Pflege- / Altenheime

Bezirksaltenpflegeheim Lassing

Noch keine Bewertungen
Karte anzeigen

Kommentar zu den Öffnungszeiten

ganzjährig geöffnet

Bewertungen

Dieses Unternehmen hat noch keine Bewertungen erhalten.

Leistungen

Alten- und Pflegeheime

Aufenthaltsarten

  • Tagesbetreuung

Weitere Kontaktmöglichkeiten

  • FAX
    03612 / 82521-14

Beschreibung

Geführt wird ein Altenpflegeheim

1938 wurde das erstmals 1629 erwähnte Haus, das in dieser langen Geschichte Hammerhaus, Sensenschmiede, Drahtzieherei, Spielzeugfabrik und Volkschule war, von der Gemeinde gekauft, was zur Gründung des Altersheimes führte. Der Bezirksfürsorgeverband ordnete an, dass die Anstalten einfach, aber sauber und ordentlich einzurichten sind und sämtliche Pfleglinge, soweit sie dazu in der Lage wären, zur Mitarbeit heranzuziehen sind. 1951 wurde das Haus an die Marienschwestern vom Karmel übergeben. 1957 wohnten 123 Menschen im Heim. Damals war auch eine Landwirtschaft angeschlossen. Es wurde ein Schweinestall errichtet, aber auch für die über 100 Hühner ein Stall gebaut. Die Gärten wurden bewirtschaftet, außerdem 64 Obstbäume gepflanzt. Die BewohnerInnen halfen im Garten, beim Vieh und in der Küche mit. Heute leben in Lassing 92 BewohnerInnen, die von insgesamt 77 MitarbeiterInnen die nach den neuesten Pflegegrundsätzen bis zur Pflegestufe 7 betreut werden. Ein umfassendes Aus- und Weiterbildungskonzept wie auch Investitionen in die Infrastruktur des Hauses sollen eine bedürfnisorientierte und menschwürdige Versorgung der uns anvertrauten Menschen gewährleisten. Dies alles ist möglich, weil sich die Gemeinden des Bezirkes immer wieder zum Erhalt und zur Weiterentwicklung dieses öffentlichen Leistungsangebotes bekennen.

Standorte

Sie finden dieses Unternehmen in den Branchen

Weitere Branchen
  • Pflege- / Altenheime

Öffnungszeiten

Keine Öffnungzeiten vorhanden

Kommentar zu den Öffnungszeiten

ganzjährig geöffnet

Bewertungen

Dieses Unternehmen hat noch keine Bewertungen erhalten.