Museum / Ausstellung

MAK - Österreichisches Museum für Angewandte Kunst / Gegenwartskunst

Durchschnitt der Bewertungen1,4 (1 Bewertung)
Museum / Ausstellung

MAK - Österreichisches Museum für Angewandte Kunst / Gegenwartskunst

Durchschnitt der Bewertungen1,4(1)
Karte anzeigen

Bewertungen

Durchschnitt der Bewertungen1,4 (1 Bewertung)


Angebot

1,0

Preis

1,0

Betreuung

1,0

Öffnungszeiten

3,0

Freundlichkeit

1,0

Echte Bewertungen sind uns ein Anliegen, daher löschen wir auf Firmenwunsch keine negativen Bewertungen, außer diese verletzen unsere Bewertungsrichtlinien.Mehr darüber
Gast: stiedl.roland
1,4

Fürchterlich, unmöglich schlicht zum Vergessen

Diesen Sonntag war ich im MAK, leider muss ich sagen das es ein sehr sehr negatives Erlebnis war. Die Saalaufsicht in allen Sälen war so merkwürdig dass man keine Lust hatte sich die Objekte genauer zu betrachten. Man hatte das Gefühl das die Aufsicht einen ständig Beobachtet als ob man etwas klauen will. Ich bin oft in Museen unterwegs und hab so etwas noch niemals erlebt. Ebenso finde ich den Preis für die doch geringe Objektdichte schon sehr gewagt.
Ebenso finde ich den Aufbau "Bauhallen mäßig" Sperrholz, keine Erläuterungen, keine Beschreibungen, keine Struktur einfach lieb und gedankenlos "hineingeworfen " , keine Struktur. Zusammen gefasst mein negativer Museumsbesuch und ich glaube nicht das mich das MAK wieder sieht.

Bewertung im Detail

Angebot

Preis

Betreuung

Öffnungszeiten

Freundlichkeit

Fotos und Videos

MAK GartenSaal BLOOMMAKliteMAK LesesaalMAK AussenansichtSaal HOLZERMAK GartenSaal BLOOMMAKlite
Thumbnail MAK GartenThumbnail Saal BLOOMThumbnail MAKliteThumbnail MAK LesesaalThumbnail MAK AussenansichtThumbnail Saal HOLZERThumbnail MAK GartenThumbnail Saal BLOOMThumbnail MAKlite

Leistungen

Museen und Ausstellungen

Angebote

  • Führungen
  • Konzerte
  • Sammlungen

Ausstattung

  • Barrierefreie Einrichtung

Zusatzleistungen

  • Kinderprogramme
  • Workshops

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Beschreibung

Mit seiner einzigartigen Strategie der Verbindung von angewandter Kunst und Gegenwartskunst setzt das MAK neue Maßstäbe. Die Räume der Schausammlung, die von zeitgenössischen Künstlern gestaltet wurden, präsentieren Highlights der angewandten Kunst vom Mittelalter bis heute, Architekturprojekte des 20./21. Jahrhunderts sowie Positionen der Gegenwartskunst.

Das MAK ist ein Ort der Kunst. Mit seiner permanenten Sammlung, wechselnden Sonderausstellungen, seinem vielfältigen Führungsprogramm, mit MINI MAK und MAK NITE kommt es dem Ruf als Laboratorium aktueller Strömungen in Kunst, Architektur und Design nach.
Besondere Höhepunkte der MAK-Schausammlung: Werkschau der Wiener Werkstätte (Josef Hoffmann, Koloman Moser), Bugholzmöbel der Firma Thonet und Architekturmodelle von COOP HIMMELB(L)AU, Frank O. Gehry, Lebbeus Woods u.v.m.

Firmendetails

  • Gründungsjahr
    1864
  • Firmenbuchnummer
    FN 200026 g
  • Bonitätsauskunft
    KSV1870
  • Mitarbeiter
    101-500

Weitere Informationen

Bitte rufen Sie uns für genauere Informationen an.

Jobs

Sie finden dieses Unternehmen in den Branchen

Weitere Branchen
  • Museum / Ausstellung

Öffnungszeiten

Di10:00-22:00
Mi10:00-18:00
Do10:00-18:00
Fr10:00-18:00
Sa10:00-18:00
So10:00-18:00

Bewertungen

Durchschnitt der Bewertungen1,4 (1 Bewertung)


Angebot

1,0

Preis

1,0

Betreuung

1,0

Öffnungszeiten

3,0

Freundlichkeit

1,0

Echte Bewertungen sind uns ein Anliegen, daher löschen wir auf Firmenwunsch keine negativen Bewertungen, außer diese verletzen unsere Bewertungsrichtlinien.Mehr darüber
Gast: stiedl.roland
1,4

Fürchterlich, unmöglich schlicht zum Vergessen

Diesen Sonntag war ich im MAK, leider muss ich sagen das es ein sehr sehr negatives Erlebnis war. Die Saalaufsicht in allen Sälen war so merkwürdig dass man keine Lust hatte sich die Objekte genauer zu betrachten. Man hatte das Gefühl das die Aufsicht einen ständig Beobachtet als ob man etwas klauen will. Ich bin oft in Museen unterwegs und hab so etwas noch niemals erlebt. Ebenso finde ich den Preis für die doch geringe Objektdichte schon sehr gewagt.
Ebenso finde ich den Aufbau "Bauhallen mäßig" Sperrholz, keine Erläuterungen, keine Beschreibungen, keine Struktur einfach lieb und gedankenlos "hineingeworfen " , keine Struktur. Zusammen gefasst mein negativer Museumsbesuch und ich glaube nicht das mich das MAK wieder sieht.

Bewertung im Detail

Angebot

Preis

Betreuung

Öffnungszeiten

Freundlichkeit