Gewürze kaufen: 4 Gewürzläden für indische Gewürze in Wien

Gewürze kaufen

Gewürze, die den Unterschied machen? In folgenden Gewürzläden Wiens kannst du hervorragende Gewürze kaufen. Foto: Adobe Stock; (c) Printemps

Schon mal versucht, ausgefallene Gewürze wie Garam Masala in einem Supermarkt in Wien zu kaufen? Ich habe es versucht. Und bin gescheitert. In sämtlichen gängigen Supermärkten in Wien war kein Garam Masala zu finden. Daher habe ich mir die Frage gestellt: Wo kann man in Wien Gewürze kaufen? Und ich habe tatsächlich Antworten darauf gefunden. Diese möchte ich dir nicht vorenthalten und daher einige gute Gewürzläden in Wien vorstellen, in denen du nahezu alles kaufen kannst, was dein Herz begehrt.

Gewürze machen den Unterschied

Im Sommer 2016 lernte ich auf einer Journalisten-Fortbildung in Vaduz den jungen Food-Blogger Johannes aus Vorarlberg kennen. Seinen Kochkünsten verdanke ich meine bis heute anhaltende Liebe für indisches Essen. Da wir uns in Liechtenstein selbstversorgen mussten, kochte Johannes mehrmals sein köstliches indisches Malanzani-Curry für uns. Zuhause angekommen versuchte ich sofort, seine Rezepte nachzukochen. Obwohl ich mich fast 1:1 an sein Rezept hielt, wurde es nicht annähernd so schmackhaft wie das Original. Der Grund dafür ist leicht erklärt: Mir fehlte eine kleine aber essentielle Zutat. Das Gewürz Garam Masala.

Gewürze machen meistens den Unterschied. Wenn auch du gerne Indisch isst, dir für die Zubereitung der Speisen aber die passenden Gewürze fehlen, dann bist du hier richtig. Damit es dir nicht wie mir ergeht, haben wir die besten Gewürzläden in Wien für dich herausgesucht. Dort findest du mit Sicherheit was du brauchst, um deine Gerichte zu einem wahren Geschmackserlebnis zu machen.

Gewürze kaufen

Garam Masala gehört mitunter zu den Klassikern der indischen Küche. In diesen Läden kannst du Gewürze aus aller Welt kaufen. Foto: Adobe Stock; (c) matka_Wariatka

Gewürze Wien: Die 4 besten Gewürzläden

BenCondito

Ein heißer Tipp ist die kleine aber feine Gewürzmanufaktur BenCondito im 21. Bezirk. Die Geschäftsidee von Inhaber Wolgang Friedl entstand aus seiner Liebe für gutes Essen und der Kochleidenschaft seiner Frau. Das Credo bei BenCondito lautet: Guter Geschmack braucht keine künstlichen Zusatzstoffe, weshalb du dort zahlreiche naturbelassene Gewürze ohne hinzugefügte Aromen kaufen kannst. Falls du nicht selbst in seinen Gewürzladen fahren möchtest, kannst du die Gewürze auch in seinem Online-Shop bestellen. Ob Tonkabohnen, Grüner Kardamom, scharfe oder milde Currypulver, Garam Masala, Kreuzkümmel, Zucker, diverse Salze oder Grillgewürze, bei BenCondito findest du alles was das Herz begehrt. Die Verpackungen sind aus Metall, damit die Gewürze ihre natürlichen Aromen nicht verlieren. In diesem Shop kannst du dir die Gewürze vor dem Kauf ansehen und teilweise sogar gratis kosten.

Tipp: Salz ist nicht gleich Salz. Ich habe mit bei BenCondito neben einer Garam Masala Mischung, ein spezielles Rauchsalz sowie Zitronensalz besorgt. Vor allem das Rauchsalz kann ich definitiv weiterempfehlen.

Kontakt, Website & Öffnungszeiten: BenCondito, Brünnerstraße, 1210 Wien

Curry me home

Eine große Auswahl an Gewürzen sowie Gewürzmischungen gibt es bei Curry me home im 3. Bezirk. Curry me home bezieht seine Produkte ausschließlich von ausgesuchten Lieferanten, die sich höchster Produktqualität verschrieben haben. Du kannst dich entweder im Gewürzladen in der Rasumofskygasse beraten lassen, oder du bestellst deine gewünschten Gewürze online im Webshop. Neben Gewürzen wie Asant und Ajowan und Gewürzmischungen wie Ajoli und Tandoori Masala, erhältst du dort auch speziellen Essig.

Kontakt, Website & Öffnungszeiten: Curry me home, Rasumofskygasse, 1030 Wien

Babette’s Gewürzmanufaktur

Nicht nur Gewürze, sondern auch eine große Auswahl an Kochbüchern bietet Babette’s Gewürzmanufaktur im 4. Bezirk. Die exotischen Pfeffersorten und zarten Kräuter werden nur von zertifizierten Lieferanten bezogen. Neben Pfeffer, Salz, Bio Kreuzkümmel und klassischen Gewürzmischungen höchstmöglicher Qualität, erhältst du hier auch Produkte wie Vanille und Safran oder spezielle Mischungen wie den Seven Secrets Mix.

Kontakt, Website & Öffnungszeiten: Babette’s, Schleifmühlgasse, 1040 Wien oder Am Hof, 1010 Wien

Gewürzland – Einhorngewürz und Co.

Das Gewürzland hat einerseits einen Stand am Naschmarkt, andererseits aber auch einen Online-Shop. Erhältlich sind hier unter anderem diverse Salze, Cayenne Pfeffer, Rosa Pfeffer, Weißer Pfeffer, verschiedene Kräuter, aber auch süße Fruchtpulver und reine Vanille aus Madagaskar. Absoluter Topseller beim Gewürzland ist das universell verwendbare Einhorngewürz (Unicorn Spice), das zu sämtlichen veganen Gerichten aber auch Steaks und Desserts hervorragend passt. Neu im Sortiment ist seit geraumer Zeit auch ein Einhornsirup als Essenz für Cocktails, Bowlen, Tees, Glühwein oder Punsch.

Kontakt, Webshop & Öffnungszeiten: Gewürzland – Online-Shop

Vanille Gewürze

Bourbon Vanille aus Madagaskar und Vanilleschoten aus Tahiti erhältst du im Online Shop Gewürzland. Foto: Adobe Stock; (c) Africa Studio

Für Nicht-Wiener: Die besten Gewürzläden in den anderen Bundesländern:



Informationen zum Datenschutz einschließlich Cookie Richtlinie