Arzt / Facharzt f Chirurgie

MEDICUM - Ordination Dr Behrooz Salehi

Durchschnitt der Bewertungen4,1 (8 Bewertungen)
Arzt / Facharzt f Chirurgie

MEDICUM - Ordination Dr Behrooz Salehi

Durchschnitt der Bewertungen4,1(8)
Karte anzeigen

Bewertungen

Durchschnitt der Bewertungen4,1 (8 Bewertungen)


Persönliche Betreuung

5,0

Information & Beratung

5,0

Wartezeit

5,0

Einfühlungsvermögen

5,0

Freundlichkeit

5,0

Räumlichkeiten

5,0

Barrierefreier Zugang

5,0

Echte Bewertungen sind uns ein Anliegen, daher löschen wir auf Firmenwunsch keine negativen Bewertungen, außer diese verletzen unsere Bewertungsrichtlinien.Mehr darüber
hans-huber
Empfehlung5,0Empfehlung

Top Betreuung in angenehmer Umgebung

Ich wurde bei meiner Untersuchung von Herrn Doktor Salehi und seinem Team wirklich toll betreut!

Bewertung im Detail

Persönliche Betreuung

Information & Beratung

Wartezeit

Einfühlungsvermögen

Freundlichkeit

Räumlichkeiten


cecilia
Empfehlung5,0Empfehlung

Ein Artz mit Herz und Seele!

Ich war im Smz Ost auf einer Darmspiegelung wo sich herausgesstelt hat dass ich ein Karzinom habe.Die Ärzte dort waren sehr unhöflich zu mir.Daraufhin habe ich beschlossen Dr Salehi im Medicum aufzusuchen.Er ist wirklich ein sehr einfühlsamer Artz,der mich wirklich beruhigen könnte.Er hat mich anschließend im Herz Jesu KH operiert.Dr Salehi arbeitet mit der modernsten Technik und obwohl ich Coecum carcinom hatte hab ich nur einen ca 3 cm Schnitt am Bauchnabel.Ich bin sehr glücklich dass ich auf Dr Salehi gestoßen bin(Wurde von Familienmitgliedern empfholen die schon jahre lange Patient bei Dr Salehi sind)Ich kann Ihn nur wärmstens empfehlen,da er ein Top Chirurg ist,der auch auf seine Patienten achtet.Er ist sehr liebevoll,kompetent und ein ausgezeichneter Chirurg,der sich Zeit für seine Patienten nimmt!

Bewertung im Detail

Persönliche Betreuung

Information & Beratung

Wartezeit

Einfühlungsvermögen

Freundlichkeit

Räumlichkeiten

Barrierefreier Zugang


Juggernaut
2,0
Vor Beginn des Arztbesuches sollte man viel Zeit im Warteraum einplanen, ein Buch könnte sich als hilfreich erweisen.
Dr. Salehi macht einen gelassenen und fachlich kompetenten Eindruck. Die Koloskopie selbst wurde auch gut durchgeführt.

Eines sollte man jedoch nicht außer Acht lassen, vorher alles ganz klar absprechen und vereinbaren, als würde man einen Gebrauchtwagen kaufen (vor allem als Privatpatient!). Ansonsten sieht man sich mit immer mehr Nachbesprechungen konfrontiert, welche natürlich kosten.
Auch wäre es hilfreich, dem Doktor vor der Koloskopie die Genehmigung zu erteilen etwaige Polypen sofort entfernen zu dürfen. Sonst ist eine sehr kostenintensive Nachbehandlung erforderlich, ganz abgesehen von den Begleitumständen (Zeit, Abführmittel, etc.)
Mir ist inzwischen klar geworden, dass bei vielen fürsorglichen Ärzte wie Dr. Salehi einer ist, das Gesundheitssystem innerhalb von wenigen Wochen aus finanziellen Gründen kollabieren würde.
Antwort von MEDICUM - Ordination Dr Behrooz Salehi
Danke für Ihr Kommentar!
Nur mit Hilfe Ihrer Kommentare können wir eine perfekt Leistung unseren Patienten anbieten.
Aufgrund der starken Nachfrage und Zunahme der Patienten in unserer Ordination, noch dazu dass von anderen Fachärzten Termine vergeben werden, passiert es, dass mehrere Patienten gleichzeitig unsere Ordination besuchen. Obwohl wir Wahlärzte sind.
Diesbezüglich haben Sie ab sofort die Möglichkeit unseren Online Terminkalender zu nutzen und sowohl Termine für Untersuchungen (wie Endoskopie) und Besprechungen zu buchen, sodass unsere Patienten nicht lang warten müssen.
Wir hoffen, dass dieser Service eine gewisse Verbesserung für Sie bringt.
> Man muss trotzdem erwähnen (zu sagen), dass Herr Dr. Salehi CHIRURG ist und er sowohl im Spital als auch in der Ordination im Umgang mit Patienten als auch bei Untersuchungen sehr sorgfältig und sehr genau ist. Im Falle pathologischer Befunde nimmt er sich so viel Zeit, wie nötig und dadurch kann es auch zu Wartezeiten kommen.

In der Regel werden Polypen, je nach Größe und Lage, sofort mit einer Zange abgetragen. Ein zu großer Polyp wird in der Ordination aus 2 Gründen nicht abgetragen: LAGE und GRÖSSE mit den damit verbundenen Risiken für den Patienten. Prinzipiell wird jeder Patient über die Untersuchung und etwaige Komplikationen aufgeklärt und jeder Patient muss selbst entscheiden, ob er dieser Untersuchung mit Polypenentnahme zustimmt. Zu große Polypen sollten in Spital mittels Diathermieschlinge entfernt werden, weil wir wissen, dass die Polypektomie mit Diathermieschlinge bei größeren Polypen gewisse Risikos. Die Patientenaufklärung darüber ist nicht nur forensisch, sondern auch für den Patienten wichtig und es sollten ihm alle Risikos VORHER bewusst sein.
Die Kosten einer Polypenabtragnung wird bei der Vorsorgeuntersuchung von der jeweiligen Krankenkasse bezahlt. Auch bei Patienten mit Zusatzversicherung wird dies komplett von der jeweiligen Versicherung gedeckt. Im Spital decken die Polypenabtragungen mit Diathermieschlinge die jeweiligen Krankenkassen.

Besten Dank,

Ihr meDicum-Team

KURTI
Empfehlung5,0Empfehlung
Dr. Salehi ist ein fürsorgicher und überaus kompetenter Chirurg. Seine Beratung und sein Team ist super und auf das beste zu empfehlen. Seine Erklärungen sind für alle verständlich. Die Ordination liegt sehr gut und ist bariärefrei

Leria
Empfehlung5,0Empfehlung
ich bin Patient Dr, Salehi, und weiß zu schätzen das bei Ihm das wohlergehen des Patient am Herzen liegt!! Ich bin zufrieden und dankbar auch an das ganze Ärzte Team Medicum und an steht freundliches Empfang!!
Ich kann Medicum nur weiter Empfehlen als das gute Arzt Praxis in Wien.

Martinakat
Empfehlung5,0Empfehlung
Es ist schön, dass es noch solche Ärzte gibt und sie sich so hingebungsvoll um einen kümmern! Auch das Team ist einmalig! Ich kann Ihnen Dr. Salehi und seine Odination nur wärmstens empfehlen!!!!

linda1982
1,0
Ich kann Dr. salehis praxis nicht empfehlen. Denn ich bin KfaPatienten und sollte nicht die Honararnote privat zahlen- was ich aber machen durfte. Man hatte mir gesagt, ich kann es bei der Kfa einreichen und bekomme einen Teil meines Geldes retour. Bekam von der Kasse nichts zurück, da DR. SALEHI einen Vertrag mit der KFa hat. Somit bleibe ich auf meine kosten im wert von 100 Euro sitzen. was sehr ärgerlich ist. Noch hinzu kommt es, dass der Herr Dr. sich für mich und meine Fragen nicht ausreichend zeit genommen hatte und nur darauf bedacht war, dass er einen sehr guten Ruf im spital bei den Barmherzigen Brüdern hat. das sind für mich( Krankenschwester) nicht relevant. Vielen Dank, lieber Herr DR., dass sie KFApat das geld aus der Tasche ziehen.
Antwort von MEDICUM - Ordination Dr Behrooz Salehi
Wir haben sehr viele KFA Patienten. Es tut uns sehr leid, dass von Ihnen ein Honorar verlangt wurde. Ich kann mir dies nur so erklären, dass bei der Anmeldung nicht gesagt wurde oder nicht klar gewesen ist, dass Sie KFA versichert sind. Wir bitten Sie mit der Rechnung sobald es für Sie möglich ist, zu uns zu kommen, damit wir diese stornieren können. Sie erhalten selbstverständlich Ihr Geld sofort zurück. Wir entschuldigen uns für diese Unannehmlichkeit.

Fr. Bar
5,0
Ich kann Herrn Dr. Behrooz Salehi nur wärmstens empfehlen. Er ist stets freundlich und sehr, sehr bemüht. Man erhält immer rasch einen Termin. Herr Dr. Salehi ist sehr kompetent und führt auf Wunsch die Untersuchungen auch mit Vollnarkose durch. Vielen Dank Herr Doktor für die tolle Betreuung!

Frau Bar, Wien
Weitere Bewertungen anzeigen

Fotos und Videos

Logo MEDICUM - Ordination Dr Behrooz SalehiDr Behrooz SalehiDr Behrooz SalehiDr Behrooz SalehiMEDICUM - Ordination Dr Behrooz SalehiOrdination Dr Behrooz Salehi
Thumbnail Logo MEDICUM - Ordination Dr Behrooz SalehiThumbnail Dr Behrooz SalehiThumbnail Dr Behrooz SalehiThumbnail Dr Behrooz SalehiThumbnail MEDICUM - Ordination Dr Behrooz SalehiThumbnail Ordination Dr Behrooz Salehi

Krankenkassen

  • Wahlarzt

Leistungen

Chirurgen

Spezialisierungen

  • Bauchchirurgie
  • Brustchirurgie
  • Dickdarmchirurgie
  • Extremitätenchirurgie
  • Handchirurgie
  • Intensivmedizin
  • Plastische Chirurgie
  • Rekonstruktive Chirurgie
  • Unfallchirurgie
  • Venenchirurgie

Behandlungsfelder Allgemeinchirurgie

  • Biopsie
  • Darmoperationen
  • eingewachsene Zehennägel
  • Gastroskopie
  • Koloskopie
  • Magenoperationen
  • Muttermalentfernungen
  • Schilddrüsenoperationen
  • Talgdrüsenentfernungen
  • Tumorentfernungen

Hernien- bzw. Bauchwandbruch-Chirurgie

Behandlungsfelder Gefäßchirurgie

  • Hämorrhoiden
  • Krampfadern
  • Venenbehandlungen

Behandlungsfelder plastische Chirurgie

  • Abgesunkene Augenbrauen
  • Abstehende Ohren
  • Besenreiser
  • Brusterschlaffungen
  • Brustverformungen
  • Brustvergrößerungen
  • Brustverkleinerungen
  • Cellulite
  • Fettablagerungen
  • Fettschürzen
  • Genitalformungen
  • Gesichtsfalten
  • Kinnfalten
  • Krampfadern
  • Laserepilationen
  • Lippenkorrekturen
  • Narben
  • Nasenkorrekturen
  • Pigmentveränderungen
  • Poformungen
  • Schlaffe Oberarme/Oberschenkel
  • Tränensäcke
  • Zornesfalten

Sonstige Services

  • Ambulante Eingriffe
  • Beratungsgespräche
  • Ernährungsberatung
  • Führerscheinuntersuchung
  • Nachbehandlungen
  • Stationäre Aufenthalte
  • Ultraschall
  • Vorsorgeuntersuchung

Zahlungsmodalitäten

  • BarzahlungBarzahlung
  • BankomatkassaBankomatkassa
  • VISAVISA

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Beschreibung

Minimal Invasive Chirurgie, Vizeralchirurgie inklusive akute abdominelle Chirurgie,Endokrinchirurgie: Schilddrüse,Nebenschilddrüse,Nebenniere.
Brustchirurgie,Hernienchirurgie,Varizenchirurgie,Coloproktologie,Präventive & therapeutische Endoskopie.
Ambulante Eingriffe: Narbenkorrektur,
Entfernung von Muttermalen,Behandlung eingewachsener Nägel,Behandlung gutartiger,oberflächlicher Tumore(Fibrome, Lipome),Behandlung von Abszessen

Firmendetails

    Weitere Informationen

    Sie finden dieses Unternehmen in den Branchen

    Weitere Branchen
    • Arzt / Facharzt f Chirurgie

    Ordinationszeiten

    Mo13:30-19:30
    Di13:30-19:30
    Mi13:30-19:30
    Do13:30-19:30
    Fr13:30-19:30

    Bewertungen

    Durchschnitt der Bewertungen4,1 (8 Bewertungen)


    Persönliche Betreuung

    5,0

    Information & Beratung

    5,0

    Wartezeit

    5,0

    Einfühlungsvermögen

    5,0

    Freundlichkeit

    5,0

    Räumlichkeiten

    5,0

    Barrierefreier Zugang

    5,0

    Echte Bewertungen sind uns ein Anliegen, daher löschen wir auf Firmenwunsch keine negativen Bewertungen, außer diese verletzen unsere Bewertungsrichtlinien.Mehr darüber
    hans-huber
    Empfehlung5,0Empfehlung

    Top Betreuung in angenehmer Umgebung

    Ich wurde bei meiner Untersuchung von Herrn Doktor Salehi und seinem Team wirklich toll betreut!

    Bewertung im Detail

    Persönliche Betreuung

    Information & Beratung

    Wartezeit

    Einfühlungsvermögen

    Freundlichkeit

    Räumlichkeiten


    cecilia
    Empfehlung5,0Empfehlung

    Ein Artz mit Herz und Seele!

    Ich war im Smz Ost auf einer Darmspiegelung wo sich herausgesstelt hat dass ich ein Karzinom habe.Die Ärzte dort waren sehr unhöflich zu mir.Daraufhin habe ich beschlossen Dr Salehi im Medicum aufzusuchen.Er ist wirklich ein sehr einfühlsamer Artz,der mich wirklich beruhigen könnte.Er hat mich anschließend im Herz Jesu KH operiert.Dr Salehi arbeitet mit der modernsten Technik und obwohl ich Coecum carcinom hatte hab ich nur einen ca 3 cm Schnitt am Bauchnabel.Ich bin sehr glücklich dass ich auf Dr Salehi gestoßen bin(Wurde von Familienmitgliedern empfholen die schon jahre lange Patient bei Dr Salehi sind)Ich kann Ihn nur wärmstens empfehlen,da er ein Top Chirurg ist,der auch auf seine Patienten achtet.Er ist sehr liebevoll,kompetent und ein ausgezeichneter Chirurg,der sich Zeit für seine Patienten nimmt!

    Bewertung im Detail

    Persönliche Betreuung

    Information & Beratung

    Wartezeit

    Einfühlungsvermögen

    Freundlichkeit

    Räumlichkeiten

    Barrierefreier Zugang


    Juggernaut
    2,0
    Vor Beginn des Arztbesuches sollte man viel Zeit im Warteraum einplanen, ein Buch könnte sich als hilfreich erweisen.
    Dr. Salehi macht einen gelassenen und fachlich kompetenten Eindruck. Die Koloskopie selbst wurde auch gut durchgeführt.

    Eines sollte man jedoch nicht außer Acht lassen, vorher alles ganz klar absprechen und vereinbaren, als würde man einen Gebrauchtwagen kaufen (vor allem als Privatpatient!). Ansonsten sieht man sich mit immer mehr Nachbesprechungen konfrontiert, welche natürlich kosten.
    Auch wäre es hilfreich, dem Doktor vor der Koloskopie die Genehmigung zu erteilen etwaige Polypen sofort entfernen zu dürfen. Sonst ist eine sehr kostenintensive Nachbehandlung erforderlich, ganz abgesehen von den Begleitumständen (Zeit, Abführmittel, etc.)
    Mir ist inzwischen klar geworden, dass bei vielen fürsorglichen Ärzte wie Dr. Salehi einer ist, das Gesundheitssystem innerhalb von wenigen Wochen aus finanziellen Gründen kollabieren würde.
    Antwort von MEDICUM - Ordination Dr Behrooz Salehi
    Danke für Ihr Kommentar!
    Nur mit Hilfe Ihrer Kommentare können wir eine perfekt Leistung unseren Patienten anbieten.
    Aufgrund der starken Nachfrage und Zunahme der Patienten in unserer Ordination, noch dazu dass von anderen Fachärzten Termine vergeben werden, passiert es, dass mehrere Patienten gleichzeitig unsere Ordination besuchen. Obwohl wir Wahlärzte sind.
    Diesbezüglich haben Sie ab sofort die Möglichkeit unseren Online Terminkalender zu nutzen und sowohl Termine für Untersuchungen (wie Endoskopie) und Besprechungen zu buchen, sodass unsere Patienten nicht lang warten müssen.
    Wir hoffen, dass dieser Service eine gewisse Verbesserung für Sie bringt.
    > Man muss trotzdem erwähnen (zu sagen), dass Herr Dr. Salehi CHIRURG ist und er sowohl im Spital als auch in der Ordination im Umgang mit Patienten als auch bei Untersuchungen sehr sorgfältig und sehr genau ist. Im Falle pathologischer Befunde nimmt er sich so viel Zeit, wie nötig und dadurch kann es auch zu Wartezeiten kommen.

    In der Regel werden Polypen, je nach Größe und Lage, sofort mit einer Zange abgetragen. Ein zu großer Polyp wird in der Ordination aus 2 Gründen nicht abgetragen: LAGE und GRÖSSE mit den damit verbundenen Risiken für den Patienten. Prinzipiell wird jeder Patient über die Untersuchung und etwaige Komplikationen aufgeklärt und jeder Patient muss selbst entscheiden, ob er dieser Untersuchung mit Polypenentnahme zustimmt. Zu große Polypen sollten in Spital mittels Diathermieschlinge entfernt werden, weil wir wissen, dass die Polypektomie mit Diathermieschlinge bei größeren Polypen gewisse Risikos. Die Patientenaufklärung darüber ist nicht nur forensisch, sondern auch für den Patienten wichtig und es sollten ihm alle Risikos VORHER bewusst sein.
    Die Kosten einer Polypenabtragnung wird bei der Vorsorgeuntersuchung von der jeweiligen Krankenkasse bezahlt. Auch bei Patienten mit Zusatzversicherung wird dies komplett von der jeweiligen Versicherung gedeckt. Im Spital decken die Polypenabtragungen mit Diathermieschlinge die jeweiligen Krankenkassen.

    Besten Dank,

    Ihr meDicum-Team

    KURTI
    Empfehlung5,0Empfehlung
    Dr. Salehi ist ein fürsorgicher und überaus kompetenter Chirurg. Seine Beratung und sein Team ist super und auf das beste zu empfehlen. Seine Erklärungen sind für alle verständlich. Die Ordination liegt sehr gut und ist bariärefrei

    Leria
    Empfehlung5,0Empfehlung
    ich bin Patient Dr, Salehi, und weiß zu schätzen das bei Ihm das wohlergehen des Patient am Herzen liegt!! Ich bin zufrieden und dankbar auch an das ganze Ärzte Team Medicum und an steht freundliches Empfang!!
    Ich kann Medicum nur weiter Empfehlen als das gute Arzt Praxis in Wien.

    Martinakat
    Empfehlung5,0Empfehlung
    Es ist schön, dass es noch solche Ärzte gibt und sie sich so hingebungsvoll um einen kümmern! Auch das Team ist einmalig! Ich kann Ihnen Dr. Salehi und seine Odination nur wärmstens empfehlen!!!!

    linda1982
    1,0
    Ich kann Dr. salehis praxis nicht empfehlen. Denn ich bin KfaPatienten und sollte nicht die Honararnote privat zahlen- was ich aber machen durfte. Man hatte mir gesagt, ich kann es bei der Kfa einreichen und bekomme einen Teil meines Geldes retour. Bekam von der Kasse nichts zurück, da DR. SALEHI einen Vertrag mit der KFa hat. Somit bleibe ich auf meine kosten im wert von 100 Euro sitzen. was sehr ärgerlich ist. Noch hinzu kommt es, dass der Herr Dr. sich für mich und meine Fragen nicht ausreichend zeit genommen hatte und nur darauf bedacht war, dass er einen sehr guten Ruf im spital bei den Barmherzigen Brüdern hat. das sind für mich( Krankenschwester) nicht relevant. Vielen Dank, lieber Herr DR., dass sie KFApat das geld aus der Tasche ziehen.
    Antwort von MEDICUM - Ordination Dr Behrooz Salehi
    Wir haben sehr viele KFA Patienten. Es tut uns sehr leid, dass von Ihnen ein Honorar verlangt wurde. Ich kann mir dies nur so erklären, dass bei der Anmeldung nicht gesagt wurde oder nicht klar gewesen ist, dass Sie KFA versichert sind. Wir bitten Sie mit der Rechnung sobald es für Sie möglich ist, zu uns zu kommen, damit wir diese stornieren können. Sie erhalten selbstverständlich Ihr Geld sofort zurück. Wir entschuldigen uns für diese Unannehmlichkeit.

    Fr. Bar
    5,0
    Ich kann Herrn Dr. Behrooz Salehi nur wärmstens empfehlen. Er ist stets freundlich und sehr, sehr bemüht. Man erhält immer rasch einen Termin. Herr Dr. Salehi ist sehr kompetent und führt auf Wunsch die Untersuchungen auch mit Vollnarkose durch. Vielen Dank Herr Doktor für die tolle Betreuung!

    Frau Bar, Wien
    Weitere Bewertungen anzeigen
    Firma folgen
    Als SMS senden
    Kontakt speichern