Steakhouse in Linz: die 9 saftigsten Steaks der Stahlstadt

Steakhouse Linz

Steakhouse Linz: Wir haben für euch die saftigsten Steaks der Stadt gesucht und gefunden. Foto: unsplash (c) Jason Leung

Bei Dry Aged Beef, Porterhouse, Wagyu Beef und Chateaubriand läuft euch das Wasser im Mund zusammen? Dann wisst ihr bestimmt genau, worauf es beim perfekten Steak ankommt. Doch wo könnt ihr es am besten genießen? Hier findet ihr unsere 9 liebsten Steakrestaurants in Linz!

Unsere Top 9: Wo landet in Linz das beste Steak am Grill?

Kurz richtig scharf anbraten, bis sich die Poren schließen und der herrliche Saft drinnen bleibt. Danach ein paar Gewürze dazu und ab in den Ofen. So oder so ähnlich zaubern die Steakrestaurants in Linz jeden Abend saftige Steaks auf die Teller ihrer Gäste. Natürlich hat da jeder sein eigenes, streng geheimes Verfahren. Gerade beim Steak ist hier schon längst nicht mehr Fleisch einfach nur Fleisch. Mehr denn je kommt es auf die Qualität an. Heimische Hochlandrinder, Dry Aged Beef, Kobe oder Wagyu Rind aus Japan, argentinisches Beef oder ganz klassisch aus den USA – nur das Beste kommt auf den Grill. Gemeinsam mit herrlichen Beilagen erwartet uns so das perfekte Essen für einen perfekten Abend.

1. Steakhouse Linz

Beginnen wir unsere Steak-Tour durch Linz in direkter Nachbarschaft der Donaulände, auf Höhe des LENTOS Kunstmuseums. Im Steakhouse Linz ist der Name Programm. Tenderloin, Ribeye, Striploin, Flank und T-Bone Steaks ergeben eine breite Auswahl. Vor allem das 500 g schwere T-Bone Steak und Spezialitäten wie Surf ‚n‘ Turf und das Filet Café de Paris zählen zu den Highlights auf der Speisekarte. Auch abseits der Steaks hat die Karte mit Spare- und Beef-Ribs sowie einigen mexikanischen Verlockungen wie Burritos und Fajitas viel zu bieten.

Steakhouse Linz

Nach einem Besuch im Steakhouse Linz können wir euch einen Verdauungsspaziergang an der Donaulände wärmstens empfehlen. Foto: (c) Bernhard Desch

Steakhouse Linz, 4020 Linz

2. Sam’s Steakhouse

Sam’s Steakhouse befindet sich direkt gegenüber dem Linzer Schlachthof. Ob diese interessante Nachbarschaft Zufall oder Absicht ist, wissen wir nicht. Dass es hier herrlich saftige Steaks gibt, wissen wir allerdings schon. Vom kleinsten Tenderloin Filet mit 150 g bis zum Porterhouse-Steak mit mindestens 700 g ist auf der Speisekarte für jeden Steak-Hunger was dabei. Interessanteste Vorspeise: die hausgemachte Frühlingsrolle auf frittierten Glasnudeln.

Sam’s Steakhouse, 4020 Linz

3. ÄNGUS Downtown

Feinstes Angus-Beef aus Argentinien oder den USA landet hier auf dem Grill und schließlich auf den Tellern. Bis zu 60 Tage lang reift das Dry Aged Beef und bekommt dabei einen besonders intensiven Rindfleischgeschmack. Unglaublich zart ist es obendrein. Das ÄNGUS Downtown zählt nicht nur in Sachen Steaks zu den feinsten Adressen der Stadt. Sibirischer Kaviar als Vorspeise, frischer Hummer auf Bestellung und der teuerste Burger Österreichs mit Kaviar, Trüffel und Gold geben den Gästen genug Möglichkeiten, sich etwas Außergewöhnliches zu gönnen.

Steakhouse Linz

Nicht nur in Sachen Steaks zählt das ÄNGUS Downtown zu den besten Adressen der Stadt. Foto: (c) Bernhard Desch

ÄNGUS Downtown, 4020 Linz 

4. Rox Bar

Ihr wollt lieber feine Steaks und Musik kombinieren? Dann folgt uns in die Rox Musicbar. Vor allem auf das Rib Eye Steak vom argentinischen Asaredo Rind freuen wir uns hier besonders. Die anderen Steak Spezialitäten vom Premium Rind aus Österreich machen ebenfalls Lust auf mehr. Die ideale Stärkung für eine lange Karaoke Nacht am Dienstag oder die verschiedenen Unplugged Konzerte jeden Donnerstag.

Steakhouse Linz

Essen, trinken und Musik machen die perfekte Mischung in der Rox Musicbar aus. Foto: (c) Bernhard Desch

Rox Musicbar, 4020 Linz

5. Ox Linz Plus City

Vor nicht allzu langer Zeit hat die ohnehin schon riesige Plus City noch einmal massiv ausgebaut. Teil dieses Ausbaus: das Ox Steaks & Grill. Hier treffen qualitativ hochwertige Küche und entspannte Atmosphäre erfolgreich aufeinander. Wichtiger Teil dieses Aufeinandertreffens sind die hervorragenden Steaks vom Lavagrill. Die genialen Sushis als Vorspeise solltet ihr dabei ebenfalls nicht verpassen!

Ox Linz Plus City, 4061 Pasching

6. Herberstein

Zum Herberstein gehört eine ganze Reihe an Restaurants. Eines davon ist das oben erwähnte Ox. Das Herberstein selbst zählt zu den feinsten Linzer Restaurants. Selbstverständlich wissen auch die Spitzenköche in dieser Küche, wie man perfekte Steaks zubereitet. Für die absolute Gönnung lohnt sich etwas Vorausplanung, denn das Porterhouse-Steak mit 2 – 3 kg vom AMA Premium Rind müsst ihr erst vorbestellen.

Herberstein, 4020 Linz

7. Surace

Der Name Surace ist seit langer Zeit fixer Bestandteil der Linzer Gastrowelt. Die unzähligen Eissalons, die gut sortierten Feinkostläden und natürlich die beiden Restaurants in der Lentia City und der Plus City machen einen kurzen, kulinarischen Ausflug nach Bella Italia ganz einfach möglich. Zwischen den vielen herrlichen Pizza- und Pasta Gerichten haben die Steaks auf der Speisekarte fast schon eine Nebenrolle, doch genau das macht sie zu einer Art Geheimtipp!

Surace Lentia City, 4040 Linz

Surace Plus City, 4061 Pasching

8. Glorious Bastards

In den beeindruckenden Promenaden-Galerien haben sich der Baker, der Brewer und der Butcher niedergelassen. Zusammen sind sie die Glorious Bastards. Sie versorgen ihre Gäste mit Pizza, selbstgebrautem Bier und jeder Menge Fleisch. Letzteres vor allem als Burger und Steak. Eine starke Kombi, die keine Wünsche offen lässt! Der besonders heiße Josper-Grill brät und räuchert die Steaks gleichzeitig, wodurch der geniale Geschmack im Fleisch erhalten bleibt.

Steakhouse Linz

In den beeindruckenden Promenadengalerien sorgen die Glorious Bastards für beeindruckende Steaks. Foto: (c) Bernhard Desch

Glorious Bastards, 4020 Linz

9. Longline – Bar Bistro Lounge

Apropos Geheimtipp! Das Clublokal neben einem Tennisplatz springt einem normalerweise bei der Restaurant-Suche nicht sofort ins Auge. Das ändert sich spätestens nach einem Besuch im Longline. Mit Hausmannskost und verschiedenen Themenwochen schlägt der Küchenchef hier ein Ass nach dem anderen. Die Steak-Wochen sind dabei die absoluten Highlights. Perfekt gebratene Steaks und vor allem das Surf ‚n‘ Turf machen das Longline zu einem Top-Geheimtipp!

Longline – Bar Bistro Lounge



Informationen zum Datenschutz einschließlich Cookie Richtlinie