Restaurant

Plachutta Wollzeile

Durchschnitt der Bewertungen4,4 (11 Bewertungen)
Restaurant

Plachutta Wollzeile

Durchschnitt der Bewertungen4,4(11)
Karte anzeigen
Montag11:30-23:30
Dienstag11:30-23:30
Mittwoch11:30-23:30
Donnerstag11:30-23:30
Freitag11:30-23:30
Samstag11:30-23:30
Sonntag11:30-23:30

Kommentar zu den Öffnungszeiten

Küchenschluss 22:45Uhr

Bewertungen

Durchschnitt der Bewertungen4,4 (11 Bewertungen)


Qualität

5,0

Preis

4,5

Service

5,0

Öffnungszeiten

5,0

Freundlichkeit

5,0

Ambiente

5,0

Reservierung

5,0

Echte Bewertungen sind uns ein Anliegen, daher löschen wir auf Firmenwunsch keine negativen Bewertungen, außer diese verletzen unsere Bewertungsrichtlinien.Mehr darüber
Gast: ingrid.zemann
Empfehlung5,0Empfehlung

Einfach super und lecker!

Habe gestern mit meinen Kindern den 68. Geburtstag beim Plachutta gefeiert. Das Essen war so vorzüglich, daß wir beschlossen haben, sehr bald wieder hinzugehen.

Bewertung im Detail

Qualität

Preis

Service

Öffnungszeiten

Freundlichkeit

Ambiente

Reservierung


MEL
Empfehlung4,9Empfehlung

Werden ihrem Ruf gerecht

Das Plachutta wird seinem Ruf alle mal gerecht. Das Surf and Turf war einmalige Spitze. Das Preis-Leistungs Verhältnis ist angemessen.

Bewertung im Detail

Qualität

Preis

Service

Öffnungszeiten

Freundlichkeit

Ambiente

Reservierung


Susann
Empfehlung2,0Empfehlung
Essen vorzüglich, aber Massenabfertigung, gestresste und gekünstelt höfliche Kellner, total überfülltes Lokal, wo man permanent einen Hintern vorm Gesicht hat, weil sich Gäste und Kellner an den Tischen vorbei zwängen. Gemütlich ist anders. Für den Preis kann man sich schon etwas mehr Intimsphäre erwarten.

Christina
2,0
ich war leider vom preis-leistungsverhältnis von plachutta wollzeile nicht begeistert. das kalbsschnitzerl war offenbar aus der frittöse und das fleisch in der panier so dünn, dass man es suchen musste. der kellner kannte die weinkarte nicht - für ein haubenlokal geht das meiner meinung nach nicht. außerdem kam er nach seiner pause in einen schwall kalten zigarettenrauch eingehüllt wieder zum tisch. getränke wurden vergessen und das anrichten aus den suppentöpfen habe ich auch schon professioneller gesehen. man merkt, dass es mittlerweile systemgastronomie ist und nicht "der wirt" persönlich hinter den einzelnen lokalen steht.

B.K.
5,0
Wir bringen sämtliche Auslandsbesuche immer zum Plachutta in der Wollzeile, bisher waren wir noch jedes Mal aufs Neue begestert - und auch unsere Besuche fanden danach "gekochtes Rindfleisch" doch nicht mehr so langweilig wie es sich anhört ;-)
Besonders begeistert mich jedes Mal nicht nur die Auswahl der Beilagen und die wohl beste Rindssuppe der Stadt, in der der Tafelspitz serviert wird, sondern auch die Auswahl, welche Teile des Rinds man denn gerne in besagter Suppe hätte, wie zum Beispiel das Tafelstück komplett ohne Fett, für die ganz heiklen Fleischesser (und selbst dieses Fleisch ist wunderbar zart und nicht ausgetrocknet wie man sich vielleicht denken könnte). Immer gerne wieder, wunderbarer Service, großartiges Ambiente, herrliches Essen!

M E.
5,0
Sehr schönes Restaurant mit ausgezeichneten Speisen. Auf der Karte befinden sich wirklich einige Spezialitäten, aber die Preise sind auch etwas höher. Die Bedienung war sehr freundlich und auch schnell.

Andy S.
5,0
Wunderschönes Ambiente im Wintergarten und das beste Filetsteak ganz Wiens. Super exquisite Karte, dafür stimmt auch das Preis-Leistungsverhältnis. Zudem leicht erreichbar hinter dem Ronacher. Das Personal ist extrem schnell und sehr umsichtig. Unbedingt reservieren! TOP!

P F.
5,0
Schönes Ambiente mit dem besten Steak der Stadt. Personal extrem bemüht und freundlich so stellt man sich Service vor. Will man einen Platz so sollte man jedoch immer vor reservieren. Ideal für Geschäftsessen und Geburtstagsfeier. Preise sind zwar teuer aber Qualität extrem hoch

Alexander K.
5,0
Bestes Plachuta in Wien, schönes Ambiente, kompetenter Service, natürlich spitzen essen (Hüferlsteak!!), ideal für Geburtstage, Geschäftsessen,... Ich empfehle jedoch am Wochenende zu kommen (Reservieren) unter der woche hatte ich teilweise das gefühl von Lehrlingen bedient zu werden - trotzdem nicht schlecht.

KAM
5,0
Große Wiener Küche und kompetentes Service-Personal, das auch im vollbesetzten Restaurant nicht den Überblick verliert und jeden Gast zuvorkommend behandelt!

Rhabarber
4,0
Unsere Gäste aus Deutschland und der Schweiz waren begeistert. Kein Wunder, das war auch ein Tafesspitzmärchen, das uns da geboten wurde. Köstliches Rindfleich - wienerischer geht´s nicht mehr - serviert in Suppe im Kupfertopf mit allen Beilagen, die das Herz zum Rind begehrt. Auch der Service war wirklich in Ordnung. Die nächsten internationalen Gäste kriegen auch Rindfleisch aufgetischt, auch beim Plachutta! :-))
Weitere Bewertungen anzeigen

Fotos und Videos

Vorschau - InnenbereichVorschau - InnenbereichVorschau - InnenbereichVorschau - InnenbereichVorschau - InnenbereichVorschau - InnenbereichVorschau - InnenbereichVorschau - TerrasseVorschau - TerrasseVorschau - Fassade
Thumbnail - InnenbereichThumbnail - InnenbereichThumbnail - InnenbereichThumbnail - InnenbereichThumbnail - InnenbereichThumbnail - InnenbereichThumbnail - InnenbereichThumbnail - TerrasseThumbnail - TerrasseThumbnail - Fassade

Leistungen

Gastronomie

Küche

  • Nationale Küche
  • Saisonale Küche
  • Vegetarische Küche
  • Regionale Küche

Ausstattung

  • Bar
  • Gastgarten
  • Nichtraucherbereich
  • Terrasse

Besondere Services

  • Ganztägig warme Küche
  • Hunde erlaubt
  • Küche nach 22 Uhr
  • Verkauf regionaler Schmankerl
  • Take-aways

Zahlungsmodalitäten

  • BarzahlungBarzahlung
  • BankomatkassaBankomatkassa
  • VISAVISA
  • MastercardMastercard
  • Diners ClubDiners Club
  • American ExpressAmerican Express
  • PayPalPayPal

Beschreibung

Das mittlerweile weltbekannte Restaurant im Herzen der Stadt gehört zu Wien wie der Stephansdom oder das Riesenrad.

Ob Wiener Familien, Geschäftsleute oder Stars und Prominente aus aller Welt, alles strömt gerne in das Restaurant "Plachutta Wollzeile" um den berühmten Tafelspitz und Wiener Küchenklassiker in besten Formen zu genießen.

Firmendetails

  • Gründungsjahr
    1993
  • Firmenbuchnummer
    FN 38382 w
  • Bonitätsauskunft
    KSV1870
  • Referenzen
  • Zusatzinfo
  • Onlineshop vorhanden

Mehr anzeigen

Standorte

Sie finden dieses Unternehmen in den Branchen

Weitere Branchen
  • Restaurant

Öffnungszeiten

Mo11:30-23:30
Di11:30-23:30
Mi11:30-23:30
Do11:30-23:30
Fr11:30-23:30
Sa11:30-23:30
So11:30-23:30
Kommentar zu den Öffnungszeiten

Küchenschluss 22:45Uhr

Bewertungen

Durchschnitt der Bewertungen4,4 (11 Bewertungen)


Qualität

5,0

Preis

4,5

Service

5,0

Öffnungszeiten

5,0

Freundlichkeit

5,0

Ambiente

5,0

Reservierung

5,0

Echte Bewertungen sind uns ein Anliegen, daher löschen wir auf Firmenwunsch keine negativen Bewertungen, außer diese verletzen unsere Bewertungsrichtlinien.Mehr darüber
Gast: ingrid.zemann
Empfehlung5,0Empfehlung

Einfach super und lecker!

Habe gestern mit meinen Kindern den 68. Geburtstag beim Plachutta gefeiert. Das Essen war so vorzüglich, daß wir beschlossen haben, sehr bald wieder hinzugehen.

Bewertung im Detail

Qualität

Preis

Service

Öffnungszeiten

Freundlichkeit

Ambiente

Reservierung


MEL
Empfehlung4,9Empfehlung

Werden ihrem Ruf gerecht

Das Plachutta wird seinem Ruf alle mal gerecht. Das Surf and Turf war einmalige Spitze. Das Preis-Leistungs Verhältnis ist angemessen.

Bewertung im Detail

Qualität

Preis

Service

Öffnungszeiten

Freundlichkeit

Ambiente

Reservierung


Susann
Empfehlung2,0Empfehlung
Essen vorzüglich, aber Massenabfertigung, gestresste und gekünstelt höfliche Kellner, total überfülltes Lokal, wo man permanent einen Hintern vorm Gesicht hat, weil sich Gäste und Kellner an den Tischen vorbei zwängen. Gemütlich ist anders. Für den Preis kann man sich schon etwas mehr Intimsphäre erwarten.

Christina
2,0
ich war leider vom preis-leistungsverhältnis von plachutta wollzeile nicht begeistert. das kalbsschnitzerl war offenbar aus der frittöse und das fleisch in der panier so dünn, dass man es suchen musste. der kellner kannte die weinkarte nicht - für ein haubenlokal geht das meiner meinung nach nicht. außerdem kam er nach seiner pause in einen schwall kalten zigarettenrauch eingehüllt wieder zum tisch. getränke wurden vergessen und das anrichten aus den suppentöpfen habe ich auch schon professioneller gesehen. man merkt, dass es mittlerweile systemgastronomie ist und nicht "der wirt" persönlich hinter den einzelnen lokalen steht.

B.K.
5,0
Wir bringen sämtliche Auslandsbesuche immer zum Plachutta in der Wollzeile, bisher waren wir noch jedes Mal aufs Neue begestert - und auch unsere Besuche fanden danach "gekochtes Rindfleisch" doch nicht mehr so langweilig wie es sich anhört ;-)
Besonders begeistert mich jedes Mal nicht nur die Auswahl der Beilagen und die wohl beste Rindssuppe der Stadt, in der der Tafelspitz serviert wird, sondern auch die Auswahl, welche Teile des Rinds man denn gerne in besagter Suppe hätte, wie zum Beispiel das Tafelstück komplett ohne Fett, für die ganz heiklen Fleischesser (und selbst dieses Fleisch ist wunderbar zart und nicht ausgetrocknet wie man sich vielleicht denken könnte). Immer gerne wieder, wunderbarer Service, großartiges Ambiente, herrliches Essen!

M E.
5,0
Sehr schönes Restaurant mit ausgezeichneten Speisen. Auf der Karte befinden sich wirklich einige Spezialitäten, aber die Preise sind auch etwas höher. Die Bedienung war sehr freundlich und auch schnell.

Andy S.
5,0
Wunderschönes Ambiente im Wintergarten und das beste Filetsteak ganz Wiens. Super exquisite Karte, dafür stimmt auch das Preis-Leistungsverhältnis. Zudem leicht erreichbar hinter dem Ronacher. Das Personal ist extrem schnell und sehr umsichtig. Unbedingt reservieren! TOP!

P F.
5,0
Schönes Ambiente mit dem besten Steak der Stadt. Personal extrem bemüht und freundlich so stellt man sich Service vor. Will man einen Platz so sollte man jedoch immer vor reservieren. Ideal für Geschäftsessen und Geburtstagsfeier. Preise sind zwar teuer aber Qualität extrem hoch

Alexander K.
5,0
Bestes Plachuta in Wien, schönes Ambiente, kompetenter Service, natürlich spitzen essen (Hüferlsteak!!), ideal für Geburtstage, Geschäftsessen,... Ich empfehle jedoch am Wochenende zu kommen (Reservieren) unter der woche hatte ich teilweise das gefühl von Lehrlingen bedient zu werden - trotzdem nicht schlecht.

KAM
5,0
Große Wiener Küche und kompetentes Service-Personal, das auch im vollbesetzten Restaurant nicht den Überblick verliert und jeden Gast zuvorkommend behandelt!

Rhabarber
4,0
Unsere Gäste aus Deutschland und der Schweiz waren begeistert. Kein Wunder, das war auch ein Tafesspitzmärchen, das uns da geboten wurde. Köstliches Rindfleich - wienerischer geht´s nicht mehr - serviert in Suppe im Kupfertopf mit allen Beilagen, die das Herz zum Rind begehrt. Auch der Service war wirklich in Ordnung. Die nächsten internationalen Gäste kriegen auch Rindfleisch aufgetischt, auch beim Plachutta! :-))
Weitere Bewertungen anzeigen

Empfohlene Firmen

Firma folgen
Als SMS senden
Kontakt speichern