Hotel Alpenrose

Hotel

Fendels 57, 6528 Fendels

+43 5472 6865
Fax: +43 5472 6865-8

Bewertungen

Überblick: 1 Bewertung

Ausstattung

2,0 (1)

Sauberkeit

5,0 (1)

Lage & Umgebung

3,0 (1)

Service

1,0 (1)

Preis

3,0 (1)

Wohlfühlfaktor

1,0 (1)

Britta
2,5

Rauswurf wegen zusätzlichem Handtuch

Bereits beim Einchecken um 17:25 Uhr machte sich bei uns leichte Enttäuschung breit, da der Wirt aus für uns nicht nachvollziehbaren Gründen den Saunabetrieb lediglich bis 18 Uhr ermöglicht. Leider wurden pro Gast nur ein Hand- und ein Badetuch bereit gestellt. Bei Nutzung der Sauna einfach leider ein Badetuch zu wenig. Es könnte sein, dass es für den Wirt ein ungünstiger Moment war, in dem ich nach einem (!) zusätzlichen Badetuch gefragt habe, da er gerade im Restaurant Nachtisch servierte, aber auf die Frage, ob es möglich wäre, ein weiteres Badetuch zu bekommen, bekam ich leidiglich zu hören, dass die Anzahl pro Gast bei zwei läge und wenn eins fehlen würde, bekämen wir ein weiteres, ansonsten eben nicht. Als es wenig später an unserer Zimmertür klopfte, rechneten wir mit allem, nur nicht damit, dass der Wirt unaufgefordert das Zimmer betrat, um die Anzahl der Handtücher zu kontrollieren. Nicht nur betrat er ungefragt unser Zimmer, was ich bereits als massiven Eingriff in meine Privatsphäre empfinde, er ließ sich noch nicht mal von mir davon abhalten, das Badezimmer zu betreten, in dem mein Mann gerade duschte. Mein Mann hatte wenig Verständnis für einen Kontrollbesuch des Wirtes in einem solchen delikaten Augenblick und hat ihm dies auch mit deutlichen Worten gesagt. Wer findet es schon gut, wenn auf einmal ein Fremder im Badezimmer steht und die Handtücher zählen möchte. Ab diesem Moment eskalierte die bisher ruhige Situation. Der Wirt schrie meinen Mann an, was es für eine Unverschämtheit wäre, solche Forderungen zu stellen, mein NACKT auf dem Badteppich stehender Mann schrie zurück, der Wirt warf ihm eins der Handtücher ins Gesicht, beleidigte ihn auf's Feinste und ging dann auf mich los. In diesem Moment kam unser bisher unbeteiligter Mitreisender aus einem anderen Zimmer und versuchte beschwichtigend auf den Wirt einzuwirken und einzulenken. Keinem von uns war ein Handtuch solch eine Ausschreitung wert. Leider mit wenig Erfolg, Der Wirt schrie sich immer mehr in Rage, begann unseren Freund zu beleidigen, drohte mit der Polizei und erklärte uns dann, er schmeiße uns sofort raus. Mit diesen Worten stürmte er davon. Wir konnten diese surreale Situation kaum fassen. Mein Mann immer noch nackt und tropfend nass im offenen Badezimmer, ich den Tränen nahe im Zimmerflur und unser Freund auf dem Gang bei offener Zimmertür, es blieb nur Kopfschütteln und grenzenloses Unverständnis. Während wir unsere Sachen packten, versuchte unser Freund noch die Situation zu retten, es war immerhin unser Osterurlaub, was leider dazu führte, dass der Wirt ihn im vollbesetzten Retaurant anschrie und beleidigte. Wir sind viel unterwegs, sowohl beruflich als auch privat, übernachten oft in Hotels und anderen Unterkünften und haben sicherlich schon einiges Unerfreuliches erlebt, aber solch unprofessionelles und grenzwertig aggressives Verhalten ist uns noch nie begegnet. Es bleibt genzenloses Unverständnis darüber, wie sich eine Person, die ihren Lebensunterhalt im Dienstleistungssektor verdient, derartig cholerisch auf die simple Frage nach einem zusätzlichen Handtuch reagieren kann.

Bewertung im Detail

Ausstattung

Sauberkeit

Lage & Umgebung

Service

Preis

Wohlfühlfaktor

Ist diese Bewertung hilfreich?JaNein

Bei den Bewertungen handelt es sich um Inhalte von Nutzern und nicht um eigene Inhalt der HEROLD Business Data GmbH. Die Bewertungen spiegeln keinesfalls die Meinung von HEROLD Business Data GmbH wider. HEROLD übernimmt daher keinerlei Haftung für den Inhalt der Bewertungen. Bewertungen, die gegen das Gesetz oder gegen die guten Sitten verstoßen, können unter dem Link "Bewertungen melden" an HEROLD Business Data GmbH gemeldet werden. In diesem Fall wird eine Löschung der Bewertung geprüft.

Fotos und Videos

Diese Firma hat noch keine Fotos oder Videos.

Foto hinzufügen

Über die Firma

Betrieben wird das 3-Sterne Hotel "Alpenrose" mit ca. 45 Gästebetten, weiters ein Appartementhaus an selber Anschrift mit rd. 20 Betten. Im kleinen Rahmen befasste man sich zuletzt weiters mit Gas-, Wasser- und Heizungsinstallationen.

Firmendetails

Gründungsjahr

2000

Firmenbuchnummer

n.v.

Bonitätsauskunft

Kompany

Zahlungsmöglichkeit
Barzahlung

Überweisung

Parkmöglichkeit
Kundenparkplatz
Sind Sie Inhaber dieses Unternehmens?
Inhalt verbessern

Ausstattung und Angebote

Beherbergungsbetriebe

Unterkunft
  • Mehrbettzimmer
  • Suiten
  • Ferienwohnungen
Verpflegung
  • Eigenversorgung
  • Halbpension
Lage
  • Im Skigebiet
Services
  • Zimmerservice
Ausstattung
  • Skiraum
  • Sauna
  • Wellnessbereich

Dampfbad

Freizeit- und Sportmöglichkeiten
  • Beauty-Services
  • Massagen
Besondere Eignung
  • Haustiere erlaubt

Familien

Sie finden dieses Unternehmen in den Branchen

  • Hotel