Günstige Limousine mieten in Wien

Last Updated on: 25th August 2021, 05:16 pm

Limousine mieten Wien
Für spezielle Anlässe günstig eine Limousine mieten. Foto: Adobe Stock; (c) WavebreakMediaMicro

Steht die eigene Hochzeit vor der Türe? Soll ein Polterabend legendär werden? Oder gibt es einfach einen besonderen Anlass zu feiern? Dann wäre eine Stretchlimousine möglicherweise eine schöne Ergänzung, die diesem besonderen Tag noch ein wenig mehr Würze verleiht. Wir verraten dir, bei welchem Limousinenservice du bedenkenlos eine Limousine in Wien mieten kannst, mit welchen Kosten du dafür rechnen musst und welche Ausstattung eine Limousine normalerweise hat.

Wo kann ich eine günstige Limousine mieten?

Royal Limousinen

Du möchtest dich einmal wie Prinz Harry und Herzogin Meghan fühlen? Mit Royal Limousinen ist das zumindest teilweise möglich. Im Lincoln Excalibur Oldtimer fühlt man sich einerseits adelig und andererseits in frühere Zeiten versetzt. Für 187 Euro darfst du zu deiner Hochzeit oder am Polterabend für eine Stunde in dieser Limousine mitfahren. Auch Oldtimer wie beispielsweise ein Austin Six, ein Riley RM oder der original Indiana Jones Wagen Renault NN sind dort erhältlich. Eine 1-stündige Fahrt für 3 Personen in einem Oldtimer kostet 198 Euro.

Kontakt: Royal Limousinen

Partylimo

Bei Partylimo stehen dir unterschiedliche Packages zur Auswahl. Ein 1-stündiger Trip mit einem Lincoln Town Car und einer inkludierten Flasche Sekt ist beispielsweise für 150 Euro im Angebot. Der Preis für die Hummer Limousine beträgt für eine Stunde 230 Euro.

Kontakt: Partylimo

STAR 7

Um 156 Euro für die erste Stunde erhältst du bei Star 7 eine Strechlimo für 8 Personen. Gelegentlich bietet Star 7 auch Last-Minute-Angebote (in der Stehzeit zwischen zwei gebuchten Fahrten) an, bei denen du mit einer 50 prozentigen Vergünstigung rechnen kannst. Oder hättest du lieber ein etwas älteres Fahrzeug? Auch Oldtimer wie der Bentley Mark VI, der Mercedes 170 S und viele andere alte Fahrzeuge aus den Jahren 1921 bis 1958, sind bei STAR7 erhältlich.

Kontakt: Star 7

E & M Stretchlimousine Wien

Bei E & M Stretchlimousinen Wien ist die einstündige Fahrt mit einer weißen Stretchlimousine für € 150,- erwerbbar. Jede weitere Stunde kostet zusätzliche 100 €. Die Phantom Stretchlimousine ist mit 180,- für die erste Stunde nur unwesentlich teurer.

KontaktE & M Stretchlimousine Wien

SLS Stretched Limousinen Service OG

Eine große Auswahl an unterschiedlichen Stretchlimousinen findest du bei der SLS OG. Für 149 bis € 249 kutschiert dich der Chauffeur in einer wunderschönen Limo durch halb Wien. Beim Party-Package bekommst du für € 184 sogar noch eine Flasche Vodka und ein Beigetränk dazu.

Kontakt: SLS OG

Wie viele Personen passen in eine Limousine?
Herkömmliche Limousinen sind nur für 8 Personen zugelassen. Foto: Adobe Stock; (c) WavebreakmediaMicro

Wie viel kostet es eine Limousine zu mieten?

Der Mietpreis einer Limousine hängt von zahlreichen Faktoren ab. Wie lange soll die Fahrt dauern? Welche Limousine wird gemietet? Welche Luxusartikel (Champagner,…) sind inkludiert? Und in welcher Stadt findet die Fahrt statt? Die günstigsten Limousinen in Wien sind für rund 120 Euro pro Stunde erhältlich. Teurere Modelle kosten in der ersten Stunde teilweise bis zu 230 Euro. Mit jeder weiteren gemieteten Stunde werden die Preise allerdings etwas geringer. Eine dreistündige Fahrt mit einer inkludierten Flasche Sekt ist bei preiswerten Anbietern für rund 330 € im Angebot.

Wie viele Personen passen in eine Limousine?

Die meisten Stretchlimousinen sind für eine Personenanzahl von maximal 8 Fahrgästen ausgelegt. Das hat auch einen plausiblen Grund: Um mehr als 8 Personen chauffieren zu dürfen, müsste der Fahrer einen entsprechenden Führerschein besitzen und die Limousine müsste als Bus zugelassen sein. Manche Limousinen verfügen über eine solche Zulassung.

Header Tischtennis

Dominik Knapp