Catering Wien: Empfehlungen, Preise & Tipps

Catering Wien

Catering Wien: Wir haben die besten Catering Empfehlungen in Wien für deine Feste. Foto: Adobe Stock, (c) Maksim Shebeko

Erstkommunion, Geburtstag, Hochzeit oder Sponsion – die Gründe zum Feiern sind endlos. Für viele Gäste ist das Essen bekanntermaßen das Allerwichtigste bei einem Fest. Das Problem dabei: Deine Kochkünste sind (noch) nicht vorzeigbar. Oder du hast einfach keine Lust, unzählige Stunden in der Küche zu verbringen. Die Lösung: Einen Catering Service beauftragen! Dieser bringt frisch zubereitete Speisen und Getränke zu dir nach Hause oder zu deiner ausgewählten Location. Wir verraten dir im Artikel, mit welchen Kosten du beim Catering rechnen musst und welche Catering Anbieter in Wien besonders empfehlenswert sind.

Was ist Catering?

Kurz gesagt ist Catering die Lieferung von Speisen und Getränken. Cateringfirmen bieten aber noch viel mehr an als die bloße Bereitstellung der Verpflegung. Zu den Aufgabenbereichen einer Catering Firma gehören meistens auch noch Logistik, Ausstattung, Personalservice, Dekoration und Beratung. Catering wird oft von Full-Service Firmen offeriert, die sich vom Personal über Dekoration bis zur Location um alles kümmern. Es gibt aber auch Restaurants oder Cafes, die catern. Diese bringen dann meist nur die Speisen und Getränke und es gibt keinen weiterer Service vor Ort.

Wenn von Catering gesprochen wird, beziehen sich die meisten Menschen auf das Event-Catering oder auch Partyservice genannt. Bei dieser Form handelt es sich um das Catering für private Events oder Firmenveranstaltungen. Andere Catering-Formen sind z.B. das Bereitstellen von Essen in Firmenkantinen oder Krankenhäusern.

Welche Servierformen von Speisen gibt es im Catering?

Je nach Anlass gibt es verschiedene Arten, die Speisen zu servieren. Die gängigsten Formen sind

  • Flying Buffet: Beim Flying Buffet werden klein portionierte Speisen (Fingerfood) auf Tabletts durch den Raum getragen. Dabei kann sich jeder Gast selbst bedienen und sich nehmen, was er möchte. Diese Form ist für Empfänge besonders geeignet, bei denen sich die Gäste flexibel durch den Raum bewegen und rasch mit unterschiedlichen Menschen ins Gespräch kommen wollen.
  • Buffet: Das Buffet ist eine sehr beliebte Form des Catering. An einem separaten Tisch werden alle Speisen gleichzeitig bereitgestellt. Der Gast kann sich nach Belieben sein Essen aussuchen und sich selbst bedienen. Oft wird man dabei auch vom Catering-Personal unterstützt.
  • mehrgängige Menüs: Ein Menü besteht meistens aus mindestens 3 Gängen. Bei großen Galaveranstaltungen können es aber schon auch mal acht sein. Die Speisen werden hintereinander serviert.
Catering Wien Empfehlungen

Bei einem Buffet kann sich jeder selbst nach Belieben seine Speise zusammenstellen. Foto: Adobe Stock, (c) _jure

Wie viel kostet Catering?

Die Kosten für das Catering sind natürlich stark von der Anzahl der Gäste abhängig. Je nach Abmachung kann eine Pauschalvergütung, also ein Fixbetrag pro Person, für Speisen und Getränke verrechnet werden. Zum Beispiel bei einer Hochzeit belaufen sich die Kosten für das Catering pro Person meistens zwischen € 50 und € 100. Bei einer kleinen Geburtstagsfeier sind die Kosten dementsprechend günstiger, wobei du mit etwa € 20 pro Person für das Buffet rechne solltest.

Man kann mit dem Caterer aber auch eine Kalkulation nach Verbrauch vereinbaren. Neben Speis und Trank können auch noch Ausgaben für Anlieferung, Service, Dekoration, Location oder Leihgebühren für Sessel oder Geschirr anfallen.

Was du dir im Vorhinein überlegen solltest:

  • Wo findet die Veranstaltung statt? Bei dir zu Hause oder in einer externen Location?
  • Wie viele Gäste nehmen an der Veranstaltung teil?
  • Gibt es Gäste mit speziellen Diäten, wie z.B. vegan, glutenfrei, laktosefrei?
  • Werden die Getränke vom Caterer geliefert oder besorgst du diese selbst?
  • Brauchst du Servicepersonal?
  • Brauchst du Equipment wie z.B. Geschirr, Besteck oder Möbel?
  • Dekorierst du die Location selbst oder übergibst du dies der Catering Firma?

Catering Wien: 8 empfehlenswerte Catering Firmen:

1. Motto

Motto Catering gibt es seit mehr als 16 Jahren als Teil von Bernd Schlachers motto-group. Mehr als 70 fixe und rund 200 freie Mitarbeiter sorgen bei den Veranstaltungen für Top-Service, Professionalität und Liebe zum Detail. Ob für 50 Personen oder für 25.000 – Das Team von Motto Catering hat die passende Catering-Variante für ein unvergessliches Fest. Das Bio-Brot kommt von der Bäckerei Öfferl, die Fische vom „Gut Dornau“ und das Bio-Fleisch von Sonnberg.

  • Angebot: Flying Buffet, Buffet, Fingerfood, mehrgängige Menüs, Getränke
  • Leistungen: Servicepersonal, Eventausstattung, Dekoration, Eventorganisation
  • Kosten: auf Anfrage
  • kulinarisches Beispiel: Vorspeise: Schaffrischkäse mit Rotweinfeigen und Frühlingssalat, Hauptspeise: Zanderfilegebraten mit cremigem Risotto und Kräuterseitling, Dessert: dunkles Mousse aux chocolat mit Wachauer Marillen

Kontakt: Motto Catering, 1220 Wien

2. Frederik’s

Der Kern des Teams ist schon seit der Gründung von Frederik Mayringers Catering Firma mit an Board. Die Mitarbeiter verfügen also über jahrelange Erfahrung, erfüllen fast jeden Wunsch und finden für alle großen und kleinen Probleme eine passende Lösung. Die Speisen werden mit stets frischen Zutaten in bester Qualität vor Ort zubereitet und liebevoll verziert. Im 2. Bezirk gibt’s auch einen Concept Store von Frederik’s, in dem feinste Dekorationsstücke, aber auch köstliche Trüffel, Olivenöl und andere Köstlichkeiten angeboten werden.

  • Angebot: Cocktailempfang, Fingerfood, Flying Buffet, Buffet, mehrgängige Menüs, Getränke
  • Leistungen: Servicepersonal, Eventausstattung, Dekoration, Zelte, Show-Kochen
  • Kosten: 3-Gänge Menü pro Person ab 28,80 Euro
  • kulinarisches Beispiel: Vorspeise: Wiesenkräutersalat, Hauptspeise: Kalbsrücken auf Steinpilzrahm mit Butterkartofferln und frischen Kräutern, Dessert: Kastanienmousse mit Amarenakirschen

Empfehlung von HEROLD.at-Userin Marina L.: „Einer der besten – wenn nicht DER Beste – Caterer Wiens für Firmenevents. Ich bin jedesmal wieder sehr beeindruckt von der Qualität und dem Service.“

KontaktFrederik’s Catering, 1020 Wien

3. Zum Schwarzen Kameel

Das Restaurant „Zum Schwarzen Kameel“ hat seine Catering-Tätigkeit tatsächlich schon im Jahr 1835, damals noch als Hoflieferant, aufgenommen. Von „Catering“ war zu diesem Zeitpunkt aber wohl noch nicht die Rede! Neben Catering für außergewöhnliche Feste und kompletter Full-Service Eventplanung bietet das Kameel auch einen umfangreichen und gut sortierten Online-Shop. Wenn man hier ein wenig stöbert, bekommt man einen guten Überblick über die angebotenen Speisen und kann diese in Ruhe für den individuellen Bedarf zusammenstellen. Besonders beliebt sind die köstlichen belegten Brötchen, wegen denen viele während eines Stadtbummels im Kameel zukehren.

  • Angebot: Flying Buffet, Buffet, Fingerfood, mehrgängige Menüs, Getränke
  • Leistungen: Beratung und Planung, Servicepersonal, Eventausstattung
  • Kosten: 50 Stück Brötchen 85,25 Euro, Zustellpreis 14 – 30 Euro, je nach Bezirk
  • kulinarisches Beispiel: Linsen mit Schinkenwürfel oder Lauch mit Lachs auf Schwarzbrot

Kontakt: Zum Schwarzen Kameel, 1010 Wien

4. Leberkas Pepi

Der Leberkas Pepi hat Filialen in Wien und Linz. Damit man auch anderswo seien köstlichen Leberkäse genießen kann, bietet er auch einen umfangreichen Catering-Service an. Ganz unkompliziert kann Leberkäse nach Kilo bestellt werden, natürlich auch mit dem passenden Gebäck.

  • Angebot: Buffet, Getränke
  • Leistungen: Beistellung eines Warmhalteofens, Leihinventar, Servicepersonal
  • Kosten: Zustellung 28 Euro, 1 kg Leberkäse 16,30 Euro
  • Beispiel: Paprika-Leberkas mit Laugenbrez’n

Kontakt: Leberkas Pepi, 1010 Wien

5. Hirschmann Brötchen Service

Hirschmann Brötchen Service ist der Spezialist für die  Lieferung von belegten Brötchen und bietet davon eine große Auswahl an. Wer will, kann aber auch warme Gerichte wie z.B. Cordon Bleu oder Lasagne für seinen Event bestellen.

  • Servierformen der Speisen: Fingerfood, Buffet, Menü, Frühstück
  • Service: Lieferung des Essens (aber auch Abholen möglich)
  • Kosten: 1,20 Euro bis 2,50 Euro pro Brötchen, kalte Platte 21-33 Euro, Schnitzel 9 Euro pro Person; Zustellkosten je nach Größe der Bestellung
  • Beispiel: Weißbrötchen mit Camembert, Schwarzbrötchen mit Eiersalat

Empfehlung von HEROLD-User klausmüller1990: „Letzte Woche organisierten wir eine Firmenfeier und ließen uns von Hirschmann dazu ein kaltes Buffet liefern. Man kann über die Internetseite bequem Produkte aussuchen, wobei die Auswahl wirklich sehr groß ist. Der Catering Service traf pünktlich bei uns ein und alles Bestellte war vorhanden. Besonders die belegten Vollkornbrote waren super lecker. Für unsere nächste Firmenfeier werden wir Hirschmann Brötchenservice & Catering wieder nutzen. Einwandfreier Service.“

KontaktHirschmann Brötchen Service, 1230 Wien

6. Bar and More

Wenn du für deine Feier eine mobile Bar samt Barkeeper buchen und deine Gäste mit professionell zubereiteten Cocktails verwöhnen möchtest, bist du bei Bar and More richtig. Für Events untertags gibt es auch eine mobile Kaffeebar mit Barista. Und falls sich jemand nicht entscheiden kann, es gibt auch Kaffeecocktails! Ja, das ist Kaffee mit Alkohol! Ein Babuschka besteht z.B. aus Wodka, Khalua, Kaffeeobers und doppeltem Espresso. Jedem das Seine! Auf Wunsch übernimmt Bar and More auch deine gesamte Veranstaltungsorganisation – vom Fotografen bis zur Dekoration.

  • Angebot: mehrgängige Menüs, Flying Buffet, Buffet, Fingerfood
  • Service: mobile Bar, Eventausstattungt, Beratung, Servicepersonal, Dekoration, Zelte
  • Kosten: mobile Bar entweder nach konsumierter Menge oder Pauschalpreis, Anlieferungskosten von Getränken und Speisen 60 Euro pauschal, bei Hochzeiten Getränkepauschal 15 Euro pro Person
  • Beispiel: Mini Wraps, Canapes oder Mini-Donuts; Hochzeitsmenüs werden nach Wunsch zubereitet

Empfehlung von einem HEROLD.at-User: „Das Catering ist sehr zu empfehlen! Vor allem die mobile Bar war klasse! Es konnten praktisch alle Getränke vor Ort gemixt werden und das Personal war zudem sehr freundlich. Auch die kleinen Häppchen haben lecker geschmeckt.“

Kontakt: Bar and More, 1010 Wien

7. Rita Bringt’s 

Eigentlich ist Rita Bringt’s ein Lieferservice für vegetarisches Mittagessen. Es wird aber auch Bio-Catering angeboten. Mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet garantiert Rita Bringt’s ein umweltfreundliches und ressourcenschonendes Essen. Alle Speisen sind vegetarisch bzw. vegan, verwendet werden saisonale und biologische Zutaten.

  • Angebot: Fingerfood, individuelles Catering bis 1.000 Personen, Getränke, Cateringpakete für Seminare oder Workshops
  • Service: Service, Equipment
  • Kosten: individuelles Buffet pro Person ab 6,80 Euro, Frühstück 13,60 Euro pro Person, ein Servicemitarbeiter 26 Euro pro Stunde
  • Beispiel: Vorspeise: Gegrillte Avocado mit Salsa, Hauptspeise: Saisonales Kichererbsencurry, Dessert: Schokomousse

Kontakt: Rita Bringt’s, 1040 Wien

8. Colosseum

Das Wiener Sandwich Buffet im 9. Bezirk beliefert seine Kunden bereits seit 1925 mit köstlichem Fingerfood. Über das praktische Online-Bestellsystem kannst du dir die Sandwiches, belegte Platten und Mehlspeisen selbst zusammenstellen und zu dir nach Hause oder in die Firma liefern lassen. Zustellungen sind ab einem Bestellwert von über 70 Euro gratis.

  • Angebot: Brötchen, Sandwiches, Fingerfood, Platten, Mehlspeisen, gefülltes Jourgebäck
  • Service: Lieferung des Essens
  • Kosten: 1,30 bis 1,70 Euro für ein Brötchen, 1,40 bis 2,20 Euro für eine Mehlspeise, 20 gemischte Sandwiches für 35 Euro
  • Beispiel: Roastbeefröllchen, Schinkenkipferl, Liptauer Brötchen, Apfel-Streusel-Kuchen

Empfehlung von HEROLD.at-User waldo47: „Bisher habe ich zwar erst zweimal Brötchen bestellt und liefern lassen, aber da sind wahrlich keine Wünsche offen geblieben. Die Brötchen haben nicht nur verlockend ausgesehen, sondern waren auch vollkommen frisch und haben hervorragend geschmeckt. Beide Male hat die Lieferung tadellos geklappt! Auch die (persönliche) Bestellung wurde mit ausgesuchter Freundlichkeit entgegengenommen. Alles also bestens, und ich kann das Unternehmen ganz ehrlich und bestens weiter empfehlen!“

Kontakt: Buffet Colosseum, 1090 Wien



Informationen zum Datenschutz einschließlich Cookie Richtlinie