Golfhotels Österreich: Die besten Adressen für Golfer

Golfhotels Österreich

Wir präsentieren dir 9 hervorragende Golfhotels in Österreich. Foto: unsplash; (c) t0phu

Es gibt zahlreiche ausgesprochen schöne Golfplätze in Österreich. Die meisten davon liegen jedoch schlicht und ergreifend zu weit entfernt, um mal eben einen kleinen Abstecher dorthin zu machen. Wer solche Golfplätze trotzdem gerne bespielen möchte, hat allerdings die Option, sich nach einem Hotel in der Nähe umzusehen und den Golf-Trip mit einem Kurzurlaub zu verbinden.

Wer diesen Kurzurlaub in einem Golfhotel bucht, erhält in den meisten Fällen auch noch erhebliche Ermäßigungen auf die jeweilige Tagesgreenfee. In unserem Beitrag erfährst du, welche Golfhotels in Österreich zu empfehlen sind, bei welchen Golfplätzen sie sich befinden und was sie sonst noch alles zu bieten haben.

9 Empfehlenswerte Golfhotels in Österreich

1. Sport-Wellnesshotel Peternhof (Tirol)

Wem der Sinn nach einem Wellness-Urlaub samt Panoramablick steht, der ist im Sport-Wellnesshotel Peternhof gut aufgehoben. Die 18-Loch Golfanlage des GC Reit im Winkl/Kössen ist direkt am Hotel gelegen. Mit 6 Löchern in Tirol und 12 Löchern in Bayern sowie der weitläufigen Driving-Range erstreckt sich die große Anlage sogar über zwei Länder.

Als Gast im Sport-Wellnesshotel Peternhof profitiert man zudem von der um 40% ermäßigten Greenfee auf der Golfanlage des GC Reit im Winkl sowie von der um 35% ermäßigten Greenfee des GC Kaiserwinkl Golf im Tal. Sauna, Massagebereich, Fitnessraum, Billardraum, beheizter Whirlpool, Hallenbad und Freibad sind ebenfalls im Sport-Wellnesshotel Peternhof vorhanden.

Kontakt: Alpenhotel Peternhof, 6345 Kössen

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Rudi Roeder (@rudiroeder) am

2. Höllrigl Tennis- und Golfhotel (Niederösterreich)

Wer einen ausgiebigen Golfurlaub in Österreich plant, dem kann man das Höllrigl Tennis- und Golfhotel empfehlen. Das Golfhotel verfügt über eine hauseigene Pitch und Put Anlage (6-Loch Par 3) für all jene, die an ihrem kurzen Spiel feilen möchten. Des Weiteren punktet das Hotel mit einer hervorragenden Lage, denn es befindet sich in unmittelbarer Nähe zu zahlreichen interessanten und abwechslungsreichen Golfplätzen. Unter anderem ist der Golfclub Fontana – einer der schönsten Golfplätze Österreichs, an dem 2022 beinahe der Ryder Cup stattgefunden hätte – nur rund 9 km entfernt.

Ebenfalls recht nah liegen der Golfclub Enzesfeld (5 km), der Golfclub Ebreichsdorf (13 km), der Golfclub Achau (20 km) oder der Golfclub Frühling (28 km). Wem der Sinn nach besonders viel Abwechslung steht, kann sogar einen Abstecher zu den Golfclubs Golf & Country Club Brunn (23 km) und City & Country Club Wienerberg (30 km) machen.

Kontakt: Höllrigl Golf- und Tennishotel, 2542 Kottingbrunn

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ewi_lolli (@ewi_lolli) am

3. Seehotel Engstler (Kärnten)

Auch in Kärnten sind traumhafte Golfhotels zu finden, wie beispielsweise das Seehotel Engstler in Velden am Wörthersee. Bei einem Besuch im Seehotel Engstler sind ein kostenloses Training mit Golf-Professional Michael Winkler sowie die Nutzung der Indoor-Golfanlage (mit Großleinwand) inkludiert. Außerdem erhältst du je nach gebuchtem Paket mehrere Greenfees auf insgesamt 20 Golfplätzen im Dreiländereck Alpe Adria. Das Dreiländereckt Alpe Adria umfasst Kärnten, Friaul (Italien) sowie Slowenien.

Kontakt: Seehotel Engstler, 9220 Velden am Wörthersee

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Cʜᴀʀʟʏ Bᴀᴜᴇʀ GOLF (@austriagolf) am

4. Schloss Pichlarn (Steiermark)

In der Steiermark führt kein Weg am Golfhotel Schloss Pichlarn vorbei. Der 1972 errichtete hoteleigene Golfplatz des Schloss Pichlarn ist berühmt für seine wunderschöne Lage inmitten der steirischen Berge. Besonders der Blick auf den Grimming ist überwältigend. Alle Gäste des Golfhotels dürfen sich zudem über eine um 25% ermäßigte Greenfee sowie die kostenloste Nutzung der Driving Range freuen.

Das Schlosshotel selbst verfügt über einen beheizten Outdoorpool, Indoor- und Outdoor-Whirlpools, ein Fitnesscenter, unterschiedliche Saunas und Infrarotkabinen sowie Massage- und Ruheräume mit Wasserbetten.

Kontakt: Schloss Pichlarn, 8943 Aigen im Ennstal

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

#grimming #schlosshotelpichlarn #pichlarn #pichlarnhotel #nofilter #bluehour

Ein Beitrag geteilt von Martin Spernbauer (@martinspernbauer) am

5. Landhotel Forsthof (Oberösterreich)

Das Landhotel Forsthof wird oft als familiäres aber hoch professionell geführtes Hotel beschrieben. Golfer kommen auf ihre Kosten, weil das Hotel eine enge Kooperation mit dem GC Herzog Tassilo pflegt. So bringt dich beispielsweise ein hoteleigener Shuttledienst bequem auf die spektakuläre 18-Loch Par 71 Anlage des GC Herzog Tassilo. Aber auch andere Golfplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe des Landhotels Forsthof. Wer süchtig nach Abwechslung ist, kann sich auf die fünf traumhaften Golfanlagen des GC Wels, GC Linz St. Florian, GC Stärk Ansfelden sowie des Golfparks Metzenhof und des Golfresorts Kremstal freuen.

Neben Golf umfasst das sportliche Angebot auch drei Tennisplätze sowie eine Squashbox, zwei Kegelbahnen und eine Stockbahn fürs Stockschießen. Aber auch für entspannungsbedürftige Gäste hat das Landhotel Forsthof einiges zu bieten. Finnische Sauna, Dampfkammer, Kräutersauna, Infrarotkabine und Solarium stehen jedem Gast ohne Aufpreis zur Verfügung.

Kontakt: Landhotel Forsthof, 4522 Sierning

Landhotel Forsthof Golf

In unmittelbarer Nähe zum Landhotel Forsthof befindet sich der GC Herzog Tassilo. Foto: unsplash; (c) Macau Photo Agency

6. Allegria Resort Stegersbach (Burgenland)

„Leistbarer Luxus“ lautet der Slogan des Allegria Resorts Stegersbach im Südburgenland. Als Gast des Allegria Resorts hast du exklusive Rechte in der Therme Stegersbach und auf der Reiters Golf 72 Golfanlage. Resort-Gäste dürfen die Therme nämlich bereits ab 7 Uhr besuchen, während normale Tagesgäste erst ab 9 Uhr Zutritt zur Thermenlandschaft haben. Die drei direkt am Allegria Hotel anschließenden Golfparcours wiederum steht Hotelgästen für Greenfee-Preisen ab € 20 pro Tag zur Verfügung.

Zwei weitere 18-Loch und 9-Loch Kurse in Bad Tatzmannsdorf können als Hotelbesucher ebenfalls vergünstigt besucht werden. Auch Bernd Wiesberger, Österreichs derzeit bester Profi-Golfer, zählt laut eigenen Angaben zu den eifrigen Nutzern der Golfanlage.

Kontakt: Allegria Resort Stegersbach, 7551 Stegersbach

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Julia (@thepugandme) am

7. Sportresidenz Zillertal (Tirol)

Die Sportresidenz Zillertal punktet bei Golfern mit seiner direkten Anbindung zum Golfclub Zillertal Uderns. Der 18-Loch-Golfplatz in Uderns gilt als der einzige 5-Sterne-Superior-Platz Österreichs. Zudem verfügt der Golfclub über eine überdachte Driving Range, eine Chipping Area und hochwertige Putting Greens. Wer sein Kurzspiel verbessern möchte kann außerdem auf drei Par3 Kurzspielbahnen zurückgreifen. Die Sportresidenz selbst befindet sich direkt am Fuße des Golfplatzes mit direktem Blick auf die Wasserhindernisse der Locher 9 und 10. Das Hotel selbst verfügt über einen schönen Wellnessbereich sowie ein ausgezeichnetes Restaurant.

Kontakt: Sportresidenz Zillertal, 6271 Uderns

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von The Stylemate (@the_stylemate) am

8. Die Wasnerin (Steiermark)

Ein heißer Tipp für nicht so geübte Golfer ist Die Wasnerin in Bad Aussee. Der direkt vor dem Hotel liegende 9-Loch-Golfplatz eignet sich nämlich ideal für Anfänger. Gäste des Hotels erhalten eine zwanzigprozentige Ermäßigung auf die Tagesgreenfee. Nur unweit (maximal 70 km) entfernt befinden sich mit dem Golfclub Fuschl, dem GC Salzkammergut Bad Ischl, dem GC Attersee, dem GC Ennstal, dem GC Weyregg und dem oben erwähnten GC Schloss Pichlarn sechs weitere spannende Golfanlagen.

Nach dem Golf-Trip erwartet dich im Hotel eine Wellness-Oase allererster Güte. Von beheiztem Außen- und Innenpool über Zirben-Infrarotkabinen und Bio-Kräuter-Saunen bis hin zu Erlebnisduschen und FKK-Liegeterassen bietet Die Wasnerin so ziemlich alles, was man zum Relaxen benötigt.

Kontakt: Die Wasnerin, 8990 Bad Aussee

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Lässt sich aushalten @wasnerin ! 😉 #diewasnerin #wasnerin #winter #wellness #spa #winterwonderland #ausseerland

Ein Beitrag geteilt von Romy (@grumpy_mccake) am

9. Hotel Royal X – Hotel & Sportressort am Millstätter See (Kärnten)

Ein richtiges Sporthotel wie es im Buche steht erwartet dich beim Hotel Royal X in unmittelbarer Nähe zum Millstätter See. Ein vielfältiges Sportangebot mit Segeln, Surfen, Wasserski, Wakeboarden, Stand Up Paddling, Kajak- und Motorboot fahren, Schwimmen, Tennisspielen, Radfahren, Wandern und natürlich Golf erwartet dich in diesem Sporthotel.

Zum Golfen steht 10 Autominuten vom Hotel entfernt der Golf Club Millstätter See bereit. Mit 18-Loch-Golfanlage, Driving Range, Chipping-, Pitching- und Putting-Area, Pro-Shop und Caddyraum verfügt der GC Millstätter See über alles, was das Golfer-Herz begehrt. Für all jene die, Golf zu ihrem neuen Hobby machen möchten, organisiert das Sportresort Hotel Royal X gerne auch Platzreifekurs und Ausrüstung.

Kontakt: Hotel Royal X, 9871 Seeboden am Millstätter See



Informationen zum Datenschutz einschließlich Cookie Richtlinie