Corona Schnelltest Wien: alle Apotheken

Corona Schnelltest Wien

Mittels Rachen- oder Nasenabstrich und Testkassette in wenigen Minuten zum Ergebnis. Foto: Adobe Stock, (c) RioPatuca Images

Der Corona-Schnelltest gibt Auskunft über deinen aktuellen Infektionsstatus. Nach Voranmeldung können Interessierte, die keine Symptome aufweisen, das Angebot in spezialisierten Apotheken nutzen. Die Durchführung der Antigen-Schnelltest in Apotheken wurde vom Gesundheitsministerium genehmigt und ist eine sinnvolle Ergänzung zum komplexeren PCR-Test. Wir haben für dich alle öffentlichen Apotheken in Wien aufgelistet, die den COVID-19-Antigentest anbieten.

Corona Schnelltest Wien

Aufgrund der hohen Nachfrage müssen sich Interessierte vor dem Schnelltest bei ihrer Apotheke anmelden. Auf diese Weise können Menschenansammlungen vermieden und reibungslose Abläufe bei den Testverfahren sichergestellt werden. Die Anmeldung erfolgt entweder telefonisch, per Mail oder per Anmelde-Formular (rund um die Uhr) auf der Website des jeweiligen Anbieters. Nachfolgend findest du alle in Wien für den Schnelltest gemeldeten Apotheken nach Gemeindebezirk geordnet.

Info: Bei der Anmeldung vor Ort benötigst du einen amtlichen Lichtbildausweis. Außerdem darfst du nur ohne Symptome zum Test in die Apotheke.
Corona Schnelltest Wien

In diesen Apotheken bekommst du einen Corona Schnelltest. Foto: Adobe Stock, (c) cineberg

1. Corona Schnelltest in 1010 Wien

2. Corona Schnelltest in 1020 Wien

3. Corona Schnelltest in 1030 Wien

4. Corona Schnelltest in 1040 Wien

5. Corona Schnelltest in 1060 Wien

6. Corona Schnelltest in 1070 Wien

7. Corona Schnelltest in 1100 Wien

8. Corona Schnelltest in 1120 Wien

9. Corona Schnelltest in 1130 Wien

10. Corona Schnelltest in 1140 Wien

11. Corona Schnelltest in 1150 Wien

12. Corona Schnelltest in 1160 Wien

13. Corona Schnelltest in 1220 Wien

14. Corona Schnelltest in 1230 Wien

Corona Schnelltest Wien

Antigen-Schnelltests sind in vielen Situationen hilfreich. Doch was testet der Corona-Schnelltest eigentlich? Foto: Adobe Stock, (c) Glamourpixel

Corona Schnelltest Wien: häufig gestellte Fragen

Wofür ist ein Corona Schnelltest gut?

Der Schnelltest ermöglicht es, eine akute Infektion nachzuweisen. Er ist daher für jene Menschen ein geeignetes Testverfahren, die beispielsweise Angehörige (Großeltern, Personen der Risikogruppen) besuchen und dabei ein möglichst geringes Risiko eingehen wollen.

Er findet auch im beruflichen Kontext praktische Anwendung: Vor Beginn der Arbeitswoche kann auf diese Weise eine mögliche Infektion ausgeschlossen werden. In vielen Betrieben sind regelmäßige Testungen Standard geworden. Auch bei beruflichen Terminen im Ausland ist ein Corona Schnelltest sinnvoll.

Der Antigen-Schnelltest kommt auch bei den Corona Massentests sowie in den drei Teststraßen in Wien zum Einsatz.

Was sagt ein Corona Schnelltest aus?

Der Corona Schnelltest weist eine akute Covid19-Infektion (auch: SARS-CoV2 Infektion) nach, indem er Proteinbestandteile des Virus erkennt. Die Sensitivität (richtiges Ermitteln von positiven Fälle) beträgt 97,6%.  Die Konzentration der Nukleoprotein-Antigene ist im Verlauf der Krankheit schwankend und kann daher unter die Grenze der Nachweisbarkeit fallen. In der Regel sind jedoch negative Testergebnisse richtig, während positive Testergebnisse auch falsch sein können. Dieser Test dient vor allem dem Nachweis bei einem asymptomatischen Krankheitsverlauf (= keine Anzeichen einer Erkrankung).

Der PCR-Test weist das Erbgut des Virus nach und ist in der Diagnostik genauer als ein Antigen-Schnelltest. Aufgrund der aufwendigeren Auswertung im Labor ist er jedoch teurer und zeitintensiver. Nach derzeitigem Stand muss ein positives Testergebnis mittels Nachweis durch einen PCR-Test verifiziert werden. Mittlerweile gibt es auch den PCR-Schnelltest. Die Bezeichnung PCR (Polymerase Chain Reaktion) bedeutet Polymerasekettenreaktion. Es handelt sich um ein Verfahren, bei dem die vorhandenen Gene (DNA, RNA) in der Probe so lange vervielfältigt werden, bis das Virus nachweisbar wird.

Der Antikörpertest zeigt an, ob jemand bereits mit Corona infiziert war und daher immun ist. Er ist nicht für die akute Diagnostik geeignet.

Was kostet ein Corona Schnelltest in der Apotheke?

Die Kosten für den Corona Schnelltest variieren und belaufen sich in etwa zwischen € 20 und € 40.

Corona Schnelltest Wien

Die Testsicherheit beim Schnelltest liegt bei über 98%. Foto: Adobe Stock, (c) Marek

Wie lange dauert ein Corona Schnelltest?

Das Ergebnis deines Corona Schnelltests wird dir bereits nach etwa 15 bis 60 Minuten per SMS oder E-Mail angezeigt. Über ein positives Testergebnis werden Kunden telefonisch informiert. Betroffene müssen sich umgehend zuhause in Quarantäne begeben.

Wie läuft der Corona Schnelltest in der Apotheke ab?

Bei deinem Termin musst du zunächst für die Testung bezahlen. Du bekommst hierbei einen Kassabon und Etiketten für deine Proben. In einem gesonderten Bereich nimmt eigens dafür geschultes Personal  einen Rachenabstrich bei dir vor und untersucht anschließend deine Probe. Nach dem Abstrich kannst du bereits die Apotheke verlassen – das Testergebnis wird dir per SMS oder E-Mail in circa 15 bis 60 Minuten mitgeteilt.

Die Probe wird in eine kleine Kassette gegeben. Falls ein Virus vorhanden ist, wird dieser in einer Lösung zersetzt. Die aufgebrochenen Antigene lösen auf einem Papierstreifen eine chemische Reaktion hervor. Durch einen farbigen Strich wird – ähnlich wie bei einem Schwangerschaftstest – in weiterer Folge das positive Ergebnis angezeigt.

Die Mitteilung dient in erster Linie als persönliche Information und ist kein behördliches Dokument. Positiv getestete Kunden werden telefonisch verständigt und ihre Daten an die zuständige Gesundheitsbehörde übermittelt.

Wann darf ich mich nicht testen lassen?

Wenn du Anzeichen einer Erkrankung mit COVID-19 hast, darfst du nicht in die Apotheke gehen. Hierunter zählen folgende Symptome: Fieber, trockener Husten, Müdigkeit, Auswurf, Kurzatmigkeit, Halsschmerzen, Kopfschmerzen, Geruchs-/Geschmackverlust, Muskelschmerzen, Schüttelfrost, Übelkeit, Nasenverstopfung und Durchfall. In solchen Fällen solltest du am besten zuhause bleiben und die Gesundheits-Hotline 1450 anrufen.

Kann man einen Corona Schnelltest für zuhause kaufen?

Prinzipiell kann man den Schnelltest auch für den Heimvorrat kaufen. In der Regel verkaufen Apotheken jedoch nur Großpackungen, die 20 beziehungsweise 25 Tests enthalten. Die Preise für diese Antigentest-Sets belaufen sich zwischen € 150 und € 180.

Corona Teststraße Wien

Zusätzlich hat die Stadt Wien drei Teststraßen an verschiedenen Standorten eingerichtet. Hier haben alle in Wien lebenden oder arbeitenden Menschen die Möglichkeit, sich kostenlos testen zu lassen. Die Teststraßen befinden sich auf der Donauinsel (Floridsdorfer Brücke), beim Ernst-Happel-Stadion und beim Austria Center Vienna.

In unserem Beitrag Corona Virus: Aktuelle Lage in Österreich findest du alle Informationen zur Corona-Pandemie in Österreich.



Informationen zum Datenschutz einschließlich Cookie Richtlinie