Raiffeisen Bank International AG

Bank u Sparkasse

Am Stadtpark 9, 1030 Wien

Anrufen
Durchschnitt der Bewertungen0,0

Noch keine Bewertungen

Durchschnitt der Bewertungen0,0

Noch keine Bewertungen

Wie finden Sie diese Firma?

Über die Firma

Die Raiffeisen Bank International AG (RBI) entstand durch die Fusion der Kundengeschäftsfelder der Raiffeisen Zentralbank Österreich AG (RZB) mit der Raiffeisen International Bank-Holding AG. Die RBI betrachtet Österreich, wo sie als führende Kommerz- und Investmentbank tätig ist, und Zentral- und Osteuropa (CEE) als ihren Heimmarkt. In CEE verfügt die RBI über ein engmaschiges Netzwerk an Tochterbanken, Leasinggesellschaften und zahlreichen spezialisierten Finanzdienstleistungsunternehmen in 15 Märkten. 53.200 Mitarbeiter betreuen in dieser Region rund 14,8 Millionen Kunden in rund 2.780 Geschäftsstellen.

Die RBI ist eine vollkonsolidierte Tochter der Raiffeisen Zentralbank Österreich AG (RZB). Die RZB hält indirekt rund 60,7 Prozent der Aktien, der Rest befindet sich im Streubesitz. Die RBI-Aktie notiert an der Wiener Börse. Die RZB ist Spitzeninstitut der Raiffeisen Bankengruppe Österreich, der größten Bankengruppe des Landes, und Konzernzentrale für die gesamte RZB-Gruppe einschließlich der RBI.

Firmendetails

Gründungsjahr

2010

Mitarbeiter

> 1000

Firmenbuchauszug

Kompany

Sind Sie Inhaber dieses Unternehmens?
Inhalt verbessern

Sie finden dieses Unternehmen in den Branchen

  • Bank u Sparkasse