Restaurant

Augustinerkeller Bitzinger

Durchschnitt der Bewertungen2,6 (3 Bewertungen)
Restaurant

Augustinerkeller Bitzinger

Durchschnitt der Bewertungen2,6(3)
Karte anzeigen

Bewertungen

Durchschnitt der Bewertungen2,6 (3 Bewertungen)


Qualität

1,5

Preis

1,5

Service

2,0

Öffnungszeiten

1,0

Freundlichkeit

2,0

Ambiente

2,5

Reservierung

1,0

Echte Bewertungen sind uns ein Anliegen, daher löschen wir auf Firmenwunsch keine negativen Bewertungen, außer diese verletzen unsere Bewertungsrichtlinien.Mehr darüber
Gast: frankreich2000
2,8

Kaiserschmarren

Das Ambiente war gar nicht so schlecht, das Essen einigermaßen.
Was gar nicht ging, war der Kaiserschmarren. In so einem Restaurant sollte man davon ausgehen, dass der Koch weiß, was ein Kaiserschmarren ist!
Was wir bekommen haben, hatte damit absolut nichts zu tun.
Der sogenannte Kaiserschmarren war ein zerrissener Hefekuchen mit Rosinen. Echt furchtbar. Eine Schande für dieses tolle Gericht.

Bewertung im Detail

Qualität

Preis

Service

Freundlichkeit

Ambiente


lukastobiasgruber
1,0

schlechter umgang mit reklamationen von kunden aufgrund nicht entsprechender qualität

unser insgesamt 4. besuch im augustinerkeller, da wir bisher 3x bereits dort waren und jedes mal sehr zufrieden waren. auch hatten wir bereits eine kleine geburtstagsfeier dort (4.3.2017 reservierung mehrerer tische, jedoch mehr getränke denn essen) ebenerdige wiener "katakomben" mit gutem essen zu fairen preisen, was gibts schöneres. wir bestellen diesmal getränke und stelze samt beilagen.
der weisse spritzer ist in ordnung, das wasser für den schwarzen tee zu kühl. die stelze wird serviert, sie ist nicht frisch und zudem leider nur lauwarm, die bratkartoffeln machen gleichfalls weder einen frischen eindruck noch sind sie wirklich schmackhaft, wirken auch alt. wir wenden uns an die belegschaft mit dem problem, die stelze wird mitgenommen. nach einiger zeit kommt stelze #2, die zwar diesmal heiss (mikrowelle?) ist, aber leider alles andere als frisch wirkt. wenn die kruste einer stelze nicht schmeckt dann hat es was, geht doch hauptsächlich darum ;o)
wir wenden uns erneut an die belegschaft des lokals und reklamieren erneut, mit dem hinweis dass nichts mehr essen wollen sondern nur bei getränken bleiben.
die darauffolgende behandlung durch das unternehmen augustinerkeller ist sehr bemerkenswert.
der männliche part (ehepaar) wird direkt angeflogen/attackiert mit: "ich kenne sie ganz genau, jedes mal wenn sie hier sind machen sie so ein theater!!!"

??!? wie bitte?!!?
auf die nachfrage wie man darauf kommt wird nicht eingegangen, es geht weiter mit denselben falschen vorwürfen. es wird weder eine erklärung geliefert wie man auf diese annahme kommt, noch ist es möglich normal zu kommunizieren.
einige minuten später verlangen wird nach dem geschäftsführer des betriebes verlangt um ihm den vorfall zur kenntnis zu bringen. die situation wird dadurch nicht gelöst, die falschen vorwürfe und das zuvor erfolgte attackieren von gästen bleibt weiterhin im raum.


abgesehen davon dass wir nicht wiederkommen würden wenn die qualität nicht passt (einfache logik gemäß hausverstand) waren wir zuvor 3x im augustinerkeller. 2016, 2016, 2017 und jedesmal sehr zufrieden. letzte stelze 2017, sehr gut. wir schätzen und kennen die übliche qualität von stelzen im wiener, hier liegt die latte.

das ist bisher miserabelste erfahrung die wir in wien in einer gastwirtschaft gemacht haben (und das heisst was). wenn ich mich richtig erinnere wurden wir beim verlassen des lokals angewiesen nicht mehr wiederzukommen.

festzuhalten gilt dass von unserer seite zwar bestimmt, aber besonnen und freundlich kommuniziert wurde, es gab keine grenzübeschreituung unsererseits.
angesichts voriger sehr guter erfahrungen mit dem betreiber bitzinger, gleichfalls bei den beiden würschtelständen wo die qualität passt, ein sehr bedauerlicher vorfall. wenn die qualität nicht passt - was vorkommen kann - dann bleibt man dennoch freundlich, besonders wenn der kunde sachlich und freundlich ist. der kunde ist könig.

beim versuch zu bezahlen wurde geäussert "auf die getränke lade ich sie ein.."

die betreiberfirma des augustinterkellers wurde vorab über den inhalt dieses reviews informiert. es wurde die möglichkeit einer stellungnahme zum vorfall innerhalb von 2 wochen zu verfassen offeriert. 4 tage vor der gesetzten frist wurde erneut freundlich um eine antwort ersucht. die reaktion war: keine. beide anschreiben blieben unbeantwortet.
es handelt sich bei dieser online rezension um eine persönliche meinung, die meinige bzw unsrige (ehepaar) subjektive wahrnehmung an besagtem abend zur besagten zeit.

Bewertung im Detail

Qualität

Preis

Service

Öffnungszeiten

Freundlichkeit

Ambiente

Reservierung


Roman R.
4,0
sehr tolles ambiente, gute qualität der speisen, preis leistung beim essen gut, getränke ein wenig teuer (wein), sehr nette bedienung
Weitere Bewertungen anzeigen

Fotos und Videos

Thumbnail

Leistungen

Gastronomie

Speisenangebot

  • Nationale Küche
  • Saisonale Küche
  • Regionale Küche

Ausstattung

  • Gastgarten

Besondere Services

  • Ganztägig warme Küche
  • Küche nach 22 Uhr

Live Musik

Zahlungsmodalitäten

  • BarzahlungBarzahlung
  • BankomatkassaBankomatkassa
  • VISAVISA
  • MastercardMastercard
  • Diners ClubDiners Club
  • American ExpressAmerican Express

Weitere Kontaktmöglichkeiten

  • FAX
    +43 1 5331026 -50

Firmendetails

  • Onlineshop vorhanden

Standorte

Sie finden dieses Unternehmen in den Branchen

Weitere Branchen
  • Restaurant

Öffnungszeiten

Mo11:00-24:00
Di11:00-24:00
Mi11:00-24:00
Do11:00-24:00
Fr11:00-24:00
Sa11:00-24:00
So11:00-24:00

Bewertungen

Durchschnitt der Bewertungen2,6 (3 Bewertungen)


Qualität

1,5

Preis

1,5

Service

2,0

Öffnungszeiten

1,0

Freundlichkeit

2,0

Ambiente

2,5

Reservierung

1,0

Echte Bewertungen sind uns ein Anliegen, daher löschen wir auf Firmenwunsch keine negativen Bewertungen, außer diese verletzen unsere Bewertungsrichtlinien.Mehr darüber
Gast: frankreich2000
2,8

Kaiserschmarren

Das Ambiente war gar nicht so schlecht, das Essen einigermaßen.
Was gar nicht ging, war der Kaiserschmarren. In so einem Restaurant sollte man davon ausgehen, dass der Koch weiß, was ein Kaiserschmarren ist!
Was wir bekommen haben, hatte damit absolut nichts zu tun.
Der sogenannte Kaiserschmarren war ein zerrissener Hefekuchen mit Rosinen. Echt furchtbar. Eine Schande für dieses tolle Gericht.

Bewertung im Detail

Qualität

Preis

Service

Freundlichkeit

Ambiente


lukastobiasgruber
1,0

schlechter umgang mit reklamationen von kunden aufgrund nicht entsprechender qualität

unser insgesamt 4. besuch im augustinerkeller, da wir bisher 3x bereits dort waren und jedes mal sehr zufrieden waren. auch hatten wir bereits eine kleine geburtstagsfeier dort (4.3.2017 reservierung mehrerer tische, jedoch mehr getränke denn essen) ebenerdige wiener "katakomben" mit gutem essen zu fairen preisen, was gibts schöneres. wir bestellen diesmal getränke und stelze samt beilagen.
der weisse spritzer ist in ordnung, das wasser für den schwarzen tee zu kühl. die stelze wird serviert, sie ist nicht frisch und zudem leider nur lauwarm, die bratkartoffeln machen gleichfalls weder einen frischen eindruck noch sind sie wirklich schmackhaft, wirken auch alt. wir wenden uns an die belegschaft mit dem problem, die stelze wird mitgenommen. nach einiger zeit kommt stelze #2, die zwar diesmal heiss (mikrowelle?) ist, aber leider alles andere als frisch wirkt. wenn die kruste einer stelze nicht schmeckt dann hat es was, geht doch hauptsächlich darum ;o)
wir wenden uns erneut an die belegschaft des lokals und reklamieren erneut, mit dem hinweis dass nichts mehr essen wollen sondern nur bei getränken bleiben.
die darauffolgende behandlung durch das unternehmen augustinerkeller ist sehr bemerkenswert.
der männliche part (ehepaar) wird direkt angeflogen/attackiert mit: "ich kenne sie ganz genau, jedes mal wenn sie hier sind machen sie so ein theater!!!"

??!? wie bitte?!!?
auf die nachfrage wie man darauf kommt wird nicht eingegangen, es geht weiter mit denselben falschen vorwürfen. es wird weder eine erklärung geliefert wie man auf diese annahme kommt, noch ist es möglich normal zu kommunizieren.
einige minuten später verlangen wird nach dem geschäftsführer des betriebes verlangt um ihm den vorfall zur kenntnis zu bringen. die situation wird dadurch nicht gelöst, die falschen vorwürfe und das zuvor erfolgte attackieren von gästen bleibt weiterhin im raum.


abgesehen davon dass wir nicht wiederkommen würden wenn die qualität nicht passt (einfache logik gemäß hausverstand) waren wir zuvor 3x im augustinerkeller. 2016, 2016, 2017 und jedesmal sehr zufrieden. letzte stelze 2017, sehr gut. wir schätzen und kennen die übliche qualität von stelzen im wiener, hier liegt die latte.

das ist bisher miserabelste erfahrung die wir in wien in einer gastwirtschaft gemacht haben (und das heisst was). wenn ich mich richtig erinnere wurden wir beim verlassen des lokals angewiesen nicht mehr wiederzukommen.

festzuhalten gilt dass von unserer seite zwar bestimmt, aber besonnen und freundlich kommuniziert wurde, es gab keine grenzübeschreituung unsererseits.
angesichts voriger sehr guter erfahrungen mit dem betreiber bitzinger, gleichfalls bei den beiden würschtelständen wo die qualität passt, ein sehr bedauerlicher vorfall. wenn die qualität nicht passt - was vorkommen kann - dann bleibt man dennoch freundlich, besonders wenn der kunde sachlich und freundlich ist. der kunde ist könig.

beim versuch zu bezahlen wurde geäussert "auf die getränke lade ich sie ein.."

die betreiberfirma des augustinterkellers wurde vorab über den inhalt dieses reviews informiert. es wurde die möglichkeit einer stellungnahme zum vorfall innerhalb von 2 wochen zu verfassen offeriert. 4 tage vor der gesetzten frist wurde erneut freundlich um eine antwort ersucht. die reaktion war: keine. beide anschreiben blieben unbeantwortet.
es handelt sich bei dieser online rezension um eine persönliche meinung, die meinige bzw unsrige (ehepaar) subjektive wahrnehmung an besagtem abend zur besagten zeit.

Bewertung im Detail

Qualität

Preis

Service

Öffnungszeiten

Freundlichkeit

Ambiente

Reservierung


Roman R.
4,0
sehr tolles ambiente, gute qualität der speisen, preis leistung beim essen gut, getränke ein wenig teuer (wein), sehr nette bedienung