Weihnachtsschmaus: Weihnachtsgans oder Weihnachtskarpfen?

Last Updated on: 1st Dezember 2021, 02:28 pm

Weihnachtsschmaus
Zum Weihnachtsschmaus gibt es traditionell Weihnachtsgans oder Weihnachtskarpfen. Adobe Stock, (c) Jacob Lund

Seit vielen Jahrzehnten zählt es in der westlichen Welt zu den unumgänglichen Bräuchen, am 24. Dezember und/oder 25. Dezember seinen Liebsten ein weihnachtliches Festmahl zu servieren. Ganz oben auf der Liste der Weihnachtsspeisen stehen die traditionelle Weihnachtsgans sowie der schmackhafte Weihnachtskarpfen. In unserem Beitrag erfährst du, warum wir Weihnachtsgans essen und wo du frischen Karpfen und hochwertige Bio-Gänse online bestellen kannst.

Wann wurden Weihnachtsgans und Karpfen zum Festagsmahl?

Wie so oft steht auch hinter dieser westlichen Tradition ursprünglich ein heidnischer Brauch. Viele Jahre bevor Weihnachten überhaupt entstand, gab es in Nordeuropa das sogenannte Julfest – eine Mischung auf Thanksgiving und Weihnachten – welches die nordischen Stämme für ihre Götter und Helden feierten. Während des Julfestes wurde trotz der kargen Jahreszeit festlich aufgetischt um die Götter zu beschwören, sie im kommenden Jahr wieder mit fruchtbaren Böden und reicher Ernte zu versorgen. Dabei wurde selbstverständlich auch ein tierisches Opfer dargebracht. Die Nordeuropäer opferten den Göttern meist ein Schwein oder ein Lamm und verspeisten dieses anschließend genüsslich. Bis heute ist Schweineschinken in Norwegen, Schweden und Finnland eines der beliebtesten Weihnachtsgerichte.

Warum essen wir Weihnachtsgans?

In Mitteleuropa hingegen hat sich vor allem die Weihnachtsgans als Weihnachtsschmaus etabliert. Queen Elizabeth von England soll es gewesen sein, die erstmals zum Weihnachtsfest einen Gänsebraten auftischte. Neben der Gans werden weltweit aber auch Ente oder Truthahn zur Weihnachtszeit serviert. Die Tradition des gefüllten Truthahns kommt vor allem aus den USA, wo der Truthahn traditionell zu Thanksgiving aber auch Weihnachten verspeist wird.

Weihnachtskarpfen: Weihnachtsschmaus der Christen

Unter gläubigen Christen hat sich vor allem am Heiligen Abend auch der Weihnachtskarpfen als Weihnachtsessen durchgesetzt. Der Fisch war einst das Symbol Jesu Christi in den christlichen Frühkirchen. Mit diesem Symbol gaben sich Christen zu erkennen, als sie noch im Untergrund versteckt ihre Religion ausübten. In Mitteleuropa wir der Karpfen vor allem am Heiligen Abend aufgetischt. Diese Tradition entstand, da Christen zur Adventszeit fasteten. Der Heilige Abend als Höhepunkt und Abschluss des Advents sollte mit einem speziellen Fastengericht gebührend gewürdigt werden.

Weihnachtsgans Queen Elizabeth
Die erste Weihnachtsgans wurde der Legende nach von Queen Elizabeth aufgetischt. Foto: Adobe Stock; (c) elifant

Weihnachtsgans kaufen oder bestellen

Wer zu Weihnachten wirklich vorzüglich speisen will, sollte seine Gans nicht einfach im Supermarkt kaufen. Große und vor allem qualitative hochwertige Weihnachtsgänse erhält man normalerweise nur bei Fachhändlern. Die besten Händler für Weihnachtsgänse wollen wir dir nun vorstellen.

meineWeideGans – Wolfgang Scheiblauer

Ein wahrlich einzigartiges Repertoire an Gänse-Lebensmitteln bietet die Firma meineWeideGans von Wolfgang Scheiblauer. Gänse-Pastete, Gänse-Schinken, Gänse-Salami, Gänse-Schmalz, Gänse-Leberkäse, Gänse-Bratwürstel und vieles mehr sind hier erhältlich. Selbstverständlich kannst du aber auch deine Weihnachtsgans hier bestellen. Die Bestellung wird per Post als Next Day Fresh Lieferung ausgeliefert. Damit die Kühlkette nicht unterbrochen wird, verschicken Wolfgang Scheiblauer und sein Team die frische Weidegans in einem robusten Kühlkarton, der mit Kühlakkus gefüllt ist. Zudem kontaktiert dich das Verkaufs-Team telefonisch, um mit dir den perfekten Liefertermin abzustimmen.

Weidegans online bestellen: meineWeideGans, 2500 Baden

Wurtstmanufaktur Markus Kollecker

Beim Fleisch aus der Wurstmanufaktur Markus Kollecker handelt es sich stets um Frischfleisch. Sämtliche Gänse sind also nicht tiefgekühlt, sondern absolut frisch, weshalb du sie 3 Tage vorher bestellen musst. Markus Kollecker vertreibt Gänse aus Österreich und Ungarn, aber auch Bio Gänse vom Biohof Weber aus Kolmitzdörfel. Eine österreichische Weidegans für deinen Festtagsbraten wiegt zwischen 3,8 und 4,5 kg und kostet € 18,50. 

Weihnachtsgans online bestellen: Wurstmanufaktur Markus Kollecker, 2483 Ebreichsdorf

Aumaerk Fleischmanufaktur

Eine halbe veredelte und vorgegarte Bio-Gourmet-Gans erhältst du für € 65,- in der Fleischmanufaktur Aumaerk. Gekühlt ist die Weihnachtsgans von Aumaerk 30 Tage lang haltbar. Nach einer Garzeit von rund 25 Minuten im Ofen oder Grill ist die Weihnachtsgans schließlich servierfertig. Bon Appétit!

Weihnachtsgans online bestellen: Aumaerk GmbH, 1210 Wien

Wiesbauer Gourmet Gastro

Ebenfalls eine vorgegarte Weihnachtsgans hat die Firma Wiesbauer im Angebot. Die Österreichische Weidegans Sous Vide ist bereits nach 40 Minuten Garzeit fixfertig für den Genuss. Sous Vide bedeutet im Vakuumbeutel vorgegart. Diese Methode ermöglicht eine raschere Garzeit zuhause und gewährleistet dennoch höchstmögliche Zartheit des Fleisches.

Weihnachtsgans online bestellen: Wiesbauer Gourmet Gastro, 3454 Sitzenberg-Reidling

Österreichische Weidegans

Eine regionale Weidegans direkt vom Nahversorger aus deiner Näher erhältst du bei der Österreichischen Weidegans. Egal ob du aus Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Tirol, Vorarlberg, Kärnten, der Steiermark oder dem Burgenland kommst, die Österreichische Weidegans liefert dir ein regionales Gansl frisch zu dir nachhause.

Regionales Gansl bestellen: Österreichische Weidegans

Weihnachtskarpfen am heiligen Abend
Der Weihnachtskarpfen ist das traditionelle Abendessen am Heiligen Abend. Foto: Adobe Stock; (c) kaprikfoto

Weihnachtskarpfen kaufen oder bestellen

Guten und vor allem frischen Fisch zu bekommen ist immer eine Schwierigkeit. Besonders in Corona-Zeiten ist es noch schwieriger, qualitativ hochwertigen Fisch zu ergattern. Hier ein paar heiße Tipps, wo du frischen Fisch erhältst.

Fischzucht Gut Hornegg

Gut Hornegg ist ein Traditionsunternehmen am heimischen Fischzuchtsektor. Der Betrieb hat sich heute auf die Produktion alter Fischarten spezialisiert und bietet eine Fischauswahl von elf heimischen Arten. Eine dieser Arten ist selbstverständlich der Karpfen, den du in Form eines Festtagskarpfens oder als Karpfenfilet zu Weihnachten servieren kannst. Der Festtagskarpfen mit einem Gewicht von 2400g kostet rund € 46,- während das Karpfenfilet für € 3,- pro 100g erhältlich ist.

Kontakt: Gut Hornegg, 8504 Preding

Teichwirtschaft Kainz

Unbeschreiblich guten Karpfen erhältst du von der Teichwirtschaft Kainz in Waidhofen an der Thaya. Den frischen Karpfen gibt es entweder als grätenfreies (=geschröpftes) Filet, portioniert als „klassisches Hufeisen“ oder im Ganzen (ausgenommen und geputzt). Der gekaufte Fisch ist bereits küchenfertig vorbereitet. Du musst ihn nur mehr innen und außen kurz mit Wasser abspülen und anschließend trocken tupfen. Die Fische sind vakuumverpackt und können ab einem Bestellwert von € 100,- auch per Post als Next Day Fresh Lieferung versendet werden.

Kontakt: Teichwirtschaft Kainz, 3830 Waidhofen an der Thaya

Urani Nexing Fisch

Der Fischerteich in Nexing beherbergt zahlreiche köstliche Fischarten. Die meisten davon werden allerdings nur in der Vorweihnachtszeit im Schloss Nexing zum Verkauf angeboten. Die Ausnahme stellt hier der Karpfen dar, den es das ganze Jahr über gibt und der entweder im Schloss Nexing, im Gasthof Oase Nexing oder direkt bei Martin Urani telefonisch bestellt werden kann. Solange der Vorrat reicht!

Kontakt: Urani Nexing Fisch, 2224 Sulz im Weinviertel

Fisch Gruber GmbH

Frischen Fisch gibt es auch bei Fisch Gruber in Wien. Jeden Freitag (und manchmal auch mittwochs) treffen bei Fisch Gruber Lieferungen frischer Fische und diverser Meeresfrüchte ein. Neben Karpfen gibt es Lachs, Kabeljau, Steinbutt, Goldbrasse und vieles mehr. Fisch Gruber liefert natürlich auch frisch zu dir nachhause. Ab einem Bestellwert von € 200,- ist die Lieferung sogar kostenlos.

Kontakt: Fisch Gruber GmbH, 1060 Wien

Hier findest du weitere Fischzüchter in deiner Nähe:

Header Tischtennis

Dominik Knapp