Seniorenheime Salzburg: Die besten Heime für die goldenen Jahre

Last Updated on: 27th November 2020, 02:00 pm

Seniorenheime Salzburg
Wir stellen die besten, liebevollsten und herzlichsten Seniorenheime in Salzburg vor. Foto: Adobe Stock; (c) Photographee.eu

Das Leben ist endlich, genauso wie die menschliche Vitalität. Irgendwann erreichen die meisten Menschen einen Punkt, an dem sie im Lebensalltag Hilfe und Unterstützung benötigen. Bei manchen ist dieser Punkt früher erreicht, bei anderen deutlich später. Da viele Menschen davor Angst haben, ihrer Verwandtschaft im hohen Alter zur Last zu fallen, entscheiden sich manche aus freien Stücken, die goldenen Jahren in einem Seniorenheim zu verbringen. In unserem Beitrag erfährst welche Seniorenheime in Salzburg besonders empfehlenswert sind, was sie auszeichnet und welche Kriterien du erfüllen musst um dort aufgenommen zu werden.

Seniorenheime Salzburg: Merkmale eines guten Altenheims

Ein passendes Seniorenheim zu finden ist nicht einfach. Altersheime haben teilweise unterschiedliche Fokusse in ihrer gesamtheitlichen Ausrichtung. Manche Seniorenheime widmen sich explizit pflegebedürftigen oder kranken Menschen, während andere Altenheime bewusst nach vitalen und umtriebigen Senioren und Seniorinnen suchen. Manche Seniorenheime haben einen fixen Tagesablauf, andere wiederum lassen die Bewohner ihren Tagesablauf selbst gestalten. All diese Faktoren solltest du in die Wahl deines Seniorenheims einfließen lassen.

Hinzu kommen noch weitere Faktoren wie Nähe zu Familie und Verwandtschaft sowie die allgemeine Lage und Umgebung des Seniorenheims.

Altenheim Salzburg
In guten Altenheimen stehen Animateure, Pfleger und Ärzte den Bewohnern rund um die Uhr zur Verfügung. Foto: Adobe Stock; (c) Rido

Seniorenhaus Farmach

Eine absolute Empfehlung ist das Seniorenhaus Farmach in Saalfelden. Aktuell ist dieses Seniorenheim nämlich das einzige in ganz Salzburg, das über ein NQZ-Zertifikat verfügt. Dieses Zertifikat stellt gewisse Qualitätsstandards in der Betreuung der Senioren sicher. Das Seniorenhaus Farmach in Saalfelden wurde erstmals im Juni 2012 zertifiziert und im Oktober 2015 sowie im Jänner 2019 jeweils rezertifiziert. Die sehr weitläufige Gartenanlage samt Teich und die hervorragende Anbindung an Wanderwege und an das Stadtzentrum zeichnen dieses Altenheim besonders aus.

Seit 2005 verfügt das Seniorenhaus Farmach über ein eigenes, aus drei Mitarbeitern bestehendes Animationsteam, das den Heimbewohnern bei der Gestaltung des Alltags Ideen liefert. Unter anderem werden mit den Bewohnern Gymnastikübungen, Sitztänze, Filmvorführungen und Gedächtnistrainings durchgeführt. Durch die täglich abwechselnde Tagesgestaltung wird die körperliche, geistige und seelische Vitalität der Senioren gefördert.

Des Weiteren ist das Seniorenhaus in ein Beschäftigungsprojekt der Organisation pro mente eingegliedert, die sich um die Bedürfnisse von Menschen mit psychisch-sozialen Erkrankungen kümmert.

Kontakt: Seniorenhaus Farmach, 5760 Saalfelden

Seniorenpension am Schlossberg

Die Seniorenpension am Schlossberg ist eine private und familiengeführte Seniorenpension. Sie zeichnet sich durch höchste Qualität der Mitarbeiter und eine besonders ruhige Lage inmitten eines Wohngebietes in Salzburg aus. Die barrierefreie und behindertengerechte Infrastruktur führt dazu, dass sich auch Senioren, die auf den Rollstuhl angewiesen sind, absolut wohl fühlen können. Die Seniorenpension verfügt über eine hauseigene Ärztin, die für Beschwerden und Anliegen ihrer Patienten fast rund um die Uhr zu Verfügung steht.

Die herzlich und liebevoll geführte Seniorenpension am Schlossberg ist zudem das einzige Seniorenheim Salzburgs, das auf HEROLD.at über eine 5-Sterne-Bewertung verfügt.

Kontakt: Seniorenpension am Schlussberg, 5023 Salzburg

Herz-Jesu-Heim Salzburg

Hohe Qualitätsansprüche über viele Jahre zeigte auch das Herz-Jesu-Heim Salzburg. Im Jahr 2008 wurde es erstmals für die hervorragende Altenpflege mit dem NQZ-Zerfitikat ausgezeichnet. Zwei Rezertifizierungen in den Jahren 2012 und letztmals 2016 folgten. 2013 erhielt das Herz-Jesu-Heim zudem noch den TELEIOS, eine Auszeichnung für Innovation, Qualität und Nachhaltigkeit in der österreichischen Altenpflege. Das Haus-Motto „Vertrauen bringt Vertrauen“ des heiligen Vinzenz, spiegelt die Leitidee des Pflegeheims nahezu perfekt wider.

Das Pflegeheim ist sowohl auf Kurzzeitaufenthalte, als auch auf Langzeitaufenthalte ausgelegt. Wer gerne ein Zimmer im Pflegeheim hätte, kann sich jederzeit per ausgefülltem Formular vormerken lassen. Insgesamt stehen im Herz-Jesu-Heim 100 Zimmer zur Verfügung. Dabei handelt es sich größtenteils um Einzelzimmer unterschiedlicher Größe mit Dusche oder Bad/WC oder mit WC/Waschtisch. Die Firma Contento der Simacek Facility GmbH sorgt täglich für frische und vor allem köstliche Mahlzeiten. Im großen Festsaal des Altenheims finden regelmäßig kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte und Theateraufführungen oder Kinonachmittage statt. Die aktuelle Preisliste findest du auf der Website des Herz-Jesu-Heims.

Kontakt & Website: Herz-Jesu-Heim, 5020 Salzburg

Seniorenwohnhaus Liefering

Eine Empfehlung wert ist auch das städtische Seniorenwohnhaus Liefering. Städtische Seniorenwohnheime unterliegen einer genauen Kontrolle der Aufsichtsbehörde, weshalb die meisten Qualitätsstandards stets eingehalten werden. Ziel der Betreuung im Seniorenwohnhaus Liefering ist es, die Selbstbestimmung und Selbständigkeit der Senioren zu erhalten und dabei gleichzeitig auf ihre Bedürfnisse und Gewohnheiten einzugehen. Wohnplätze werden nach Dringlichkeit und unter größtmöglicher Berücksichtigung des gewohnten Lebenskreises vergeben. Interessenten müssen das 60. Lebensjahr vollendet und ihren Hauptwohnsitz seit mindestens 2 Jahren in der Stadt Salzburg haben. Außerdem müssen sie zu dauerndem Aufenthalt in Österreich berechtigt sein.

Insgesamt stehen dem Seniorenwohnhaus Liefering 93 Einzelzimmer und 7 Doppelzimmer zur Verfügung. 107 Senioren und Seniorinnen finden in diesem Altersheim aktuell Platz. Organisiert wird der Alltag der Senioren allerdings in kleineren, überschaubaren Wohngruppen.

Besonders hervorzuheben ist die kostenfreie ergotherapeutische Betreuung im Wohnhaus Liefering. Ergotherapie dient der Vorbeugung und Behandlung verschiedenster körperlicher und seelischer Erkrankungen wie beispielsweise Schlaganfällen, Herzinfarkten, Depressionen, Rheuma, Demenz, Morbus Parkinson, etc. Die Therapie erfolgt in Gruppen oder auch einzeln. Das soziale Erleben in den verschiedenen Gruppen zu fördern ist dabei ein zentrales Anliegen.

Kontakt: Seniorenwohnhaus Liefering, 5020 Salzburg

Hier findest du weitere Seniorenheime in deiner Nähe:

Header Tischtennis

Dominik Knapp