Hotel in Graz gesucht? Top 7 Unterkünfte!

Du suchst ein Hotel in Graz? Wir zeigen dir 7 top Grazer Unterkünfte in der City Ciry inklusive Preisangaben und Sterne. Adobe Stock, (c) Przemyslaw Iciak

Graz ist vielfältig und hat einiges zu bieten. So abwechslungsreich wie sich die Stadt in puncto SightseeingKulturgenuss und Shopping präsentiert, so üppig sind auch die Möglichkeiten zu logieren. Ein Trip nach Graz zahlt sich in jedem Fall aus und damit ihr wisst, wo ihr bei eurem nächsten Besuch in der steirischen Landeshauptstadt übernachten könnt, haben wir uns nach den schönsten Hotels in Graz umgeschaut.

Hotels in Graz – für jeden Geschmack was dabei!

Laut Graz Tourismus werden in der steirischen Landeshauptstadt ca. 1,1 Millionen Nächtigungen (Stand 2017) pro Jahr verzeichnet. Dementsprechend gibt es zahlreiche Möglichkeiten in Graz zu übernachten. Ob luxuriös, stylish, mit Hund oder doch low-budget – in Graz findest du eigentlich immer das passende Hotel für deine Ansprüche. Übrigens kann Graz auf eine ziemlich lange Geschichte in Sachen Hotels zurückblicken. Einige Traditionshäuser – wie zum Beispiel das Parkhotel oder das Palais-Hotel Erzherzog-Johann – sind quasi Hotels der ersten Stunde mit einer Geschichte, die bis in das 16. Jahrhundert zurückreicht.

Daneben gibt es natürlich noch so einige andere Häuser, die untrennbar mit Graz verbunden sind, ebenso wie reichlich neue Hotels. Aber seht selbst, wir haben für euch die schönsten Grazer Hotels recherchiert.

1. Das Weitzer – Hotel Graz 8020

Ganz selbstbewusst behauptet das Weitzer über sich, eine der besten Adressen in Graz zu sein – und das seit über 100 Jahren. Und wir können nur zustimmen, denn sowohl baulich als auch die Ausstattung und in Sachen Service ist das Hotel eines der besten der Stadt. Mittlerweile wird es von Florian Weitzer in vierter Generation geführt. Der Charme aus alten Tagen wurde liebevoll erhalten und mit modernem Luxus ergänzt. Mit 204 Zimmern, einer unschlagbaren Lage mitten im Zentrum und mit Kaffeehaus sowie erstklassigem Restaurant „Der Steirer“ ist das Hotel wirklich empfehlenswert.

  • 4 Sterne; Doppelzimmer ab € 85,– pro Übernachtung

Hotel Das Weitzer, 8020 Graz

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Hotel Das Weitzer – Wo sonst! (@hotel_weitzer_graz) am

2. Schlossberghotel, das Kunsthotel – Hotel Graz 8010

Am Fuße des Schlossbergs liegt das charmante Schlossberghotel. Der Name lässt richtig vermuten, dass die Lage ausgezeichnet ist und man vom Hotel aus – gewissermaßen zu Fuß – alle Sehenswürdigkeiten, die Graz zu bieten hat, erreichen kann. Aber auch das Hotel selbst ist sehenswert, gibt es für Kunst- und Antiquitätenliebhaber so einiges zu bestaunen. Jedes der 49 Zimmer und sämtlichen anderen Räume sind Unikate, die mit viel Liebe zum Detail und in einem unaufdringlichem aber doch luxuriösem Stil eingerichtet wurden. Getoppt wird das durch viele originale Kunstwerke von heimischen und internationalen Künstlern sowie kostbaren Antiquitäten, die den Charme des Hauses perfekt unterstreichen.

  • 4 Sterne; Doppelzimmer ab € 160,– pro Übernachtung

Schloßberghotel, 8010 Graz

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein von @aristo_gu geteilter Beitrag am

3. Das Wiesler – Hotel Graz 8020

Auch das Hotel Wiesler, das ebenfalls zu den Weitzer Hotels zuzuzählen ist, kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Denn bereits seit 1909 hat das Grand Hotel Wiesler geöffnet. Heute ist der Betrieb in der Zukunft angekommen. 2018 wurden alle 102 Zimmer komplett renoviert und geschickt wurde die Schönheit vergangener Tage mit modernen Akzenten kombiniert. Das gesamte Hotel, das sich in bester Lage im Grazer Stadtkern befindet, bietet einen beeindruckenden Mix aus verschiedenen Stilen. Fans von dezentem Luxus kommen hier voll auf ihre Kosten. Und auch in Sachen Kulinarik kann sich das Wiesler sehen lassen. Im eigenen Restaurant „Speisesaal“ wird nämlich auch der Gaumen nach Herzenlust verwöhnt.

  • 5 Sterne; Doppelzimmer ab € 105,– pro Übernachtung

Grand Hotel Wiesler, 8020 Graz

Hotel Graz

Die Royal Oak Suite im Wiesler bietet mit 33 m² genügend Platz für Entspannung, Foto: (c) Grand Hotel Wiesler

4. Gapsite Hotel – Hotel Graz 8010

Das Gapsite Hotel in der Grazer City kann man als kleines, feines Boutique-Hotel bezeichnen. Mit seinen 14 Zimmern und dem dazugehörigen Studio grenzt es sich klar von großen Betrieben ab – hier wird man noch von den Gastgebern persönlich begrüßt. Das Hotel, das 2017 eröffnet wurde, ist somit ein klares Nischenprodukt in der vorherrschenden Grazer Hotellerieszene – eine „gap site“ halt! Jedes der Zimmer wurde individuell eingerichtet, klare Linien treffen auf geschmackvolles, unaufdringliches Design. Und auch das hauseigene Café überzeugt mit einem sehr guten Frühstücksangebot und kleinen Snacks den ganzen Tag über.

  • Doppelzimmer ab € 115,– pro Übernachtung

Gapsite Hotel, 8010 Graz

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Gapsite Boutique Hotel (@gapsitehotel) am

5. Hotel zum Dom, Palais Inzaghi – Hotel Graz 8010

Eine kleine Perle, mitten im Kern der Grazer Altstadt, ist auch das Hotel zum Dom im historischen Palais Inzaghi. 28 charmante Zimmer und Suiten stehen zur Verfügung und keines der Zimmer gleicht dem anderen. Individueller geht’s also gar nicht, wie auch das Hotel selbst von sich behauptet. Viele Teile des Hauses wurden in den letzten Jahren liebevoll hergerichtet. Das historische Flair des alten Stadtpalais, dessen Geschichte bis in das 14. Jahrhundert zurückreicht, blieb dennoch erhalten und das kleine, feine Hotel in unmittelbarer Nähe zum Grazer Dom bietet somit alles, was man für einen City-Trip nach Graz benötigt.

  • 4 Sterne; Doppelzimmer ab € 104,– pro Übernachtung

Hotel zum Dom, 8010 Graz

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Hotel zum Dom Palais Inzaghi (@hotel_zum_dom_graz) am

6. Wohlfühlhotel Novapark – Hotel Graz 8051 

Nomen est omen – im Hotel Novapark im Norden von Graz steht das Wohlfühlen ganz oben auf der Tagesordnung. Und vor allem Businessgäste fühlen sich hier wohl, bieten die ruhige Lage mit vielen Parkmöglichkeiten und die sehr gute Anbindung an den öffentlichen Verkehr doch beste Voraussetzungen, um in Graz einen perfekten Businesstrip zu verbringen. Nach dem Geschäft kann man es sich bei Wellness im hauseigenen Nova Spa gut gehen lassen. Ein weiteres Highlight sind zwei originale Flugzeuge am Dach des Hotels, die zur Bar und zum Restaurant umgebaut wurden und zu einem Kaffee, Drink oder einem Dinner in luftiger Höhe einladen.

  • 3 Sterne; Doppelzimmer ab € 90,– pro Person und Nacht

Wohlfühlhotel Novapark, 8051 Graz

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von NOVAPARK Wohlfühlhotel Graz (@novaparkgraz) am

7. Hotel Daniel – Hotel Graz 8020

Das Daniel am Europaplatz ist unser Tipp für euch, wenn ihr ein schönes Hotel zu einem guten Preis sucht. „Smart Luxury zu einem fairen Preis“ lautet das Motto und bedeutet: schöne und dezente Einrichtung und alles, was man für einen Aufenthalt in Graz braucht. Die zentrale Lage, direkt am Bahnhof, ist ein weiteres Plus, denn die Anbindung an den öffentlichen Verkehr könnte nicht besser sein und auch zu Fuß ist man in kürzester Zeit in der Grazer Innenstadt. 108 Zimmer hat das im Jahre 1886 errichtete Hotel. Und ein Highlight im Daniel gibt es wortwörtlich noch „obendrauf“, denn auf dem Dach des Gebäudes gibt es einen eigenen LoftCube, der mit einem 360-Grad-Rundumblick besondere Augenblicke garantiert.

  • 4 Sterne; Doppelzimmer ab € 75,– pro Übernachtung

Hotel Daniel, 8020 Graz

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von URBAN STAY – SMART LUXURY (@hotel_daniel_graz) am

 

Kein passendes Hotel in Graz für euch dabei? Hier haben wir auch noch die eine oder andere Alternative. Schaut doch vorbei und hinterlasst für euer liebstes Hotel auch gerne eine Bewertung.

Bis bald in Graz!



Informationen zum Datenschutz einschließlich Cookie Richtlinie