Heuriger Niederösterreich: die Top 7

Heuriger Niederösterreich

Heuriger Niederösterreich: Diese Heurigen sind besonders empfehlenswert sind. Foto: Adobe Stock, (c) Thierry RYO

Prost! Auf das Leben! Der Heurige ist eine von vielen typischen und wunderbaren Institutionen Österreichs. Eigentlich hat er ja immer Saison, ich sag’s nur. Niederösterreich ist das Bundesland mit der größten Weinanbaufläche und dementsprechend wimmelt es dort nur so vor lauter tollen Heurigenbetrieben und Buschenschenken. Hier die besten auszusuchen ist schier unmöglich, eine Lebensaufgabe und dann würde man immer noch welche übersehen! Dennoch starte ich hier einen Versuch und präsentiere euch die für mich besten Heurigen in Niederösterreich.

Heuriger Niederösterreich: die besten 7

1. Loisium

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Volker Stadler (@volker_stadler) am


Daran kommt man nicht vorbei. Das Hotel ist nicht mehr taufrisch und leider steht es durch die fortschreitende Zersiedelung der Region nicht mehr so spektakulär frei in der Landschaft wie früher. Aber besonders wochentags ist es ein echter Tipp, um mal ein paar Tage abzuschalten, inklusive Spa und Outdoorpool und so.

Die Weinerlerlebniswelt ist auf jeden Fall einen Besuch wert und für die Vinothek sollte man unbedingt genug Zeit einplanen: Einkaufen bis hin zu den richtigen Gläsern, Verkosten und „Jausnen“ sind hier schnell tagesfüllend. Das Loisium ist natürlich kein klassischer Heuriger, sondern viel mehr, aber auf jeden Fall ein wunderbarer Ausgangspunkt für eine Weintour durch das Kamptal.

Loisium, 3550 Langenlois

2. Seymann

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Corbaci (@cafecorbaci) am

Über diesen Heurigen bin ich über die Postings von Nancy Lee Seymann in den sozialen Medien „gestolpert“. Aus jeder Zeile sprach so viel Leidenschaft für den unkonventionellen, ökologischen Weinbau, den die Familie betreibt, da war die Lage des Betriebs im Pulkautal, eine Stunde von Wien mit dem Auto entfernt plötzlich ganz nah.

Und die Auszeichnung vom Magazin Falstaff als einer der 10 besten Heurigen in Niederösterreich keine Überraschung.

Seymann, die Weinhandwerkerei, 2052 Karlsdorf

3. Josef Nolz

Das Traisental wurde früher gelegentlich unterschätzt. Dafür hat die Kellergasse, in der auch der Nolz zu finden ist, noch sehr viel Ursprüngliches. Die Schweine für die Jause zieht man selber, den Wein selbstredend.

Dieser Heurige ist eine beliebte Institution bei den Einheimischen, wenn ich das so sagen darf als Besucherin aus der Hauptstadt. Die Jause dort ist ein Wahnsinn – und absolut leistbar!

Nolz, 3133 Traismauer

4. Weinbeisserei Hager

Sie ist berühmt, diese Location, aber man muss schon wissen, wie man hinkommt. Außerdem besteht die Gefahr, dass man in Krems, Zöbing oder Langenlois hängenbleibt bei all den tollen Winzern und Heurigen.

Die Weinbeisserei bietet exzellentes Essen und die Gelegenheit sehr alte Weißweine zu verkosten.  Auch sonst: Super Ausblick! Also ich würde ja rechtzeitig reservieren.

Weinbeisserei, 3562 Mollands

Heuriger Niederösterreich

Heuriger Niederösterreich: Hier gibt’s guten Wein und Brettljause. Foto: Adobe Stock, (c) Patrick Daxenbichler

5. Weingut Jahner

Der junge Winzer Leo Jahner war nach der Übernahme des Weinguts 2002 lange Jahre ein Geheimtipp. Doch spätestens seit der Eröffnung seiner Buschenschank in Wildungsmauer an der Donau kennen und schätzen ihn und seine Weine viele. Das moderne Gebäude bietet einen phantastischen Ausblick in die Weingärten und die Donauauen.

Manche kommen angeblich wegen des guten Essens! Andere heiraten hier sogar. Dieser Heurige liegt nur eine halbe Stunde entfernt von Wien. In Carnuntum kann man auch sonst noch so einiges anstellen, aber das ist eine andere Geschichte.

6. Malat

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von MALAT Weingut & Hotel (@malat.weingut.hotel) am

Noch eine phantastische Adresse, um mal ein paar Tage die Seele baumeln zu lassen! Man kann das Weingut besuchen oder in einer der neun Suiten bzw. in einem Apartment abhängen. In der frei stehenden Badewanne hat man einen herrlichen Blick auf das Stift Göttweig! Und ja, das ist jetzt kein Heuriger im engeren Sinn, aber ich mag nicht nur diese Weine einfach sehr.

7. Pulker’s Heuriger

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Pulker‘s Heuriger (@pulkers_heuriger) am

Das Beste kommt zum Schluss. Zumindest, wenn man dem Falstaff glauben will. Dieser Heurige hat derzeit bei der Wertung im Gourmetmagazin 96 von 100 Punkten! Ich darf zitieren: „Der wohl ungewöhnlichste Heurige des Landes.

Wirt Bernd Pulker bietet seinen Gästen nicht nur den besten Schweinsbraten der westlichen Hemisphäre, neben den Hausweinen gibt es auch Topweine aus dem Bordeaux, dem Burgund und der Wachau.“ Was soll ich noch sagen!

Pulker’s Heuriger, 3602 Rührsdorf

Am vergnüglichsten ist es wohl, sich an einem warmen, sonnigen Tag ins Auto zu setzen, einfach Richtung Wein zu fahren und eine Tour von Heurigen zu Heurigen in Niederösterreich zu machen. Bei so einem Ausflug haben wir zum Beispiel eine wunderbare, kleine Kellergasse am Fuß des Heiligensteins entdeckt, in Zöbing. Die nächste Kellergasse ist nicht weit. Zum Wohl!



Informationen zum Datenschutz einschließlich Cookie Richtlinie