Ciao Bella! Unsere 10 liebsten Pizzerias in Linz - HEROLD.at

Ciao Bella! Unsere 10 liebsten Pizzerias in Linz

Pizzeria Linz

Mamma Mia! Wir haben für euch unsere 10 liebsten Pizzerias in Linz gekürt. Foto: unsplash (c) Thomas Schweighofer

Es gibt Speisen, die mag ganz einfach jeder. Oder kennt ihr jemanden, der keine Kartoffeln mag? Oder Nudeln? Ein weiteres, weltweit beliebtes Beispiel ist die gute alte Pizza aus Bella Italia. Sie ist so beliebt, dass sie an absolut jeder Ecke angeboten wird. Doch gerade das macht es schwierig, jene Orte zu finden, an denen es richtig gute Pizzen gibt. Vor allem fragen wir uns: Wo gibt es die besten Pizzerias in Linz?

Woher kommt die Pizza?

Doch halt, nicht so hastig! Bevor wir uns auf die Suche nach unseren liebsten Orten für Pizza in Linz machen, befassen wir uns noch kurz etwas genauer mit dem Objekt unserer Begierde. Woher kommt die Pizza eigentlich? Wenig überraschend: aus Italien. Doch wie sieht ihre Geschichte aus? In der Mitte des 18. Jahrhunderts gab es in Süditalien erstmals den Vorgänger der heutigen Pizza. Auf den Teig kamen Olivenöl, Tomatenscheiben, sowie Oregano oder Basilikum.

Die verbreitetste Geschichte über die erste Pizza, wie wir sie kennen, handelt vom Pizzabäcker Esposito in Neapel. Am 11. Juni 1889 soll er erstmals für den König und seine Frau Margherita eine Pizza gebacken haben. Der italienischen Flagge zu Ehren wählte er als Zutaten Basilikum, Mozzarella und rote Tomaten – die heute immer noch beliebte Pizza Margherita war geboren! So schön die Geschichte auch klingt, konnten Historiker das Ganze mittlerweile etwas relativieren. Esposito war nur einer von vielen Pizzabäckern, die gleichzeitig für das Königspaar gebacken haben. Er war jedoch der einzige, der sich die offizielle Bestätigung aufgehoben hat. Ein schlaues Bürschchen, dieser Esposito!

Wie isst man Pizza richtig?

Der Hunger ist groß. Endlich ist es soweit, das dampfend heiße Stück Italien liegt vor einem. Doch, wie isst man die Pizza richtig? Mit Besteck oder gar mit den Händen? Die Antwort: Es kommt darauf an. Für manche Pizzakreationen, wie eine Pizza Calzone braucht ihr ganz einfach Besteck. Bei weniger komplizierten Pizzen ruft doch tatsächlich eine Knigge-Expertin zur Entspannung auf. „Wenn die Anatomie der Speise es verlangt, dürfen Sie auch die Hände zum Essen nutzen“, Elisabeth Bonneau spricht dabei auch unsere geliebte Pizza an. Wirklich konkrete, strenge Regeln gibt es also nicht.

Echte Pizza-Puristen aus Neapel haben für dieses Thema ohnehin eine eigene, „einzig wahre“ Lösung: die Pizza a Portafoglio. Dabei wird die Pizza zweimal wie eine Brieftasche gefaltet und ohne zu schneiden im Ganzen gegessen. Das funktioniert natürlich nur bei etwas kleineren Pizzen.

Unsere Top 10 Pizzerias in Linz

Wenn euch mittlerweile völlig zurecht das Wasser im Mund zusammenrinnt, können wir euch beruhigen. Jetzt geht es wirklich los mit unseren Kandidaten. In diesem Sinne: Hier sind unsere 10 liebsten Pizzerias in Linz!

Ristorante Pizzeria RIVA

Beginnen wir unsere Pizza-Rundreise durch die oberösterreichische Landeshauptstadt auf dem Linzer Hauptplatz. Das Ristorante RIVA bringt am größten und belebtesten Platz der Stadt ein kleines Stück Italien direkt zu euch. Vor allem im Sommer herrscht im Gastgarten immer Hochbetrieb. Die Zutaten werden zum größten Teil direkt aus Italien geliefert. Ebenfalls direkt aus Italien stammt das Rezept für die Pizza aus dem Holzofen. Wenn danach noch Platz sein sollte, könnt ihr aus 40 verschiedenen Eisbechern euer Dessert auswählen.

Pizzeria Linz

Eine beliebte Pizzeria in Linz – das Ristorante RIVA ist ein echtes Stück Italien am Linzer Hauptplatz. Foto: (c) Bernhard Desch

Ristorante Pizzeria RIVA, 4020 Linz

Pizza Heaven

Eine klassische, reine Liefer- und Abhol-Pizzabude mit hochwertigen Pizzen: Mit dieser ungewöhnlichen Kombination startet seit Februar 2019 ein österreichisches Vater-Sohn-Gespann in Linz durch. Bei Pizza Heaven erwarten uns keine Sitzplätze, nur eine Theke, ein großer Kühlschrank und ein engagiertes Team, das in der offenen Küche eine Pizza nach der anderen in den Ofen schiebt. Das macht die genialen Pizzen leistbar. Vor allem über Facebook hat sich die Eröffnung wie ein Lauffeuer verbreitet und so war die Pizzeria am ersten Wochenende sogar vorrübergehend ausverkauft. Wir sind gespannt, wie es nach diesem Traumstart weitergeht!

Pizza Heaven, 4020 Linz

Glorious Bastards

Die nächste ungewöhnliche Pizzeria in Linz: The Baker, the Butcher and the Brewer sind zusammen die Glorious Bastards. Pizza, Steak & Burger und selbst gebrautes Bier ergeben eine vielversprechende Mischung. Zu finden sind die Glourious Bastards in der eindrucksvollen, neu eröffneten Promenadengalerie. Hochwertige Zutaten und ausgefeilte Zubereitungsmethoden ermöglichen euch ein ganz besonderes Geschmackserlebnis.

Pizzeria Linz

Neue Pizzeria in Linz: Die Glorious Bastards mit hervorragenden Pizzen in der Promenadengalerie. Foto: (c) Bernhard Desch

Glorious Bastards, 4020 Linz

L’Osteria Linz

Wir bleiben auf der Linzer Promenade und statten der L’Osteria Linz einen Besuch ab. In der warmen Jahreszeit ist der große Gastgarten ein echtes Highlight, doch auch drinnen lässt es sich wunderbar aushalten. Hier gibt es die selbst ernannt „beste, beste Pizza der Stadt“. Und tatsächlich, die riesigen Pizzen zählen für uns zu den besten in Linz, auch wenn die Bedienung an manchen Tagen noch Potenzial noch oben hätte. Unser Tipp für euch: Die Pizzen sind wirklich groß. Nicht ganz so große Esser können sich problemlos eine Pizza teilen und sogar die beiden Hälften unterschiedlich belegen lassen.

Pizzeria Linz

In bester Lage an der Linzer Promenade erwarten euch in der L’Osteria Linz riesige Pizzen. Foto: (c) Bernhard Desch

L’Osteria Linz, 4020 Linz

Benaco Ristorante

Auch auf der anderen Seite der Donau könnt ihr italienische Gaumenfreuden finden. Die Speisekarte im Ristorante Pizzeria Benaco in Linz Urfahr deckt das gesamte italienische Spektrum ab. Neben verführerischen Antipasti und Pasta könnt ihr euch auf viele verschiedene Pizzen freuen. Mit nach original italienischem Rezept zubereitetem Pizzateig, versteht sich.

Benaco Ristorante, 4040 Linz

Amici Pizzeria am Urfahranermarkt

Die Pizzeria Amici befindet sich ebenfalls in Linz Urfahr, direkt neben dem Urfahranermarkt-Gelände. Dieses kleine Stück Bella Italia eignet sich perfekt für einen Stopp nach einem Besuch im Ars Electronica Center oder nach einem ausgedehnten Spaziergang entlang der Donau. Wobei sich der Spaziergang wohl eher als Verdauungsspaziergang nach einer herrlichen Pizza anbietet. Gut, dass es die Pizzen aus dem Hause La Ruffa auch noch an anderen Orten in Linz gibt.

Ristorante Amici, 4040 Linz

Ristorante Tropea

Das Ristoriante Tropea ist nämlich ebenfalls Teil der Familie La Ruffa. In der Nähe des Linzer Volksgartens befinden wir uns jetzt wieder etwas zentraler in Linz. Pizza, Pasta und Amore bekommt ihr auch in diesem kleinen, aber feinen Lokal. Aus der original italienischen Küche kommen nur die besten Zutaten auf eure Teller. Perfekt ergänzt werden die Gaumenfreuden durch das wunderbare, italienische Ambiente im Ristorante Tropea.

Pizzeria Linz

Unweit des Linzer Volksgartens erwarten euch in dieser Pizzeria jede Menge italienische Gaumenfreuden. Foto: (c) Bernhard Desch

Ristorante Tropea, 4020 Linz

Fratelli

Der Weg zu unserem nächsten Restaurant fällt erneut recht kurz aus. Am Fuße des Bauernbergparks (ein absoluter Geheimtipp für Linz-Besucher zur warmen Jahreszeit übrigens!) hat die Pizzeria Fratelli ihr Zuhause. Der kleine Italiener kann mit einer ordentlichen Speisekarte aufwarten. Einmal ganz Italien zum Hier-Essen bitte. Eine hervorragende Pizza ist da natürlich eine Selbstverständlichkeit. Molto bene!

Pizzeria Linz

Außen etwas unscheinbar, doch innen entfaltet sich die gesamte kulinarische Vielfalt Italiens. Foto: (c) Bernhard Desch

Pizzeria Fratelli, 4020 Linz

Il Caminetto

Das Ristorante Il Caminetto bringt Bella Italia mitten nach Linz zum Hessenplatz. Auch hier umfasst die Speisekarte die gesamte italienische Palette auf höchstem Niveau. Zwei Besonderheiten: Es gibt ungewohnt viele vegane Gerichte zur Auswahl und sämtliche Pizzen kommen in Bio-Qualität mit nachhaltigen Zutaten auf den Tisch. An warmen Tagen ist die Dachterrasse ein herrliches Plätzchen für eine kleine Pause oder ein gemütliches Essen an einem lauen Sommerabend.

Pizzeria Linz

Das Ristorante Il Caminetto am Hessenplatz verwöhnt euch mit speziellen Highlights, wie Bio-Pizzen und veganem Essen. Foto: (c) Bernhard Desch

Il Caminetto, 4020 Linz

Il Teatro

Im Linzer Lenaupark hat sich die Antica Trattoria Il Teatro folgendes zur Aufgabe gemacht: „Speisen mit Stil in besonderem Ambiente.“ Gesagt, getan. Die Umsetzung dieses Mottos gelingt im Il Teatro ganz wunderbar. Gemeinsam mit den hervorragenden Pizzen und der restlichen sehr abwechslungsreichen Speisekarte bietet das Ambiente den perfekten Rahmen für ein romantisches Abendessen zum Jahrestag. Oder für jeden anderen Tag, für alle, die nicht unbedingt einen konkreten Anlass für ein schönes Dinner brauchen. Buon appetito!

Pizzeria Linz

Il Teatro: Ein herrliches Stück Italien im Linzer Lenaupark. Foto: (c) Bernhard Desch

Il Teatro, 4020 Linz



HEROLD.at verwendet Cookies damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können sowie für Marketingzwecke: Cookie Richtlinie