Mag. Hildegard Plattner Kinesiologie, LEAP-Lernen, Cranio-Sacrale-Körperarbeit

Kinesiologie

Bernsteinstraße 18, 4611 Buchkirchen

Keine Öffnungszeiten vorhanden

Bewertungen

Gast: Andrea
5,0Empfehlung

Einfach toll!

Ich war mit meinem Sohn bei Hildegard und sie war spitze! Sehr angenehme Art, kinderfreundlich und großes Einfühlungsvermögen!

Bei den Bewertungen handelt es sich um Inhalte von Nutzern und nicht um eigene Inhalt der HEROLD Business Data GmbH. Die Bewertungen spiegeln keinesfalls die Meinung von HEROLD Business Data GmbH wider. HEROLD übernimmt daher keinerlei Haftung für den Inhalt der Bewertungen. Bewertungen, die gegen das Gesetz oder gegen die guten Sitten verstoßen, können unter dem Link "Bewertungen melden" an HEROLD Business Data GmbH gemeldet werden. In diesem Fall wird eine Löschung der Bewertung geprüft.

Über die Firma

„Klar Denken und Freude am Tun – Los geht’s!“
Was ist Gehirnintegration?
Bei komplexen Denkvorgängen müssen alle relevanten Gehirnzentren und Gehirnareale bzw. deren Funktionen problemlos zugänglich sein und ohne zeitliche Verzögerung miteinander zusammenarbeiten. Dieses Zusammenspiel nennt man Gehirnintegration. Stressfaktoren wie emotionale und mentale Ungleichgewichte, biochemische Einflüsse (relativer oder absoluter Nährstoffmangel, Unverträglichkeiten, Allergien, Toxine, Impfungen, etc.), sowie Dehydration, können zum Verlust der Gehirnintegration führen.
Im Verhalten kann sich der Verlust folgendermaßen äußern:
man ist…
• leicht überfordert oder gestresst
• aggressiv (hasst gewisse Tätigkeiten)
• verzweifelt
• überlastet sich oder hat „Null Bock“
• ängstlich
• unruhig
• ungeduldig
• unkonzentriert
• unfähig, Entscheidungen zu treffen
• energielos oder erschöpft
Was ist LEAP (learning enhancement advanced program)?
Dieses Lernprogramm wurde von Dr. Charles Krebs, einem anerkannten Dozenten für Gehirnphysiologie und Kinesiologie entwickelt. Es basiert auf dem Modell, dass das Gehirn 2 Arten der Verarbeitung hat, Logik- und Gestaltverarbeitung.
• Wie wir lernen bzw. wie erfolgreich wir lernen, hängt davon ab, wie gut unsere beiden Gehirnhälften (Logik- und Gestalt) zusammenarbeiten und wie gut unser Wahrnehmungssystem (Sehen, Hören, Gleichgewicht,…) funktioniert. Blockaden im Wahrnehmungssystem können mit noch aktiven Frühkindlichen Reflexen in Verbindung stehen, die Einfluss haben auf Grob- und Feinmotorik, Sensorische Wahrnehmung, Kognition und Ausdrucksvermögen.

Ziel dieses Lernprogramms:
• spezielle Lerndefizite wie Rechtschreib-, Mathematikschwäche, Aufmerksamkeitsdefizite und Defizite im Wahrnehmungssystem zu verbessern bzw. zu lösen.
Wie funktioniert Gehirnintegrations-Kinesiologie bzw. LEAP-Lernen?
• In einem Erstgespräch werden das Problem und die Veränderungswünsche besprochen.
• Danach werden Vortests gemacht, um einen Überblick über das Wahrnehmungssystem des Klienten zu bekommen.
• Hauptaugenmerk liegt auf dem Orten von Blockaden, die über das Halten von Akupressurpunkten gelöst werden. Bei dieser Arbeit folgt der Kinesiologe einem festgelegten Ablauf, der sich an den neurologischen Pfaden im menschlichen Gehirn orientiert.
Denken und Fühlen fällt leichter. Man ist ausgeglichener und den täglichen Aufgaben besser gewachsen.
Gehirnintegrations-Kinesiologie ermöglicht uns durch das Auflösen von Blockaden und das Bewusstmachen unseres Verhaltens stressresistenter – leistungsfähiger und damit zufriedener und gesünder zu werden.

Gehirnintegrations-Kinesiologie und LEAP Lernen ist für Kinder, Jugendliche und Erwachsene bestens geeignet und unterstützt Sie in ihrer persönlichen Entwicklung und Wohlbefinden. Die Arbeit an Frühkindlichen Reflexen ist bereits im Babyalter möglich und wertvoll, denn sie unterstützt gesunde Entwicklung.
Was ist Cranio-Sacrale-Körperarbeit?
Das craniosacrale System besteht aus:
• Schädel (Cranium), Wirbelsäule und Kreuzbein (Sacrum)
• den Hirnhäuten (Meningen), dem Duralschlauch (innerhalb der Wirbelsäule)
• und der Hirn- und Rückenmarks-Flüssigkeit ( sogen. „cerebrospinale Flüssigkeit“)
Cranio-Sacrale Körperarbeit nimmt Einfluß auf den Rhythmus der cerebrospinalen Flüssigkeit, die im Inneren des Schädels und innerhalb des Duralschlauchs entlang der Wirbelsäule pulsiert. Durch den Zu- und Abfluß dieser Flüssigkeit innerhalb des Systems entstehen Druckschwankungen, die von den Schädelknochen, dem Kreuzbein und vom ganzen Körper als Bewegung wahrgenommen werden.
Alles im Körper ist über das Bindegewebe miteinander verbunden. So wird auch der Cranio-Sacrale Rhythmus über das Bindegewebe zu den Organen, Knochen und bis in die kleinste Körperzelle weitergeleitet. Störungen im Rhythmus werden als Blockaden bzw. als Spannungszustände in den jeweiligen Bereichen geortet und ertastet.
Die Folge davon können chronische Schmerzzustände, Migräne, Kiefer-/Beckenprobleme, Organbeschwerden, Konzentratio

Neues von dieser Firma

17.11.2017

Herzlich willkommen

Klar denken + Freude am Tun!

Firmendetails

Zusatzinfo

Was ist LEAP (learning enhancement advanced program)?

Dieses Lernprogramm wurde von Dr. Charles Krebs, einem anerkannten Dozenten für Gehirnphysiologie und Kinesiologie entwickelt. Es basiert auf dem Modell, dass das Gehirn 2 Arten der Verarbeitung hat, Logik- und Gestaltverarbeitung.
Wie wir lernen bzw. wie erfolgreich wir lernen, hängt davon ab, wie gut unsere beiden Gehirnhälften (Logik- und Gestalt) zusammenarbeiten.

Sind Sie Inhaber dieses Unternehmens?
Inhalt verbessern

Bitte rufen Sie uns für genauere Informationen an.

Ausstattung und Angebote

Komplementärmedizin

Behandlungsmethoden
  • Cranio Sacral Therapie
  • Kinesiologie

Akupressur - Biodynamik - Gehirnintegration - Stressresistenz...

ROTA - Die gesunde Drehbewegung

Energetik und Kinesiologie

Patienten
  • Babys
  • Erwachsene
  • Kinder
  • Schwangere
Energetikbehandlungen

Kinesiologie - Gehirnintegration - Neuroenergetische Kinesiologie - LEAP Lernen - Cranio Sacral - Biodynamik......

Kinesiologiebehandlungen
  • Applied Physiology
  • Edu-Kinestetik
  • Touch for Health
zusätzliches Service
  • Einzelsitzungen
  • Kursprogramm

Sie finden dieses Unternehmen in den Branchen

  • Kinesiologie