Gemütlich im Freien: Top 10 Gastgärten in Linz

Gastgarten Linz

An vielen Ecken von Linz verstecken sich gemütliche Gastgärten. Wir haben unsere Top 10 Gastgarten Linz gekürt! Foto: (c) Sandburg

Mit Freunden gemütlich im schattigen Gastgarten bei kühlen Getränken und leckerem Essen die Zeit vergessen und einfach den Sommerabend genießen. Das wollt ihr auch in Linz erleben? Wir verraten euch, wo ihr unsere 10 liebsten Gastgärten in Linz findet!

Endlich sind sie da, die ersten warmen Tage des Jahres. Die Wintermäntel verschwinden wieder ganz hinten im Schrank. Alle zieht es nach draußen. Auch in Linz herrscht reges Treiben. An der Donaulände, am Donaustrand in Alturfahr, im Wasserwald und an der Promenade. Auf der Landstraße sowieso und vor allem: in den Gastgärten. Endlich wieder gemütlich ein kühles Bier oder einen röstfrischen Kaffee im Freien genießen. Auch ein kleiner Snack darf es gerne sein. Und die meisten Eltern können kurz durchatmen, da die Kleinen am Spielplatz vollauf beschäftigt sind.

Gastgarten Linz: Unsere 10 liebsten Lokale

Ihr habt Lust bekommen, das alles selber zu genießen? Das können wir euch nicht verdenken. Uns geht es ja nicht anders. Daher haben wir uns zwischen Wasserwald, Landstraße und Urfahr umgesehen und für euch unsere 10 liebsten Gastgärten in Linz gekürt. Gehen wir es an!

1. Schiefer Apfelbaum

Im Biergarten des Schiefen Apfelbaums starten wir in einem der schönsten Gastgärten der Stadt.  Im Schatten von großen Platanen, Nussbäumen und Apfelbäumen genießen wir hervorragende Hausmannskost und kühles Linzer Bier. Dieser Gastgarten hat einfach alles: knirschenden Kies am Boden, schattige Plätze für bis zu 400 Gäste und einen großen Kinderspielplatz. Und das alles mitten in der Stadt. Kein Wunder, dass es hier bereits seit dem 13. Jahrhundert Wirtshäuser gibt.

Zum Schiefen Apfelbaum, 4020 Linz

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Schiefer Apfelbaum Linz (@schieferapfelbaum) am

2. Klosterhof

Wir machen gleich mit dem nächsten großen Klassiker weiter. Direkt an der Linzer Landstraße ist der Klosterhof ein Linzer Original mit viel Tradition und einem riesigen Gastgarten im Innenhof. Mehr als 1.300 Gäste haben hier unter den riesigen Kastanienbäumen Platz. Im Jahr 2012 kürte Conrad Seidl ihn sogar zu Österreichs Biergarten des Jahres. Gestärkt durch ein Original Wiener Fiakergulasch und ein kühles Seiterl kann es gleich weitergehen.

Klosterhof, 4020 Linz

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Mallory (@myfavoritemal) am

3. Biergartl

Für unsere nächste Station hüpfen wir kurz auf das andere Donauufer. Auf halbem Weg vom Ars Electronica Center zum beliebten Donaustrand in Alturfahr kehren wir kurz im Biergartl ein. „Der urige Gastgarten“, lesen wir schon von Weitem und werden nicht enttäuscht. In bester Lage direkt an der Donau schauen hier Radfahrer und Freizeit-hungrige Linzer für erfrischende Getränke und die herrlichen Schmankerln vom Heurigen Buffet immer gerne vorbei.

Biergartl, 4040 Linz

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Aaron & Jen Fenske (@fensketravels) am

4. Promenadenhof

Und wieder zurück über die Donau und weiter zur Linzer Promenade. Hier finden wir den Promenadenhof gleich neben dem Linzer Landestheater. Er besteht aus neun Bereichen mit verschiedenen Themen. Einer davon ist das Biergartl. Auch hier finden wir die typischen Sessel, den knirschenden Kies, jede Menge Schatten und eine Besonderheit: mediterranes Flair. Bis zu 300 Gäste können hier mit der hochwertigen, aber immer noch leistbaren Küche und erfrischenden Drinks für kurze Zeit dem Trubel der Stadt entfliehen.

Promenadenhof, 4020 Linz

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein von @alina.thlr geteilter Beitrag am

5. Wirt am Graben

Es geht weiter, entlang der Promenade, vorbei am Taubenmarkt und weiter am Graben. Die kulinarischen Verlockungen am Weg lassen wir links liegen, denn wir sind unterwegs zum Wirt am Graben. Hier trifft Mühlviertler Gastwirtschaft auf die Linzer Innenstadt und das in hervorragender Bio-Qualität mit regionalen Zutaten. Im schattigen, grünen Gastgarten im Innenhof schmeckt das alles an einem lauen Sommerabend gleich noch besser.

Wirt am Graben, 4020 Linz

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Linzlabyrinth (@linzlabyrinth) am

6. Sandburg

In der warmen Jahreszeit zählt die Sandburg zu den angesagtesten Plätzen der Stadt. An der Donaulände direkt neben dem Brucknerhaus treffen sich hier die Linzer auf einen gepflegten After-Work-Drink, einen erfrischenden Cocktail oder um sich durch die herrliche Streetfood-Speisekarte durchzukosten. Auf stylischen Loungemöbeln oder in gemütlichen Liegestühlen und mit den Füßen im Sand genießen wir hier einen kleinen Urlaub mitten in der Stadt.

Sandburg, 4020 Linz

Gastgarten Linz

Die Sandburg zählt im Sommer zu den absoluten Hotspots der Landeshauptstadt. Foto: (c) Sandburg

7. Schlosscafé

Der große Gastgarten vor dem Schlosscafé thront stolz über der Donau und den Dächern von Linz. Nach dem kurzen Aufstieg hinauf zum Linzer Schloss haben wir uns eine kleine Stärkung redlich verdient. Wir machen es uns gemütlich und sehen uns in Ruhe das Treiben auf der Nibelungenbrücke an. Während die da unten im Stau stehen, genießen wir die köstlichen Grillspezialitäten auf unserem Teller. Die Grillmeister des Schlosscafés heizen in der warmen Jahreszeit täglich den Grill an – Schönwetter vorausgesetzt.

Schlosscafé, 4020 Linz

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von schlosscafe.linz (@schlosscafe.linz) am

8. Bratwurstglöckerl

Am Rande des Linzer Wasserwalds liegt das Bratwurstglöckerl idyllisch im Grünen. Auch hier sind wir in einer Linzer Institution zu Gast. Es ist ein klassisches, bodenständiges Wirtshaus für ein spontanes Mittagessen auswärts oder für große und kleine Familienfeiern. Der große, schattige Gastgarten zählt zu den Highlights des Bratwurstglöckerls. Während die Eltern auf die leckere Hausmannskost warten, können sich die Kinder am Spielplatz austoben.

Bratwurstglöckerl, 4020 Linz

Gastgarten Linz

Das Bratwurstglöckerl ist eine Linzer Institution und lockt mit einem äußerst gemütlichen Gastgarten. Foto: (c) Bratwurstglöckerl

9. Schlosstaverne Ebelsberg

Die alten Gemäuer der Schlosstaverne haben ihren Ursprung im 16. Jahrhundert. Seit 1938 versorgt die Schlosstaverne Ebelsberg an dieser Stelle ihre Gäste mit feiner Hausmannskost. Vor allem die großen Portionen lassen die Feinschmecker-Herzen höher schlagen. Am besten schmeckt das Ganze im gemütlichen Gastgarten. Ein großer Schirm in der Mitte und die umliegenden Bäume machen ihn angenehm schattig. Da nehmen wir uns gerne ein paar Minuten länger Zeit für unsere Pause im Süden von Linz.

Schlosstaverne Ebelsberg, 4030 Linz

10. Schindlers Heuriger

Zum krönenden Abschluss zieht es uns wieder zurück ins Zentrum von Linz. Bis zu 150 Gäste haben im Gastgarten von Schindlers Heurigen Platz. Wie es sich für einen Heurigen gehört, verwöhnen uns die Gastgeber mit verschiedenen heimischen Schmankerln, feinen Jausenbroten und österreichischen Weinen. Für besondere Anlässe könnt ihr auf Wunsch auch Spezialitäten wie Ritteressen, warmes oder kaltes Buffet oder Ripperl vorbestellen.

Schindlers Heuriger, 4020 Linz

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Bianca 🙋‍♀️ hungry in Linz (@b_hungry_in_linz) am

Hier findest du die schönsten Gastgärten in deiner Nähe:



Informationen zum Datenschutz einschließlich Cookie Richtlinie