Wo gibt es das beste Wiener Schnitzel in Graz?

Schnitzel Graz

Wir haben uns auf die Suche gemacht: nach dem besten Wiener Schnitzel in Graz. Adobe Stock (c) exclusive-design

Es gibt so Tage, da verlangt der Gusto schlicht und einfach nach einem Wiener Schnitzel. Und wenn der Hunger größer als die Kochlust ist und die Mama oder Oma auch gerade nicht in der Nähe sind, ist der Gang ins nächstgelegene Lokal des Vertrauens die einzig wahre Alternative.

Nicht nur in Wien bekommt man ein waschechtes Wiener Schnitzel, auch über die Bundesländergrenzen hinaus gibt es durchaus exzellente Adressen für den Klassiker der österreichischen Küche. Wir haben uns auf die Suche nach dem besten Wiener Schnitzel in Graz gemacht und für euch die 10 Schnitzelhotspots in Graz gefunden.

Wiener Schnitzel in Graz: die besten 10

Wo findet man in Graz das beste Wiener Schnitzel? Und wir meinen damit nicht jene Orte, wo das Wiener als Pflichtprogramm auf der Speisekarte steht, sondern wirklich Lokale, wo das Schnitzel als kulinarische Kür angesehen wird. Von gehobener Gastronomie bis hin zum klassischen Wirtshaus – für euch haben wir die 10 Grazer Hotspots für ein richtig gutes Wiener Schnitzel zusammengefasst.

Auf die Schnitzel, fertig, los! Die Reihenfolge ist dabei rein zufällig gewählt, solltet ihr aber euren liebsten Schnitzelwirt unter den Kandidaten schmerzlich vermissen, dann gebt doch gerne eine Bewertung auf HEROLD.at zu diesem oder auch einem anderem Lokal ab.

1. Der Steirer

Schnitzel Graz

Im Traditionshaus Weitzer gibt es Wiener Schnitzel auf hohem Niveau. Foto (c) Katrin Ruckenstuhl

Der Steirer ist immer gut besucht, denn auch die Grazer lieben das Lokal im Traditionshaus Weitzer. Reservierung ist also empfohlen! Die Karte verspricht – neben landestypischen Gerichten und so einigen anderen Köstlichkeiten – ein echtes Wiener Schnitzel vom Kalb goldbraun gebacken. Und das bekommt man auch, ganz traditionell mit Sardelle und Kaper obendrauf. Es ist ein Schnitzel auf hohem Niveau, denn das Fleisch ist zart und die Panier einfach herrlich.

Kontakt: Der Steirer, 8020 Graz

2. Gösser Bräu

Schnitzel Graz

Schnitzel in Graz: Wiener Schnitzel im Gösser Bräu, Foto (c) Katrin Ruckenstuhl

Bereits seit über 100 Jahren gibt es das steirische Wirtshaus in Graz. Zwar nicht vom Kalb, dafür aber vom Kräuterschwein von JAGAs Steirerei in der Südsteiermark ist das wirklich köstliche Schnitzel. Und mit einem Besuch befindet man sich in bester Gesellschaft, denn auch Bands wie Die Ärzte oder auch Die Toten Hosen haben hier schon gespeist.

Kontakt: Gösser Bräu, 8010 Graz

3. Landhaus Ruckerlberg

Schnitzel Graz

Aussicht inklusive – das Wiener Schnitzel im Landhaus Ruckerlberg, Foto (c) Katrin Ruckenstuhl

Wiener Schnitzel mit Weitblick! Fährt man nur ca. 15 Minuten von der Grazer Innenstadt hinaus, dann landet man am Ruckerlberg, wo einen schon der gemütliche Landheurige erwartet. Die Karte lockt mit ofenfrischem Brüstl, wir bleiben hart und entscheiden uns für das nicht ganz so originale Schnitzel „Wiener Art“. Dazu gibt’s gratis ein paar Sonnenstrahlen und einen Ausblick über Graz – so lässt es sich leben!

Kontakt: Landhaus Ruckerlberg, 8010 Graz

4. Sterz im Mohrenwirt

Schnitzel Graz

Wiener Schnitzel Graz: Nur ein paar Schritte vom Kunsthaus entfernt – der Sterz im Mohrenwirt, Foto (c) Katrin Ruckenstuhl

Der Sterz im Mohrenwirt ist ein echter Grazer Geheimtipp! Von außen eher unscheinbar anmutend – ist es beim Eintreten wie eine Reise in eine andere Welt. Uriges Ambiente und traditionelle Speisen, die allerdings mit moderner Raffinesse verfeinert werden. Das Kalbswiener Schnitzel wird standesgemäß in Butterschmalz ausgebacken und kommt mit Reis, Kartoffeln oder einem Salat – ein Gedicht!

Kontakt: Sterz im Mohrenwirt, 8020 Graz

5. Lendplatzl

Schnitzel Graz

Wiener Schnitzel direkt am Grazer Lendplatz, Foto (c) Katrin Ruckenstuhl

Schöner Gastgarten, freundlicher Service und dazu ein leckeres Wiener Schnitzel – das Lendplatzl ist unser Tipp für alle, die Lust auf traditionelle, frische Hausmannskost haben. Die direkte Nähe zum Lendplatz zahlt sich aus, wird ein Teil der Lebensmittel doch gleich vom naheliegenden Markt bezogen. Ehrliche Gerichte gibt es zu fairen Preisen – jederzeit gerne wieder.

Kontakt: Lendplatzl, 8020 Graz

6. Gasthaus Stainzerbauer

Wiener Schnitzel Graz

Hereinspaziert, denn drinnen wartet ein köstliches Wiener Schnitzel vom Stainzerbauer, Foto (c) Katrin Ruckenstuhl

Der Stainzerbauer zählt definitiv zu den Grazer Traditionshäusern und ist zugleich eine unserer liebsten Adressen, wenn wir Lust auf klassische österreichische Küche auf hohem Niveau haben. Das Service ist immer angenehm und das Essen ist traditionell – stets aber mit einem modernen Touch aufgepeppt. Das Kalbswiener Schnitzel wird stilecht in Butterschmalz ausgebacken und das schmeckt man auch – dazu gibt es Preiselbeeren und Petersilerdäpfel. Besuch empfohlen!

Kontakt: Gasthaus Stainzerbauer, 8010 Graz

7. Welscher Stub’n

Die Welscher Stub’n ist kein hochgepriesenes Szenelokal, dafür aber ein gut bürgerliches Gasthaus mit Herz und Seele. Direkt in der Schmiedgasse gelegen, bietet es lukullische Genüsse, vielfach auch vom Chef persönlich serviert. Das Wiener Schnitzel vom Kalb haben wir mit einem guten Glaserl Wein genossen und waren höchst zufrieden.

Kontakt: Welscher Stub’n, 8010 Graz

8. Wirtshaus & Bar im Schloss Aiola

Zwar liegt das Restaurant ein paar Kilometer vom Stadtzentrum entfernt am nördlichen Stadtrand von Graz. Die Schlosskulisse außen und das stylische aber dennoch gemütliche Ambiente im Inneren überzeugen dafür umso mehr. Hier genießt man Klassiker der österreichischen Küche modern und mit feinen Zutaten kombiniert. So auch das Wiener Schnitzel vom Kalb, das in Butterschmalz ausgebacken wird. Mit dem letzten Bissen der getan wurde, baut sich auch gleich der Wunsch nach mehr auf. Wir waren aber dennoch satt, denn auch die Portionsgrößen sind für die gehobene Gastronomie angemessen.

Kontakt: Aiola im Schloss St. Veit, 8046 Graz

9. Glöckl Bräu

Schnitzel Graz

Perfekte Gastgartenstimmung und ein köstliches Wiener Schnitzel gibt’s im Glöckl Bräu. Foto (c) Graz Tourismus – Hans Wiesenhofer

Wer nach dem Flanieren in der Grazer Innenstadt noch Lust auf typische Wirtshauskost hat, dem wird ein Besuch im Glöckl Bräu angeraten. Direkt am Glockenspielplatz nimmt man im großen Gastgarten gerne Platz und kann dazu das bunte Stadttreiben beobachten. Auch drinnen steht genügend Raum zur Verfügung: Auf drei Etagen in gemütlichem Ambiente kann man klassische österreichische Küche genießen, die durch Produkte aus der Genussregion Steiermark aufgewertet werden. Das Wiener Schnitzel vom Schwein gibt es mit Erdäpfelsalat. Tipp: Das eigens gebraute Glöckl Bräu probieren!

Kontakt: Glöckl Bräu, 8010 Graz

10. Restaurant Schlossberg

Ein Wiener Schnitzel mit Aussicht bitte! Genau das bekommt man, wenn man die 260 Stufen hinauf zum Grazer Schlossberg erklimmt. Mit dem Lift oder der Schlossbergbahn geht’s natürlich auch. Nach den verbrannten Kalorien vom Stufensteigen schmeckt das Wiener Schnitzel vom Steirerkalb, das mit eindrucksvollem Blick über die Grazer Dächerlandschaft verfeinert wird, aber gleich noch viel mehr.

Kontakt: Restaurant Schlossberg, 8010 Graz

Aber nun genug von uns, was sind eure liebsten Adressen, wenn es um das beste Wiener Schnitzel in Graz geht? Lasst es uns wissen, am besten mit Fotos, die einem das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen und vielen neuen Bewertungen auf HEROLD.at.

Servus, Baba und auf wieder Schnitzel!



Informationen zum Datenschutz einschließlich Cookie Richtlinie