Geschüttelt oder gerührt? Das sind die besten Cocktailbars in Graz

Wir haben für dich die besten Cocktailbars in Graz gesucht und gefunden. Foto: Adobe Stock, (c) santypan

In Sachen Cocktailbars geht es in Graz ganz schön heiß her. Da wird geschüttelt und gemixt, Neues kreiert und Altbewährtes perfektioniert. Ein guter Cocktail wird erst in der richtigen Atmosphäre zu einem wahren Geschmackserlebnis – Ambiente und Geschmack müssen dabei eine perfekte Kombination ergeben. Und damit ihr in Zukunft wisst, wo es in der steirischen Landeshauptstadt die besten Cocktails gibt, haben wir in einem Selbstversuch über die Grazer Bartheken geschaut und präsentieren: die besten Cocktailbars in Graz!

Die besten Adressen für Cocktails in Graz

Wer sich in ambitionierter Eigenregie zu Hause schon einmal selbst im Mixen der köstlichen Drinks probiert hat, der weiß, so ein Cocktail ist nicht nur bloßes Zusammenmischen unterschiedlicher Spirituosen und Flüssigkeiten. Versierte Bartender sind Mixologen – sie haben sämtliche Rezepturen im Kopf und nebenbei auch das richtige Gespür für einzigartige Kreationen. Wie so vieles, sollte man also auch das Hantieren mit Shaker, Löffel und Sieb lieber dem Experten überlassen und sich vorrangig auf den Genuss konzentrieren.

Es war einmal der Cocktail

Man mag es ja fast nicht glauben, aber bereits lange, lange bevor Tom Cruise im Filmklassiker „Cocktail“ den Shaker geschwungen hat, war das beliebte Mixgetränk schon in aller Munde. Um seine Entstehung sowie Namensherkunft ranken sich bis heute viele Geschichten, bereits um 1800 findet das Wort „Cocktail“ erstmals Erwähnung. Nach wie vor finden sich in den Bars der Stadt Getränkeklassiker aus vergangenen Zeiten, aber auch ganz neue, kreative Kompositionen erobern immer wieder die Murmetropole.

Die Top-Cocktailbars in Graz

Für eine gute Cocktailbar braucht es also einen Barkeeper, der sein Handwerk versteht und darüber hinaus auch noch eine große Portion Leidenschaft mitbringt. Daneben müssen einige andere Faktoren wie Größe der Lokalität, Ambiente und Einrichtung sowie die dazugehörige Musik und das Klientel stimmen. Wie bei einem Cocktail selbst, macht also auch bei der dazugehörigen Bar die richtige Mischung erst den entscheidenden Unterschied.

Und hier kommen sie nun, unsere ganz persönlichen Lieblings-Cocktailbars in Graz – wie immer ganz subjektiv und in völlig zufälliger Reihenfolge.

The Churchill

Das Churchill in der Heinrichstraße muss man eigentlich gesehen haben. Als Bar und Old English Pup in einem ist das Lokal eine der wenigen Ausnahmen in Graz, die mit ganz viel Charakter und Charme auffahren. Die Einrichtung lässt vermuten, dass man in einer britischen Bar der 20er-Jahre Platz genommen hat. Die interessanten Cocktailkreationen machen Lust auf mehr und darüber hinaus gibt es auch noch so einige andere Getränke-Spezialitäten, die nur darauf warten, probiert zu werden.

  • Ausgezeichnet: als „Bar des Jahres 2018“ im Zuge des Food Festival Graz

The Churchill, 8010 Graz

Katze Katze

Cocktailbar Graz

Ein Tiki Taka Cocktail im Katze Katze in Graz, Foto: (c) Katrin Ruckenstuhl

Das Katze Katze zählt – streng genommen – als Bar des Landhauskellers und ist mittlerweile so gut wie jedem Grazer Stadtbewohner ein Begriff. Ob im coolen Open-Air-Bereich oder innen, hier trifft man sich gerne. Mixologen-Handwerk in Perfektion meets lässig-coole Atmosphäre. Die Cocktails und Drinks überzeugen durch Kreativität und Vielfalt und das dazugehörige Flair tut den Rest, um einen schönen Abend verbringen zu können.

  • Cocktail Making Class: Für alle, die schon immer in die Geheimnisse der Mixkunst eingeweiht werden wollten

Katze Katze, 8010 Graz

Ernst Fuchs Bar

Cocktailbar Graz

Cocktails so weit das Auge reicht in der Ernst Fuchs Bar, Foto: (c) Ernst Fuchs Bar

Die Ernst Fuchs Bar – im Palais-Hotel Erzherzog Johann in der Sackstraße – ist eigentlich viel mehr eine Institution im Grazer Nachtleben als nur bloße Cocktailbar. Bereits seit mehr als 30 Jahren ist sie Anlaufpunkt für Nachtschwärmer aller Art. Die Bar, die ihren Namen übrigens vom österreichischen Maler Architekten und Visionär Ernst Fuchs erhielt, überzeugt mit Cocktailvielfalten, die ihresgleichen suchen und von den Barkeepern mit ganz viel Liebe und Leidenschaft zubereitet werden.

  • NEU: 4-gängiges Cocktail-Menü

Ernst Fuchs Bar, 8010 Graz

Cohibar

Dezente südamerikanische Klänge, karibisch-kubanisches Flair und dazu eine große Bandbreite an Cocktails. All das und noch viel mehr bekommt man in der Cohibar in der Leonhardstraße. Wer also Lust hat, seine Hüften zu südamerikanischen Beats schwingen zu lassen und dazu noch köstliche Cocktails trinken möchte, der ist hier genau richtig.

  • Live Musik: sonntags ab 21 Uhr

Cohibar, 8010 Graz

Coco Cocktailbar

Cocktailbar Graz

Mojitos mit extra Geschmack – einmal mit Mango und einmal mit Erdbeere in der Coco Cocktailbar in Graz, Foto: (c) Katrin Ruckenstuhl

Die Coco Cocktailbar in der Sporgasse überzeugt nicht nur mit gemütlichem Ambiente innen wie außen. Auch die tägliche Happy Hour von 18.00 bis 21.00 Uhr weiß zu begeistern. Cocktails gibt es in diesem Zeitraum dann nämlich schon um günstige € 4,40 – da kann man sich auch einmal entspannt den einen oder anderen Cocktail mehr gönnen.

  • Happy Hour: täglich von 18.00 bis 21.00 Uhr

Coco Cocktailbar, 8010 Graz

San Bar

Cocktailbar Graz

Coole Location & coole Cocktails, Foto: (c) Katrin Ruckenstuhl

Das San Pietro ist bei den Grazern für sein leckeres italienisches Essen bekannt. Ebenso spielt auch die dazugehörige Bar – die San Bar – alle Stücke. Stilvolles Ambiente und italienisches Flair reichen sich hier die Hand, dazu gibt es ein breit gefächertes Angebot an Drinks und Cocktails. Fernab des Innenstadttrubels – denn die San Bar befindet sich in St. Peter am Stadtrand zu Graz-Umgebung – lässt sich hier das eine oder andere Gläschen herrlich genießen.

  • Alle 14 Tage Live-Musik: von Italoklassikern bis Austropop ist alles dabei

San Bar, 8042 Graz

Up25

Bereits seit 2009 verwöhnt das UP25 seine Gäste schon mit variantenreichen Cocktails. Das Herzstück ist die großzügige Inselbar. Nimmt man an dieser Platz, ist man quasi mitten im Geschehen und kann dem Barkeeper gleich direkt beim Mixen zusehen.

  • Umfangreiche Karte: Rund 400 verschiedene Cocktails stehen zur Wahl

UP25, 8010 Graz

Stern Bar

Cocktailbar Graz

Ein sehr fruchtiger Erdbeer-Daiquiri in der Stern Bar in der Grazer Innenstadt, Foto: (c) Katrin Ruckenstuhl

Schon seit vielen Jahren gehört das Stern zu den Anlaufstelle für einen guten Cocktail. Wer sich in den Gassen der Grazer Innenstadt herumtreibt und in gemütlicher Atmosphäre mit guter Musik einen leckeren Cocktail genehmigen möchte, der darf das bitte gerne im Stern tun.

  • Happy Hour: täglich von 18.00 bis 21.00 Uhr

Stern Bar, 8010 Graz

Das Eggenberg

Ja, auch in Eggenberg kann man super Cocktails trinken! Das Cafe-Restaurant „Das Eggenberg“ verwandelt sich nämlich abends in eine ziemlich gemütliche Lounge und Cocktailbar. Ideal für einen gemütlichen After-Work-Cocktail oder einfach mal um entspannt in den Abend zu starten.

  • Happy Hour: Alle Cocktails gibt es an Freitagen um € 4,60

Das Eggenberg, 8020 Graz

Rangoon

Cocktailbar Graz

Cocktailkreationen vom Feinsten im Rangoon, Foto: (c) Rangoon Graz

Hört man sich um, wo es in Graz denn die besten Cocktails gibt, so bekommt man ganz oft den Tipp, das Rangoon zu besuchen. Direkt im Lendviertel, also in unmittelbarer Nähe zum Mariahilferplatz, befindet sich das kleine aber feine Lokal. Zu den wirklich leckeren Cocktails und Drinks gibt es auch noch gute Unterhaltung aufs Haus dazu. Hier mixt nämlich der Chef persönlich die leckeren Mixgetränke.

  • Mittwochs-Aktion: 3 trinken und nur 2 bezahlen!

Rangoon, 8010 Graz

Ihr seht, in Sachen Bars und Cocktailbars hat Graz so einiges zu bieten. Wir empfehlen, allen Lokalitäten mal einen Besuch abzustatten – probieren geht ja bekanntlich über studieren.

Also Cheers & viel Vergnügen beim Nachtrinken!



Informationen zum Datenschutz einschließlich Cookie Richtlinie