Dachdeckerei Wien: die Besten für dein Dach

Dachdeckerei Wien: Dachdecker auf einem Dach.

Dachdeckerei in Wien gesucht? Wir helfen dir gerne weiter mit unserer top 10 Liste. Foto: Adobe Stock, (c) karepa

Von der Traufe bis zum First: Der Dachdecker macht dein Haus vor Wind und Witterung sicher. Denn das Dach ist der wichtigste Schutz gegen Kälte, Nässe, Sturm und Hagel. Wenn du auf der Suche nach einem guten Dachdecker bist, helfen wir dir gerne weiter. Damit dein Haus auch die nächsten 50 Jahre geschützt bleibt.

Dachdeckerei Wien

Um ein Dach zu bauen, kommen zwei Handwerker zum Einsatz: Dachdecker und Spengler. Letzterer ist für alle Blechteile am Dach zuständig. Dachdecker und Spengler sind zwei verschiedene Berufsgruppen (Gewerke), die jedoch eng miteinander zusammenarbeiten. Aus diesem Grund bekommst du von den allermeisten Betrieben beides aus einer Hand. Wir haben für dich recherchiert, wo du die bestbewerteten Unternehmen in Wien findest.

Wenn es in die Suppe hagelt, ist das Dach wohl schlecht genagelt.

1. Ing. Hans Drascher GmbH – Dachdeckerei Wien 1030

Für Zuverlässigkeit, Kompetenz und höchste Ansprüche in der Ausführung steht der Traditionsbetrieb von Ing. Hans Drascher. Der Dachdecker hat seit über 150 Jahren Erfahrung im Decken von Dächern. Kundenzufriedenheit steht bei Drascher an erster Stelle. Die Leistungen umfassen unter anderen: Dachdeckung, Spenglerarbeiten, Abdichtungsarbeiten, Solar- und Dachwartung. Bei Dachschäden steht dir eine 24-Stunden-Hotline zur Verfügung.

Ing. Hans Drascher GmbH, 1030 Wien: Kontakt

2. Bauspenglerei Manfred Drtil – Dachdeckerei Wien 1110

Der Meisterbetrieb von Manfred Drtil erledigt für dich Dachsanierungen, Reparaturen, Neueindeckungen und Sonderanfertigungen. Der Bauspengler und Dachdecker garantiert hohe Qualitätsstandards. Eine Notfallhotline ist 24 Stunden und 365 Tage im Jahr für dich erreichbar. Bei Sturmschäden kannst du also Tag und Nacht anrufen.

Bauspenglerei Manfred Drtil, 1110 Wien: Kontakt

Dachdeckerei Wien: Hier kommst du zu deinem perfekten Dach. Foto: Adobe Stock, (c) by-studio

3. Gerhard Gotsch – Dachdeckerei Wien 1120 

Der Traditionsbetrieb Gotsch bietet seit über 250 Jahren sämtliche Dachdecker-Leistungen an. Von Altdachumdeckungen bis Neudeckungen hast du hier einen kompetenten Ansprechpartner für Arbeiten an deinem Dach. Das Angebot umfasst (wie bei den meisten Dachdeckereien) neben Reparatur auch Spenglerei und Schwarzdeckerei.

Gerhard Gotsch Dachdeckerei GmbH, 1120 Wien: Kontakt 

4. Dachdeckerei Josef Stöhr jun. – Dachdeckerei Wien 1160

Dachdeckerhandwerk in fünfter Generation gibt es bei Josef Stöhr jun. Der Meisterbetrieb bietet Reparaturen, Sanierungen und Neueindeckungen an. Gerne führen die Mitarbeiter des Unternehmens auch Dachwartungen durch.

„Dachreparatur pünktlich, freundlich und sauber erledigt.“ [Bewertung auf Herold.at]

Josef Stöhr jun. Dachdeckerei, Wien 1160: Kontakt

5. Dujka GmbH – Dachdeckerei Wien 1180

Seit 1948 ist die Dachdeckerei und Spenglerei Dujka ein zuverlässiger Partner bei allen Angelegenheiten rund ums Dach. Die bestens ausgebildeten Mitarbeiter des Familienbetriebs helfen dir dabei, dein Dach schnell wieder in Ordnung zu bringen oder ein neues zu installieren. Hier bekommst du außerdem kostenlos und unverbindlich eine fundierte Beratung bei der Besichtigung.

Dujka GmbH, 1180 Wien: Kontakt

6. Babos Andreas – Dachdeckerei Wien 1210

Von Neudeckung bis Reparatur hilft dir die Dachdeckerei & Bauspenglerei von Andreas Babos gerne weiter. Ein besonderer Service ist die gratis Dachüberprüfung, für die man sich auf der Homepage anmelden muss. Versicherungsschäden werden direkt mit der Versicherung abgewickelt. Darüber hinaus gibt es einen Notfalldienst, der dir rund um die Uhr zur Verfügung steht.

Dachdeckerei Babos Andreas, 1210 Wien: Kontakt

7. Dachdeckerei Liebhart – Dachdeckerei Wien 1230

Der seit 1887 bestehende Traditionsbetrieb steht für Zuverlässigkeit, Termintreue und Qualität in der Ausführung. Privatkunden und öffentliche Auftraggeber zählt der Meisterbetrieb R. Liebhart GmbH gleichermaßen zu seinen zufriedenen Kunden.

„Habe die Dachdeckerei Liebhart als zu verlässlichen Partner schätzen gelernt. Die Termine sind auch kurzfristig zu bekommen und werden eingehalten. Auch kleinere Reparaturen sind schnell und zuverlässig erledigt gewesen. Kann die Firma nur weiter empfehlen.“ [Bewertung auf Herold.at]

Dachdeckerei R. Liebhart GmbH, 1230 Wien: Kontakt 

8. Kraus Franz GmbH – Dachdeckerei Wien 1230

Ein kompetenter Ansprechpartner für Neueindeckung, Dachsanierung und Wartung ist auch die Dachdeckerei Kraus. Der Fachmann bietet eine kostenlose und unverbindliche Erstberatung an.

„Über viele Jahre ein treuer Begleiter der immer zu meiner Zufriedenheit gearbeitet hat. Bei höchster Termintreue, Zuverlässigkeit und Preiswürdigkeit. Danke für die Zusammenarbeit!“ [Bewertung auf Herold.at]

Kraus Franz GesmbH, 1230 Wien: Kontakt

9. Normdach KG – Dachdeckerei Wien 1230

Einen umfangreichen Dachservice bietet dir auch Normdach KG. Vom modernen Flachdach bis zu Dachreparaturen erledigt der Bauspengler und Schwarzdecker alles rund ums Dach. Der Spezialist für Blechverarbeitung garantiert dir die optimale Lösung für dein Bedürfnis.

„Sehr zufrieden! Die Leute haben echt gute Arbeit geleistet und das zu einem fairen Preis.“ [Bewertung auf Herold.at]

Normdach KG, 1230 Wien: Kontakt 

Dachdeckerei Wien: ein altes Dach.

Dachdeckerei Wien: Eine Faustregel besagt, dass Dächer alle 50 Jahre saniert werden sollten. Foto: Unsplash, (c) blaz erzetic

10. Bauspenglerei Alphadach – Dachdeckerei Korneuburg 2100

Geht es um Spengler- und Dacharbeiten in Wien und Umgebung, so ist die Bauspenglerei Alphadach ein zuverlässiger Partner. Hier bekommst du professionelle Dachdeckerei in Präzisionsarbeit. Außerdem gibt es einen Notfallservice, der rund um die Uhr für dich im Einsatz ist.

Bauspenglerei Alphadach e.U., 2100 Korneuburg: Kontakt 

Wieviel kostet das Dachdecken?

Ein erfahrener Dachdecker kann nach der Besichtigung einen relativ genauen Kostenvoranschlag für das Dacheindecken aufstellen. Bei einer professionellen Dachdeckerei kannst du mit Kosten von ungefähr € 60 bis € 120 pro Quadratmeter rechnen. Damit das Dachdecken nicht zu teuer wird, kannst du zum Beispiel einfache Vorarbeiten selber erledigen oder den Profis behilflich sein. Außerdem kannst du dir überlegen, ob nicht andere Sanierungen am Gebäude in einem Aufwasch mit dem Dachdecken erledigt werden können.

Das Dach ist nur dann gelungen, wenn kein Wasser eingedrungen.

Welche Dachformen gibt es?

  • Flachdach
  • Pultdach
  • Satteldach (der Klassiker)
  • Mansarde
  • Walmdach

Hier kannst du dich über die Vor- und Nachteile der verschiedenen Dachformen informieren.

Welche Materialien zum Dachdecken gibt es?

  • Tondachziegel
  • Dachsteine (aus Beton)
  • Zink
  • Faserzementplatten
  • Schindeln (aus Holz)
  • Schieferplatten
  • Kunststoff
  • Glas
Betondachziegel in Hohlziegelform.

Hohlziegel eignen sich für Dächer mit einer höheren Neigung als 40 Grad. Foto: Adobe Stock, (c) Ingo Bartussek

Dachziegel (aus Ton) und Dachsteine (aus Beton) sind die beliebtesten Materialien zum Dacheindecken. Beide Varianten sind unempfindlich gegen Hitze und Frost und bieten zuverlässigen Schutz gegen alle Witterungen wie Hagel, Schnee oder Regen. Viele Baumeister bevorzugen Tondachziegel, weil es sich – neben anderen Vorzügen – um das ursprünglichere Material handelt. Dafür sind Dachsteine frostbeständiger und aufgrund des geringeren Energieaufwands in der Herstellung auch ökologischer.

Welche Ziegelformen gibt es?

Die folgende Aufzählung enthält nur die gängigsten Ziegelformen:

  • Biberschwanz
  • Hohlziegel
  • S-Pfanne
  • Flachziegel
  • Romanische Ziegel
  • Falzziegel
  • Reformziegel
  • Mönch und Nonne (historische Ziegelbauweise)

Überblick: die Leistungen des Dachdeckers

Professionelle Dachdecker in deinem Bundesland findest du hier:



Informationen zum Datenschutz einschließlich Cookie Richtlinie