Brettspiele über Distanz: Spieleabend mit Freunden trotz Corona!

Last Updated on: 9th August 2021, 01:24 pm

Social Distance Spiele über Video Call mit Skype
Trotz Corona Zeit mit Freunden verbringen? Wir verraten, wie du Brettspiele über das Internet spielen kannst. Foto: Adobe Stock, (c) Robert Kneschke

Die Kontaktbeschränkungen im Rahmen der Corona-Pandemie ändern sich laufend. Eines bleibt aber gleich: Auch weiterhin müssen wir auf viele persönliche Treffen verzichten, obwohl wir gerne Freunde und Verwandte besuchen würden. Wer mit Familie und Freunden trotz Sicherheitsmaßnahmen Zeit verbringen möchte, nutzt die Möglichkeiten der modernen Technik. In diesem Beitrag verraten wir, wie du trotz Corona einen Spieleabend mit Freunden organisieren kannst, welche Gesellschafts- und Brettspiele sich dafür eignen, sowie welches technische Equipment dafür nötig ist.

Brettspiele über Distanz – Wie funktionieren Spiele über Skype, Zoom & Co.?

Home Office, Distance Learning, etc. – In den vergangenen Monaten hat sich unser Alltag in Beruf, Schule und Studium wesentlich verändert. Auch unsere Freizeit ist von Maßnahmen wie Social Distancing geprägt. Private Treffen mit Personen, mit denen du nicht in einem Haushalt lebst, gehören zu den absoluten Tabus während Lockdown und Pandemie. Das bedeutet aber nicht, dass wir auf jeglichen Kontakt verzichten müssen. Sicher hast auch du während dieser schwierigen Zeit schon improvisiert und mehr telefoniert, mehr E-Mails geschrieben und mehr Videoanrufe geführt.

Unser Smartphone und Tools wie Skype, Zoom, Facetime, WhatsApp & Co. erlauben es uns, Beziehungen weiterhin zu pflegen und liebe Menschen zu sehen. Videotelefonie und Voice Chats eignen sich aber noch für mehr, als nur mit bekannten zu plaudern. Falls du auch regelmäßige Treffen in einer größeren Runde vermissen solltest, erfährst du hier, wie du einen Spieleabend über das Internet organisieren kannst.

Welche Brettspiele eignen sich für das Spielen über Distanz?

Mit ein wenig Einfallsreichtum lassen sich beim gemeinsamen Spielen große Distanzen überbrücken. Immerhin spielen Menschen schon seit Jahrhunderten Schach per Post. Für unsere Auswahl haben wir uns allerdings auf Spiele konzentriert, die sich besonders schnell und einfach vorbereiten lassen bzw. einen möglichst geringen Aufwand bei der Organisation und dem Aufbau erfordern. Das bedeutet auch, dass im Idealfall nur eine Person das Spiel besitzen muss und alle Mitspieler durch den Abend führt.

Falls du auf der Suche nach Brettspiel-Empfehlungen sein solltest, findest du in unserem Beitrag 10 der besten Brettspiele für das Jahr 2020 weitere Empfehlungen.

Gesellschaftsspiele: Scharade, Activity, Tabu

Party- und Ratespiele eignen sich besonders gut für das Spielen übers Internet, da die meisten von ihnen ohne ein gemeinsames Spielbrett auskommen, das alle Spieler sehen müssen. Je nach Zahl der SpielerInnen teilt ihr euch hierbei in zwei Teams auf, die sich gegenseitig Begriffe vorgeben können. Das Beschreiben oder Darstellen erfolgt über Mikrofon und Kamera, solltet ihr für Aufgaben auch zeichnen müssen könnt ihr Screen-Sharing Funktionen nutzen oder auf eine Website wie Skribbl zurückgreifen.

Eine besondere Empfehlung für das gemeinsame Raten ist GeoGuessr. Diese Website platziert euch an einem zufälligen Punkt der Welt in der Google Street View Ansicht. Anhand der Umgebung müsst ihr nun erraten, wo auf der Welt ihr hier gelandet seid. Wer gerne humorvolle Kartenspiele wie Cards Against Humanity oder Joking Hazard spielt, findet im Internet übrigens eigene Plattformen, wo ihr diese Spiele kostenlos mit Freunden spielen könnt.

Kartenspiele, Partyspiele und Rollenspiele über Distanz spielen.
Welche Spiele eignen sich gut für Video-Chats? Wir haben einige Empfehlungen zusammengestellt! Foto: Adobe Stock, (c) tuelekza

Rollenspiele: Werwölfe, Widerstand, Agent Undercover

Social Deduction Games, also Spiele mit geheimen Rollen wie Die Werwölfe von Düsterwald, sind ein Hit bei jedem Brettspielabend. Der große Vorteil dabei ist, dass diese Spiele eigentlich fast nur aus Gesprächen bestehen. Eine Unterhaltung unter Freunden lässt sich natürlich problemlos über Skype und ähnliche Programme bestreiten. Damit die geheimen Rollen der Spieler, die ihr zu identifizieren versucht, auch wirklich geheim bleiben, ist in diesem Fall allerdings ein Spielleiter nötig.

Der Spielleiter bestimmt über die Rollen innerhalb der Gruppe und führt die Aktionen von Werwölfen, Agenten & Co. durch, ohne ihre Identität zu verraten. Hier könnt ihr euch nach einer Weile abwechseln, damit auch wirklich alle Personen am Spiel beteiligt sind. Alternativ könnt ihr eine Service wie Werwolf Online damit betreuen, die Leitung des Spieles für euch zu übernehmen.

Kooperative Spiele

Die größte Herausforderung dabei, ein Brettspiel über das Internet zu spielen, liegt in jenen Elementen, die nur genau ein Spieler sehen sollte (z.B. verdeckte Handkarten). Kooperative Brettspiele haben den Vorteil, dass viele von ihnen ohne geheime Informationen auskommen oder sich leicht dahingehend adaptieren lassen. Die Karten liegen sozusagen offen auf dem Tisch, alle Spieler arbeiten gemeinsam an der Lösung des Problems.

In unseren Brettspiel-Empfehlungen haben wir etwa bereits Pandemie vorgestellt, bei dem Spieler gemeinsam über die Weltkarte reisen, um gefährliche Viren zu bekämpfen. Ein Spielleiter, der das Spiel bei sich aufgebaut hat, kann in diesem Fall das Bewegen der Figuren übernehmen und Ereignisse von Karten vorlesen. Ähnliche Lösungen finden sich für viele kooperative Spiele.

Was muss ich beim Spielen über Distanz beachten?

Gute Vorbereitung ist als Gastgeber eines Spieleabends generell empfehlenswert, damit du die Regeln schnell erklären und etwaige Fragen beantworten kannst. Das gilt besonders beim gemeinsamen Spielen über Distanz, da hier noch mehr unerwartete Probleme auftreten können. Teste also schon im Vorfeld alle nötigen Geräte wie Webcam und Mikrofon und überzeuge dich davon, dass Karten, Spielbrett und ähnliches auf dem Bild gut zu erkennen sind.

Bei komplexeren Spielen ist es außerdem ratsam, einen Spielleiter zu bestimmen. Diese Person nimmt nicht selbst am Spiel teil, sondern ist für die Organisation und verdeckte bzw. geheime Informationen des Spiels zuständig: etwa welcher Begriff erraten werden muss oder welche Person in der Rolle des Spions ist. Ein Vorteil beim Spielen über Skype und ähnliche Programme ist zudem, dass Mitspieler hier leicht Fragen zu Regeln und Aktionen stellen können, ohne dass der gesamte Tisch mithört. Der Spielleiter ist dazu als Ansprechpartner in einem separaten Chat erreichbar.

Schreibtisch mit Mikrofon, Laptop und Beleuchtung.
Es muss kein Profi-Setup sein, aber wer oft Videotelefonie nutzt, profitiert von der richtigen Technik. Foto: Adobe Stock, (c) DC Studio

Welche Ausstattung braucht man für das Spielen über Distanz?

Die meisten von uns haben die notwendige Technik für einen Online-Spieleabend bereits zuhause. Falls das erste Experiment gelungen ist und du deine Ausstattung etwas verbessern möchtest, haben wir hier einige Vorschläge für dich gesammelt.

Wo bekomme ich gute Ausstattung für das Spielen über Distanz?

Die nötige Technik für Spieleabende während des Social Distancing (oder auch einfach nur für die Videotelefonie) findest du in Elektronik-Fachgeschäften. Einige Empfehlungen haben wir hier für dich zusammengestellt. Bei vielen davon kannst du Mikrofone, Headsets und Webcams auch bestellen und liefern lassen.

Empfohlene Fachgeschäfte für Elektronik:

HD Webcam

Die Webcam, die in deinem Laptop eingebaut ist, leistet gute Dienste, solange du auch tatsächlich vor dem Gerät sitzt. Falls du aber aufstehen und dich viel bewegen musst, etwa um etwas pantomimisch darzustellen, ist ein Modell mit einer besseren Bildqualität eine Überlegung wert. Eine frei bewegliche USB-Webcam hilft dir auch dabei, das Spielbrett eines Brettspiels aus der Vogelperspektive aufzunehmen. Schon ab 40 Euro aufwärts gibt es hier empfehlenswerte Webcams.

USB Mikrofon

Wer viel sprechen muss, um Regeln und das Spielgeschehen zu erklären, möchte natürlich auch verstanden werden. Ein Standmikrofon bringt eine deutliche Verbesserung der Audioqualität mit sich. Audio-Experten würden zwar zu einem eigenen Interface raten, ein Modell mit USB-Anschluss ist für Normalsterbliche aber aufgrund der leichten Benutzbarkeit eine bessere Investition. Gute Mikrofone sind ab etwa € 60 erhältlich.

Bluetooth Headset

Um Audio-Feedback zu vermeiden und eine gute Sprachqualität zu garantieren (selbst wenn deine Freunde alle gleichzeitig sprechen), solltest du sie nicht über deine Lautsprecher wiedergeben, sondern möglichst Kopfhörer verwenden. Allerdings ist es sehr unpraktisch, mit einem Kabel an deinem PC zu hängen, wenn du etwa immer wieder aufstehen musst, um eine Figur auf dem Spielbrett zu bewegen. Ein Bluetooth Headset gibt dir bessere Bewegungsfreiheit.

Zusätzliche Beleuchtung

Während das menschliche Auge sich relativ gut an Dunkelheit anpassen kann, haben Kameras damit ihre liebe Mühe. Die Bildqualität geht bei mangelnder Beleuchtung schnell in den Keller, besonders wenn die Aufnahme komprimiert und über das Internet versendet werden muss. Wer deshalb eine Lampe direkt auf das Spielbrett richtet, stößt auf ein anderes Problem: Karton und Papier spiegeln stark.

Ideal für die Video-Aufnahme ist indirekte Beleuchtung. Du richtest das Licht also an die Decke, von wo aus es in den Raum reflektiert wird. Es muss nicht unbedingt ein Scheinwerfer sein, aber zusätzliche Beleuchtung macht einen großen Unterschied aus.

Elektronikgeschäfte in deiner Nähe:

HEROLD Blog Team

Herold Content Team