Irish Pub Wien: 9 grandiose Lokale

Irish Pub Wien: Das Interieur eines Irish Pubs.

Irish Pub Wien: Laute Musik, irisches Bier, gute Stimmung. Für Iren ist das Pub ein Wohnzimmer. Foto: Unsplash, (c) Claudiu Pusuc

Das Irish Pub ist für manch einen das verlängerte Wohnzimmer. Auf der grünen Insel sind Pubs beliebte Zufluchtsorte. Aber auch in Wien gibt es eine hohe Dichte an Irish, Scottish und Australian Pubs – und das aus gutem Grund. Wir haben für dich die besten Adressen: Hier kannst du dein kühles Guinness genießen und entspannt die Seele baumeln lassen.

Irish Pub Wien: top 9 (nach Bezirk geordnet)

In Wien gibt es zahlreiche Irish Pubs, die einen Besuch wert sind. Ein wöchentliches Pub Quiz ist in den meisten Lokalen Programm. Außerdem lohnt es sich, die Happy Hour Zeiten im Blick zu behalten. Typisch irische Biersorten, die in keinem Irish Pub fehlen dürfen, sind Stout und Ale. Jedes Pub hat seinen eigenen unverwechselbaren Charme, dem du leicht verfallen wirst. Darum wird es Zeit für eine Pub-Tour mit Freunden! Achtung: Im Sommer gelten in manchen Pubs geänderte Öffnungszeiten.

Irish Pub Wien

Irish Pub Wien: Kommt ein Pferd in die Bar…Foto: Unsplash, (c) Victor Clime

1. Bockshorn – Irish Pub Wien 1010

Ein Urgestein: Das Bockshorn ist das älteste Irish Pub Wiens und darf allein schon deshalb nicht in unserer Aufzählung fehlen. Kuschelig und heimelig wirkt das authentische Pub, das mit allerlei Kramuri vollgeramscht ist. Wer im ersten Bezirk unterwegs ist, sollte einen kurzen Abstecher ins Bockshorn wagen. The older the fiddle, the sweeter the tune.

Bockshorn Irish Pub, 1010 Wien: Kontakt 

  • Küche: Snacks
  • Pub Quiz: nope

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Bockshorn Irish Pub (@bockshorn_irish_pub) am

2. Flanagans – Irish Pub Wien 1010

Das Flanagans wurde 1996 von Alan Field und Eddie Bohan gegründet und wurde 2003 von einer britischen Zeitung zum besten Irish Pub Europas gekrönt. Die Einrichtung stammt aus einem Pub in Churchtown Co Cork und wurde eigens per Schiff nach Wien importiert. Es gibt eine großzügige Auswahl an Whisky und mehr als 17 verschiedene Biere. Das Flanagans ist durch und durch irisch, das betrifft auch die Gastfreundschaft. Für private Feiern können hier auch Räume angemietet werden.

Flanagan’s Irish Pub Wien, 1010 Wien: Kontakt

  • Küche: internationale und irische Speisen
  • Pub Quiz: nope

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von 김도형 (@gom.dol.e) am

3. O’Connor’s – Irish Pub Wien 1030

Seit 2011 bereichert das O’Connor’s die gastronomische Landschaft des 3. Wiener Gemeindebezirks. Die Betreiber sind die zwei irischen Brüder David und James O’Connor – die Kellner kommen hingegen aus allen Herrenländern. Die Spareribs haben hier einen besonders guten Ruf! Eine warme Atmosphäre, eine reiche Auswahl an Getränken und sehr gutes, preiswertes Essen von der Insel – was will man mehr?

O’Connor’s Old Oak Pub, 1030 Wien: Kontakt 

  • Küche: internationale und irische Speisen
  • Pub Quiz: nope

4. Johnny’s Pub – Irish Pub Wien 1040

Mittlerweile eine kleine, aber feine Institution mitten im Freihausviertel: Das Johnny’s Pub. Das Lokal wurde 1996 von John Szewczuk eröffnet und ist schon lange ein fixer Bestandteil der Wiedner Gastroszene. Die Auswahl an Bier sollte jeden Bierkenner zufrieden stimmen, außerdem gibt es hier täglich eine Happy-Hour. Edle Whiskey-Tropfen werden hier auch ausgeschenkt. Schwer zu empfehlen sind außerdem die köstlichen und preiswerten Baskets als Fingerfood für zwischendurch. Leckere Burger gibt es hier auch. Wer hier hineinspaziert fühlt es sogleich: Hier bin ich Mensch, hier darf ich’s sein!

Johnny’s Pub, 1040 Wien: Kontakt 

  • Küche: Burger, Baskets, Fingerfood
  • Pub Quiz: unregelmäßig

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Dan Purchase (@danpurchase123) am

5. The Four Bells – Irish Pub Wien 1040

Ein paar Meter weiter befindet sich das geräumige Four Bells. Bereits der Eingangsbereich eignet sich für sehr große Tischrunden. An der dunkelhölzernen Bar entlang kommst du in einen weiteren großen Raum, in welchem ein Tischfussballtisch auf das nächste Match wartet. Clubmäßig geht es im Kellergeschoss weiter, wo es einen eigenen Barbereich gibt und an Wochenenden verschiedene Events stattfinden. Auch Fussball wird hier regelmäßig übertragen.

The Four Bells – Irish Pub, 1040 Wien: Kontakt

  • Küche: Burger, Baskets, Fingerfood, Salate
  • Pub Quiz: montags

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Mircea Pop (@mircea_np) am

6. The Golden Harp – Irish Pub Wien 1050

Ein Irish Pub, in das man rund um die Uhr hineinspazieren kann! Sehr geräumig und ein perfekter Ort zum Billard oder Darts spielen in Margareten. Der hintere Gastraum, der auch mit einer großen Leinwand ausgestattet ist, lockt mit sehr gemütlichen Ledergarnituren, in denen man richtig gut entspannen kann. Auch das Essen ist hier empfehlenswert. Das Lokal eignet sich außerdem für private Feierlichkeiten. Mittlerweile hat sich The Golden Harp mit sechs Standorten in Wien niedergelassen.

The Golden Harp, Irish Pub Wien 1050: Kontakt

  • Küche: Burger und internationale Speisen
  • Pub Quiz: nope

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von sabrightside (@sabrightside) am

7. Laurel Leaf – Irish Pub Wien 1060

Eine entspannte Atmosphäre abseits der Einkaufshektik auf der Mariahilferstraße findest du im Laurel Leaf. Hier kannst du mit Freunden Billard oder Darts spielen oder in Ruhe dein Irish Stout trinken. Außerdem gibt es eine gute Küche mit moderaten Preisen und preiswerte Cocktails. Eine Videoleinwand für Sportübertragungen steht dir ebenfalls zu Verfügung. Quality time im Laurel Leaf!

Laurel Leaf – Irish Pub, 1060 Wien: Kontakt

  • Küche: Burger, Fingerfood, internationale Speisen
  • Pub Quiz: unregelmäßig, verschiedene Events

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Sara Findenig (@sara_sunny__) am

8. Charlie P’s Pub and Dining – Irish Pub Wien 1090

Auch wenn es sich nicht um ein Irish Pub im eigentlichen Sinn handelt, darf das Charlie P’s in unserer Best-Of-Reihe nicht fehlen. Zum einen kann man hier sehr gut essen, zum anderen kann man hier an Wochenenden auch ausgelassen feiern. Das wissen die Studierenden der Gegend zu schätzen. Die Speisekarte setzt sich hier aus irischen, schottischen und englischen Spezialitäten zusammen. Nicht zu vergessen die berühmten Burger! Die kunstvoll holzgeschnitzte Bar ist ein Blickfang. Seit vielen Jahren findet hier außerdem jeden Sonntag ein Pub Quiz statt, das sich in Wien besonderer Beliebtheit erfreut.

Charlie P’s Pub and Dining, 1090 Wien: Kontakt 

  • Küche: Burger, Steaks, internationale Speisen (Prädikat: empfehlenswert)
  • Pub Quiz: sonntags

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Charlie P’s (@charliepsvienna) am

9. Na-nóg – Irish Pub Wien 1180

Dunkle Holztäfelung und Blechschilder an den Wänden. Außerdem hopfenbitteres Guinnes, Kilkenny und Whiskey. Das Na-nóg ist ein authentisches und sehr geräumiges Irish Pub, das nicht nur bei Studenten sehr beliebt ist. Persönliches Highlight: Ein eigener Raum mit Turnierdartscheiben. Nach dem Genuss von ein, zwei kühlen Bier ist ein abgetrennter Raum zum Werfen von Steeldarts mit Sicherheit kein Fehler. Für Geburtstagskinder gibt es ein besonderes Special: Drink for free, until you pee!

Na-nóg – Irish Pub, 1180 Wien: Kontakt 

  • Küche: Fingerfood
  • Pub Quiz: montags
Irish Pub Vienna

Bushmills: Eine der ältesten Whiskeybrennereien der Welt. Foto: Unsplash, (c) Claudia Pusuc

Scottish Pubs & Australian Pubs

Tam o’Shanter’s Scottish Pub – 1090 Wien 

Einer der charmantesten Orte mit dem freundlichsten Personal in der Gegend ist das Tam o’Shanter’s. Die Wirtin lässt hier Schottland hochleben und ist offen für Musikwünsche seitens der Gäste. Wöchentlich findet hier ein Pub Quiz statt. Außerdem kannst du direkt neben der Bar Steeldart spielen. Hier kannst du mit Freunden vorzüglich dein Strongbow trinken und einen neuen wöchentlichen Treffpunkt ausmachen. Täglich geöffnet.

Tam o’Shanter’s Scottish Pub, 1090 Wien: Kontakt

  • Küche: Snacks
  • Pub Quiz: montags

Down Under Aussie Pub – 1060 Wien 

Ein Australian Pub mitten in Mariahilf? Willkommen im Down Under, wo der Wasserwirbel im Abfluss im Uhrzeigersinn abfließt! Wuzzltisch, Sportübertragung und sympathische Kellner – hier lässt es sich gut aushalten! An Wochenenden kannst du hier in ausgelassener Atmosphäre bis 4:00 morgens feiern. Wöchentlich findet hier auch ein beliebtes Pub Quiz statt. Das Down Under bietet zudem einen Kellerraum (bis 100 Leute) und einen zweiten Barbereich (bis 80 Leute) für private Veranstaltungen und Partys. Kleinere Konzerte und Band-Auftritte können hier ebenfalls organisiert werden. Reservierung erwünscht!

Down Under Aussie Pub, 1060 Wien: Kontakt 

  • Küche: Snacks
  • Pub Quiz: donnerstags
Irish Pub Wien: Barbereich.

Irish Pub Vienna: We have found the best places to visit. Foto: Unsplash, (c) Nikola Jovanovic

Eine kleine Geschichte des Irish Pubs

Das Wort Pub leitet sich von Public House ab, womit ein sozialer Treffpunkt mit Ausschank-Lizenz gemeint war. Ihre Verbreitung hängt eng mit der Arbeiterklasse zusammen. Versammlungsorte im öffentlichen Raum wurden ihnen nämlich lange Zeit verwehrt. Heute findet man in Irland selbst in der kleinsten Ortschaft ein Pub. In größeren Ortschaften und speziell in Dublin hat jeder Ire nach wie vor sein Local (Stammkneipe), wo er als Regular (Stammgast) häufig zu Besuch ist.

Das irische Nationalgetränk heißt Guinness. Das Zapfen geschieht normalerweise in zwei Etappen, um dem Schaum Zeit zu geben, sich allmählich zu setzen. Besonders beliebt ist in Irland außerdem das Cider. Traditioneller Weise wird abends in vielen Pubs Live-Musik gespielt. Geselligkeit und Musik sind wichtige Aspekte des Irish Pubs. Auch in der irischen Literatur haben Pubs einen festen Platz: James Joyce, Samuel Beckett und Oscar Wilde sind nur drei prominente Beispiele, in deren Werken Pubs eine zentrale Bedeutung einnehmen.



Informationen zum Datenschutz einschließlich Cookie Richtlinie