Arzt / f Allgemeinmedizin

Dr. Matschiner-Schneider Ingrid

Durchschnitt der Bewertungen2,0 (2 Bewertungen)
Arzt / f Allgemeinmedizin

Dr. Matschiner-Schneider Ingrid

Durchschnitt der Bewertungen2,0(2)
Karte anzeigen
Montag8:00-11:00
Dienstag8:00-11:00
Donnerstag15:30-18:30
Freitag8:00-11:00

Bewertungen

Durchschnitt der Bewertungen2,0 (2 Bewertungen)


Persönliche Betreuung

4,0

Information & Beratung

1,0

Wartezeit

1,0

Freundlichkeit

3,0

Räumlichkeiten

2,0

Barrierefreier Zugang

1,0

Echte Bewertungen sind uns ein Anliegen, daher löschen wir auf Firmenwunsch keine negativen Bewertungen, außer diese verletzen unsere Bewertungsrichtlinien.Mehr darüber
Gast: Patient
1,3

Während Pandemie ein Monat geschlossen

Finden es schon gewagt, während der Pandemie die Praxis für ein Monat geschlossen zu halten. Zumindest Homeoffice für Sprechstundenhilfe dür zum Beispiel telefonische Krankmeldung wäre angebracht.

Bewertung im Detail

Wartezeit

Freundlichkeit

Räumlichkeiten

Barrierefreier Zugang


Konsument_im_Sinne_des_KSchG
Empfehlung2,6Empfehlung

Immer lange Wartezeiten

Als Nicht-Mediziner/Laie ist es schwierig, einen Arzt bzw. Ärztin zu bewerten, denke aber, dass sie eine gute Ärztin ist, zumindest lässt sich aus den immer vollen Wartezimmer darauf schließen.

Sprechstundenhilfe kennt leider kein Zeitmanagement. Hatte dort noch nie unter einer Stunde Wartezeit! Rekord lag bei deutlich über drei Stunden!

Für berufstätige, die lieber in der Arbeit sind, als in einem Wartezimmer sind, haben es hier schwer.

Habe mir daher angewöhnt, soweit möglich, nach der Arbeit, an Donnerstagen zu kommen, da bis 18:30 geöffnet. Kam um ca. 18:10 an und erklärte, dass ich wegen Blutbefund hier sei und es nicht lange dauern wird.

Die Sprechstundenhilfe machte auf "gnadenhalber komme ich heute noch dran" ... Das zeigt mir, dass es hier kein Zeitmanagement gibt. Wenn man bis 18:30 offen hat, muss man auch damit rechnen, dass bis zu dieser Uhrzeit auch Patienten kommen! Dann ändert halt die Öffnungszeit auf 18:00, damit auch alle Patienten, die innerhalb der Öffnungszeit kommen, auch behandelt werden können!

Schlussendlich war die Wartezeit wieder eine "gute" Stunde und, wie von mir vorhergesagt, dauerte der Kontakt mit der Ärztin nur kurz (3 bis 5 min).

Bewertung im Detail

Persönliche Betreuung

Information & Beratung

Wartezeit

Freundlichkeit

Räumlichkeiten

Weitere Bewertungen anzeigen

Krankenkassen

  • ÖGK
  • BVAEB
  • KFA
  • SVS

Leistungen

Ärzte

Zahlungsmodalitäten

  • BarzahlungBarzahlung

Weitere Kontaktmöglichkeiten

  • FAX
    +43 2622 27752 -34

Beschreibung

Betrieben wird eine Praxis für Allgemeinmedizin.

Firmendetails

  • Gründungsjahr
    1995
  • Firmenbuchnummer
    n.v.
  • Bonitätsauskunft
    KSV1870

Sie finden dieses Unternehmen in den Branchen

Weitere Branchen
  • Arzt / f Allgemeinmedizin

Ordinationszeiten

Mo8:00-11:00
Di8:00-11:00
Do15:30-18:30
Fr8:00-11:00

Bewertungen

Durchschnitt der Bewertungen2,0 (2 Bewertungen)


Persönliche Betreuung

4,0

Information & Beratung

1,0

Wartezeit

1,0

Freundlichkeit

3,0

Räumlichkeiten

2,0

Barrierefreier Zugang

1,0

Echte Bewertungen sind uns ein Anliegen, daher löschen wir auf Firmenwunsch keine negativen Bewertungen, außer diese verletzen unsere Bewertungsrichtlinien.Mehr darüber
Gast: Patient
1,3

Während Pandemie ein Monat geschlossen

Finden es schon gewagt, während der Pandemie die Praxis für ein Monat geschlossen zu halten. Zumindest Homeoffice für Sprechstundenhilfe dür zum Beispiel telefonische Krankmeldung wäre angebracht.

Bewertung im Detail

Wartezeit

Freundlichkeit

Räumlichkeiten

Barrierefreier Zugang


Konsument_im_Sinne_des_KSchG
Empfehlung2,6Empfehlung

Immer lange Wartezeiten

Als Nicht-Mediziner/Laie ist es schwierig, einen Arzt bzw. Ärztin zu bewerten, denke aber, dass sie eine gute Ärztin ist, zumindest lässt sich aus den immer vollen Wartezimmer darauf schließen.

Sprechstundenhilfe kennt leider kein Zeitmanagement. Hatte dort noch nie unter einer Stunde Wartezeit! Rekord lag bei deutlich über drei Stunden!

Für berufstätige, die lieber in der Arbeit sind, als in einem Wartezimmer sind, haben es hier schwer.

Habe mir daher angewöhnt, soweit möglich, nach der Arbeit, an Donnerstagen zu kommen, da bis 18:30 geöffnet. Kam um ca. 18:10 an und erklärte, dass ich wegen Blutbefund hier sei und es nicht lange dauern wird.

Die Sprechstundenhilfe machte auf "gnadenhalber komme ich heute noch dran" ... Das zeigt mir, dass es hier kein Zeitmanagement gibt. Wenn man bis 18:30 offen hat, muss man auch damit rechnen, dass bis zu dieser Uhrzeit auch Patienten kommen! Dann ändert halt die Öffnungszeit auf 18:00, damit auch alle Patienten, die innerhalb der Öffnungszeit kommen, auch behandelt werden können!

Schlussendlich war die Wartezeit wieder eine "gute" Stunde und, wie von mir vorhergesagt, dauerte der Kontakt mit der Ärztin nur kurz (3 bis 5 min).

Bewertung im Detail

Persönliche Betreuung

Information & Beratung

Wartezeit

Freundlichkeit

Räumlichkeiten

Firma folgen
Als SMS senden
Kontakt speichern