Bäder

Hallenbad Olympisches Dorf

Durchschnitt der Bewertungen2,7 (4 Bewertungen)
Bäder

Hallenbad Olympisches Dorf

Durchschnitt der Bewertungen2,7(4)
Karte anzeigen
Montag11:00-22:00
Dienstag11:00-22:00
Mittwoch11:00-22:00
Donnerstag11:00-22:00
Freitag11:00-22:00
Samstag10:00-22:00
Sonntag10:00-22:00

Kommentar zu den Öffnungszeiten

ACHTUNG - jeden Sommer Sommersperre - genaue Öffnungszeiten unter www.ikb.at

Bewertungen

Durchschnitt der Bewertungen2,7 (4 Bewertungen)


Qualität

3,3

Preis

3,0

Betreuung

3,0

Termintreue

5,0

Freundlichkeit

4,0

Echte Bewertungen sind uns ein Anliegen, daher löschen wir auf Firmenwunsch keine negativen Bewertungen, außer diese verletzen unsere Bewertungsrichtlinien.Mehr darüber
Gast: gerda.klotz
2,0

Badeaufsicht

Leider schauen die Bademeister nicht was im Bad vor sich geht. Es wird dauernd von der Seite reingesprungen, egal ob "Längenschwimmer" am Weg sind od nicht.
Und für was es eigene Baba- und Kinderbecken gibt, frag ich mich manchmal auch. In Ruhe Längen schwimmen kann man leider nicht.

Bewertung im Detail

Qualität

Betreuung

Freundlichkeit


Gast: Gast1
3,0

Gemischt

Das Hallenbad ist sehr beliebt (bei Familien) und entsprechend voll. In der Garderobe verteilt sich das Recht gut, aber besonders die Kleinkind und Kinderbecken sind sehr voll. Da hat man ordentlich zu tun, sein Kind gut im Auge zu behalten bzw zu begleiten 😉.. kurze Schreckmomente dabei. Aber das kann man ja dem Bad nicht direkt anlasten. Verbesserungswürdig finde ich die Temperatur bei den Treppen zu den Rutschen-da friert man richtig, wenn zehn Personen vor einem anstehen. Insgesamt ist es mir in dem Bad etwas zu kühl. Der Kinder und Kleinkindbereich liegen ein ganzes Stück auseinander und durch 2Durchgänge (1Tür) getrennt. Ich hab mich nicht so wohlgefühlt , wie auch schon anderswo.. mein Kind hatte allerdings großen Spaß 😉

Bewertung im Detail

Qualität

Preis

Betreuung


Gast: Mirj
Empfehlung4,6Empfehlung

Familienfreundlich

Wasserwärme gut, Personal freundlich :-)

Bewertung im Detail

Qualität

Preis

Betreuung

Termintreue

Freundlichkeit


satura
1,0
Unfreundlich von der Kasse bis zu den Bademeistern, welchen auch alle Übertretungen der Badegäste völlig egal erschienen (zT sahen sie den Kindern zu wie sie vom Rand hineinsprangen!)! Hatte schon von einer Dame gehört, dass ihr dort ein Kind und Kreuz gesprungen ist, kann ich nur bestätigen, dass die Gefahr besteht, besonders toll wenn man wie ich frisch Kreuzoperiert ist und aus therapeutischen Zwecken schwimmen gehen möchte! Parken: lange gesucht, waren kurz vor dem Aufgeben! Preis: viel zu hoch, auch noch wenn reduziert (auch für Tirol!) UND auf 4 Stunden beschränkt! Insbesondere weil es unterm Strich ein städtisches Schwimmbad bleibt! Längenschwimmen war ausgeschlossen! Der Besuch war an einem Sonntag bis in die späten Abendstunden. Das Aussenbecken hab ich nicht einmal ausprobiert, so überfüllt war es dort! In der Sauna ging's so weiter: man sass dort wie eine Sardine in der Dose, trotz sehr frühzeitigen Erscheinen vor dem Aufguss! Die Duschen waren wie im Amraser Bad viel zu hoch montiert, bin 1,74, meine Haare sind zwar sehr dick, aber hatte Zuhause Shampooreste darin! Keine vernünftigen Föns im Schwimmbad, in der Sauna zumindest einer. Generell war mir zu kalt, die Raumtemperatur war nur im Schwimmbad ok. In Summe kann ich nun die Gäste verstehen, die mir im Amraser erzählt haben: "30 Jahre war ich dort, seit dem Umbau brauch ich's nicht mehr...!" Ganz der Meinung bin ich auch!
Weitere Bewertungen anzeigen

Fotos und Videos

Vorschau - Foto 1 von Hallenbad Olympisches Dorf
Thumbnail - Foto 1 von Hallenbad Olympisches Dorf

Leistungen

Schwimmbäder

Kategorie

  • Hallenbad
  • Freibad

Ausstattung

  • Erlebnisbecken
  • Wasserrutsche
  • Liegewiese
  • Imbiss
  • Sauna
  • Solarium

Besondere Angebote

  • Schwimmkurse

Zahlungsmodalitäten

  • BarzahlungBarzahlung

Firmendetails

  • Parkmöglichkeit
    Kundenparkplatz

Standorte

Sie finden dieses Unternehmen in den Branchen

Weitere Branchen
  • Bäder

Öffnungszeiten

Mo11:00-22:00
Di11:00-22:00
Mi11:00-22:00
Do11:00-22:00
Fr11:00-22:00
Sa10:00-22:00
So10:00-22:00
Kommentar zu den Öffnungszeiten

ACHTUNG - jeden Sommer Sommersperre - genaue Öffnungszeiten unter www.ikb.at

Bewertungen

Durchschnitt der Bewertungen2,7 (4 Bewertungen)


Qualität

3,3

Preis

3,0

Betreuung

3,0

Termintreue

5,0

Freundlichkeit

4,0

Echte Bewertungen sind uns ein Anliegen, daher löschen wir auf Firmenwunsch keine negativen Bewertungen, außer diese verletzen unsere Bewertungsrichtlinien.Mehr darüber
Gast: gerda.klotz
2,0

Badeaufsicht

Leider schauen die Bademeister nicht was im Bad vor sich geht. Es wird dauernd von der Seite reingesprungen, egal ob "Längenschwimmer" am Weg sind od nicht.
Und für was es eigene Baba- und Kinderbecken gibt, frag ich mich manchmal auch. In Ruhe Längen schwimmen kann man leider nicht.

Bewertung im Detail

Qualität

Betreuung

Freundlichkeit


Gast: Gast1
3,0

Gemischt

Das Hallenbad ist sehr beliebt (bei Familien) und entsprechend voll. In der Garderobe verteilt sich das Recht gut, aber besonders die Kleinkind und Kinderbecken sind sehr voll. Da hat man ordentlich zu tun, sein Kind gut im Auge zu behalten bzw zu begleiten 😉.. kurze Schreckmomente dabei. Aber das kann man ja dem Bad nicht direkt anlasten. Verbesserungswürdig finde ich die Temperatur bei den Treppen zu den Rutschen-da friert man richtig, wenn zehn Personen vor einem anstehen. Insgesamt ist es mir in dem Bad etwas zu kühl. Der Kinder und Kleinkindbereich liegen ein ganzes Stück auseinander und durch 2Durchgänge (1Tür) getrennt. Ich hab mich nicht so wohlgefühlt , wie auch schon anderswo.. mein Kind hatte allerdings großen Spaß 😉

Bewertung im Detail

Qualität

Preis

Betreuung


Gast: Mirj
Empfehlung4,6Empfehlung

Familienfreundlich

Wasserwärme gut, Personal freundlich :-)

Bewertung im Detail

Qualität

Preis

Betreuung

Termintreue

Freundlichkeit


satura
1,0
Unfreundlich von der Kasse bis zu den Bademeistern, welchen auch alle Übertretungen der Badegäste völlig egal erschienen (zT sahen sie den Kindern zu wie sie vom Rand hineinsprangen!)! Hatte schon von einer Dame gehört, dass ihr dort ein Kind und Kreuz gesprungen ist, kann ich nur bestätigen, dass die Gefahr besteht, besonders toll wenn man wie ich frisch Kreuzoperiert ist und aus therapeutischen Zwecken schwimmen gehen möchte! Parken: lange gesucht, waren kurz vor dem Aufgeben! Preis: viel zu hoch, auch noch wenn reduziert (auch für Tirol!) UND auf 4 Stunden beschränkt! Insbesondere weil es unterm Strich ein städtisches Schwimmbad bleibt! Längenschwimmen war ausgeschlossen! Der Besuch war an einem Sonntag bis in die späten Abendstunden. Das Aussenbecken hab ich nicht einmal ausprobiert, so überfüllt war es dort! In der Sauna ging's so weiter: man sass dort wie eine Sardine in der Dose, trotz sehr frühzeitigen Erscheinen vor dem Aufguss! Die Duschen waren wie im Amraser Bad viel zu hoch montiert, bin 1,74, meine Haare sind zwar sehr dick, aber hatte Zuhause Shampooreste darin! Keine vernünftigen Föns im Schwimmbad, in der Sauna zumindest einer. Generell war mir zu kalt, die Raumtemperatur war nur im Schwimmbad ok. In Summe kann ich nun die Gäste verstehen, die mir im Amraser erzählt haben: "30 Jahre war ich dort, seit dem Umbau brauch ich's nicht mehr...!" Ganz der Meinung bin ich auch!
Firma folgen
Als SMS senden
Kontakt speichern