Gruppenpraxis f Kinder - u Jugendheilkunde

Arzt / Facharzt f Kinder- u Jugendheilkunde

Parkstraße 24, 4560 Kirchdorf an der Krems

Anrufen
Ordinationszeiten
Mo9:00-14:00
Di13:00-18:00
Mi9:00-14:00
Do13:00-18:00
Fr9:00-14:00
Sa10:00-12:00

Bewertungen

Überblick: 3 Bewertungen

Persönliche Betreuung

3,0 (2)

Information & Beratung

3,0 (2)

Wartezeit

3,5 (2)

Einfühlungsvermögen

3,0 (2)

Freundlichkeit

3,0 (2)

Räumlichkeiten

3,5 (2)

Barrierefreier Zugang

3,0 (2)

ahamer1
1,3

Ganz und gar unzufrieden!

Meine Tochter hatte seit Ende dieses Sommers immer wieder Infekte, vor allem Halsschmerzen und starken Husten. Ein Blutbild unseres Hausarztes ergab Anämie und Vitamin D Mangel. Ich wollte abklären, wieso es unserem Kind schlecht geht. Sie war sehr blass, ständig müde und eben immer wieder krank. Der Arzt hat unsere Befürchtungen heruntergespielt, obwohl ich ihm deutlich erklärt habe, dass wir familiär stark vorbelastet sind, da es in meiner Familie ungewöhlich viele Krebsfälle gegeben hat. Meine Verwandten sind hauptsächlich an Krebs gestorben. Auch ich hatte vor 20 Jahren Krebs. Er meinte, er kenne solche Symptome, die hauptsächlich in der Pubertät entstehen und fragte meine Tochter, ob es ihr in der Schule nicht gut gehe etc. Sie ist eine gute Schülerin. Wir haben die Praxis verlassen, mit einem Zettel in der Hand, eine Art Beschwerdenkalender, den sie drei Wochen führen soll. Ich fühlte mich einfach nicht gut beraten und habe eine Kinderärztin in Gmunden aufgesucht. Diese äusserte sofort den Verdacht auf den Epstein-Barr-Virus. Die Leberwerte waren sehr schlecht und die Milz geschwollen. Sie bekam daraufhin Turnverbot, denn es bestand die Gefahr einer Milzruptur - (platzen der Milz). Der Verdacht auf EBV wurde einige Tage später vom Labor bestätigt! - Ich finde es sonderbar, dass dieser Kinderarzt das Krankheitsbild nicht erkannt hat! Es gibt keine medikamentöse Behandlung bei EBV. Das Turnverbot ist aber ausserordentlich wichtig. Sie hatte aufgrund des starken Hustens Probleme mit den Bronchien, Atemnot und später auch Blut im Schleim. Die Ärztin hat ihr deshalb 2 verschiedene Diskus-Inhalatoren verschrieben, um die Symptome und die Abheilung zu beschleunigen. Ihr geht es wieder gut! 100 Punkte für die Kinderärztin in Gmunden. Leider keine Punkte für Herrn Dr. Mühlberger!!!

Bewertung im Detail

Persönliche Betreuung

Information & Beratung

Wartezeit

Einfühlungsvermögen

Freundlichkeit

Räumlichkeiten

Barrierefreier Zugang

Ist diese Bewertung hilfreich?JaNein

Bei den Bewertungen handelt es sich um Inhalte von Nutzern und nicht um eigene Inhalt der HEROLD Business Data GmbH. Die Bewertungen spiegeln keinesfalls die Meinung von HEROLD Business Data GmbH wider. HEROLD übernimmt daher keinerlei Haftung für den Inhalt der Bewertungen. Bewertungen, die gegen das Gesetz oder gegen die guten Sitten verstoßen, können unter dem Link "Bewertungen melden" an HEROLD Business Data GmbH gemeldet werden. In diesem Fall wird eine Löschung der Bewertung geprüft.

Fotos und Videos

Diese Firma hat noch keine Fotos oder Videos.

Foto hinzufügen

Über die Firma

Betrieben wird eine Facharztpraxis für Kinder- und Jugendheilkunde. Die Aktivitäten wurden im Juli 2011 aufgenommen. Es besteht dabei insofern auch enge Kooperation mit der einschlägigen Abteilung des regionalen Landeskrankenhauses Kirchdorf/Krems, als das engagierte Ärzteteam seinen Dienst sowohl in der Gruppenpraxis als auch im LKH vor Ort versieht.

Firmendetails

Gründungsjahr

2011

Firmenbuchnummer

FN 364879 m

Firmenbuchauszug

Kompany

Ordinationszeiten
Mo9:00-14:00
Di13:00-18:00
Mi9:00-14:00
Do13:00-18:00
Fr9:00-14:00
Sa10:00-12:00
Sind Sie Inhaber dieses Unternehmens?
Inhalt verbessern

Ausstattung und Angebote

Kinderärzte

Behandlungsfelder Kinderärzte
  • chronische Erkrankungen
  • Übergewicht
  • Kinderkrankheiten

Sie finden dieses Unternehmen in den Branchen

  • Arzt / Facharzt f Kinder- u Jugendheilkunde