von Dienstleistenden gefürchtet. Denn was in Tripadvisor steht, ist für viele Gesetz. In diesem Webportal bewerten Gäste die verschiedensten Dienstleistenden, die in der Tourismusbranche relevant sind: Hotels, Restaurants aber auch Autovermietungen. Nimm deshalb am besten selbst die Zügel in die Hand: Gestalte deinen eigenen Auftritt bei Tripadvisor! Aber natürlich NICHT die Bewertungen… Versteht sich von selbst, oder?

austriatourism.com

Wo wir gerade noch beim Thema Eigenlob waren. Hier hat nicht nur Herold Weltmeisterpotenzial, sondern auch Österreich! Hinter der Website austriatourism.com steckt nämlich die Marke Österreich Werbung – staatliches Marketing zur Förderung des internationalen Tourismus in Österreich. Du bist genervt von den vielen Tourist:innen in deinem Wohnort? Jetzt weißt du, wo du dich beschweren kannst… Natürlich kannst du aber auch genau das Gegenteil tun: Lass dich dort als Tourismusanbieter:in eintragen! Durch den Eintrag deines Unternehmen können touristische Unternehmen aus anderen Weltregionen dich kontaktieren, um internationale Kooperationen mit dir einzugehen. Eine Win-win-Situation.

RDA Branchenverzeichnis

Du bist im Bereich Busreisen unternehmerisch tätig? Dann ist das Branchenverzeichnis des Internationalen Bustouristik Verbandes genau das Richtige für dich! Dieses Verzeichnis wird gern genutzt, um lokale Busunternehmen vor Ort zu finden. Es kann also nicht schaden, auch hier vertreten zu sein. Gerade in Zeiten von Corona setzen viele Reisende auf Alternativen zum Flugzeug. Ein Eintrag könnte sich also lohnen!

Whereto

Bei dieser App handelt es sich um ein Tool für die Reiseplanung im Business-Bereich. Es ist vor allem für Hotels aber auch für Transportunternehmen sehr gut geeignet. Da es häufig für die Planung von Geschäftsreisen genutzt wird, könnte ein Eintrag deines Hotels in diesem Verzeichnis lukrativ sein.

meinhotel.at

Dieses Branchenverzeichnis erklärt sich nahezu von selbst. Bei diesem Hotelverzeichnis handelt es sich um das Urlaubsportal der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV). Durch einen Eintrag in diesem Verzeichnis wird dein Hotel nicht nur leichter bei der Suche im Internet gefunden, sondern du profitierst auch von der Seriosität der Vereinigung. Gerade für internationale Kooperationspartner:innen, die sich vor Ort weniger gut auskennen, wirkst du so vertrauenswürdiger! Bitte werde diesen Erwartungen dann aber auch gerecht…

Geht das alles nicht irgendwie einfacher?

SURPRISE! Nicht dass es jetzt geplant gewesen wäre… ABER wir haben da was für dich! Natürlich kannst du deine Online-Sichtbarkeit auch auf anderem Wege erhöhen. Es gibt mittlerweile zahlreiche Online-Portale, die sich in Sachen Unternehmenssuche zu richtigen Institutionen gemausert haben. Allen voran natürlich Google My Business und Google Reviews, Tripadvisor, Whereto oder auch Yelp – um nur einige zu nennen. Wer als Unternehmen hier überall vertreten ist, hat die Nase vorn. Und mit nur einem Click können auch Sie dabei sein. Mit Online Complete.

100% Sichtbarkeit und 0% Stress?

Florian Damien Singh

Florian Damien Singh

Weitere Artikel