Bewerbungsfoto Wien: Tipps & professionelle Fotografen - HEROLD.at

Bewerbungsfoto Wien: Tipps & professionelle Fotografen

Bewerbungsfoto Wien

Wir verraten dir, wo du ein professionelles Bewerbungsfoto in Wien machen kannst. Foto: Adobe Stock, (c) contrastwerkstatt

Ein professionelles Bewerbungsfoto ist für eine erfolgreiche Bewerbung essentiell. Mit dem Bewerbungsfoto vermittelst du den ersten Eindruck und dessen Qualität entscheidet nicht selten über eine Zu- oder Absage. Doch wie muss ein Bewerbungsfoto ausschauen? Was muss man alles beachten? Und welche Fotografen in Wien bieten optimalen Service für das perfekte Bewerbungsfoto? Wir haben Antworten.

Wie muss ein Bewerbungsfoto aussehen?

Ein klassisches Bewerbungsfoto ist im Hochformat und ca. 4,5 x 6 cm groß. Auf dem Foto sind der Kopf und die Schultern abgebildet, wobei der Oberkörper leicht nach rechts gedreht ist. Der Hintergrund sollte einfarbig sein und neutral wirken. Außerdem sollte das Foto farbig und nicht schwarz-weiß sein. Dies trägt zur Authentizität der Person bei. Natürlich sollte das Foto auch aktuell sein und nicht groß von deinem derzeitigen Aussehen abweichen (zum Beispiel die Frisur oder der Bart). Neben diesen formalen Kriterien ist eine hochwertige Qualität des Bewerbungsfotos wichtig. Das Foto sollte hochauflösend sein, mit guter Belichtung und professioneller Kameraführung.

Die oben genannten Kriterien für ein Bewerbungsfotos sind zwar weit verbreitet, aber keine strengen Regeln, die unbedingt einzuhalten sind. Gerne kann man auch kreativ werden und andere Größen, Formate oder Kamerawinkel für das Bewerbungsfoto ausprobieren. Vor allem in der Kreativbranche sind außergewöhnliche Bewerbungen gerne gesehen.

Was ist bei einem Bewerbungsfoto zu beachten?

Um das bestmögliche Bewerbungsfoto machen zu können, solltest du Folgendes beachten:

  • Trage professionelle Kleidung! Frauen können zum Beispiel eine Bluse mit Blazer und Männer ein Hemd tragen. Je nachdem, welche Position in welcher Branche angestrebt wird, sollte die Kleidung passend gewählt werden. Es ist ein Unterschied, ob die Bewerbung für eine Stelle in einer Bank oder in einer Gärtnerei gedacht ist.
  • Habe eine gepflegte Frisur! Ein gepflegtes Aussehen ist bei einem Bewerbungsfoto wesentlich. Trage die frisch gewaschenen Haare entweder offen oder in einem Pferdeschwanz bzw. Männer sollten die Haare mit ein wenig Gel etwas stylen.
  • Frauen können ein dezentes Make-Up tragen. Ein ausgefallener Make-Up Look sollte vermieden werden.
  • Männer sollten sich frisch rasieren bzw. ihren Bart pflegen.
  • Der Blick in die Kamera sollte selbstbewusst, offen und freundlich sein. Es darf ruhig gelächelt werden. Übe am besten vor dem Fototermin vor dem Spiegel.

Wie viel kostet ein Bewerbungsfoto?

Ein Bewerbungsfoto bei einem professionellen Fotografen kostet im Durchschnitt € 80. Die Shooting-Zeit beträgt etwa 20 Minuten. Die digitale Nacharbeitung ist meistens im Preis inkludiert. Viele Fotografen bieten auch erweiterte Bewerbungspakete an, die zum Beispiel eine längere Shooting-Zeit, Kleiderwechsel oder mehrere Fotos inkludieren. Diese kosten zwischen € 100 – € 350. Wer möchte, kann sich eine Visagistin um ca. € 60 dazu bestellen. In vielen Fotostudios gibt es Rabatte bis zu -50% für Studenten. Einfach nachfragen!

Bewerbungsfoto Wien

Ein professioneller Fotograf nimmt sich so lange Zeit, bis du mit den Bewerbungsfotos zufrieden bist. Foto: Adobe Stock, (c) goodluz

Woran erkenne ich einen professionellen Fotografen?

Fotografen gibt es reichlich. Vor allem in Wien ist die Anzahl so groß, dass eine Entscheidung für einen Fotografen schon richtig schwer fallen kann. Wir haben recherchiert, wie man einen professionellen Fotografen erkennen kann:

  • Der Fotograf nimmt sich genügend Zeit für dich und deine Wünsche.
  • Er berät dich bezüglich der richtigen Kleiderwahl und gibt dir Tipps, wie du am besten zur Geltung kommst.
  • Der Fotograf hat eine professionelle Ausstattung und ein Fotostudio. Er sollte einen abgegrenzten Bereich haben, in dem du dich umziehen kannst.
  • Er fragt dich, für welche Stelle du dich bewerben möchtest und gibt dir dementsprechend Tipps, wie du dich kleiden und im Foto positionieren kannst.
  • Nach dem Shooting kannst du dir in Ruhe dein Bewerbungsbild aus mehreren Bildern aussuchen.
  • Ein professioneller Fotograf bearbeitet das gewählte Foto nachher noch digital, um etwaige wegstehende Haare oder Rötungen zu retuschieren.

Tipp: Schaue dir zuerst die Beispielfotos auf der Homepage des Fotografen an, um sicherzugehen, ob dir der Stil des Fotografen gefällt.

Bewerbungsfoto Wien: Top Fotografen für Bewerbungsfotos

Primephoto

Im Studio von Primephoto herrscht eine angenehme und freundliche Atmosphäre. Der Fotograf gibt Tipps, wie man sich am besten positioniert und lässt beim anschließenden Aussuchen der Fotos genügend Zeit. Die ausgewählten Fotos werden nachbearbeitet und nach nur kurzer Zeit per E-Mail zugeschickt. Die Standard Bewerbungsfotos inkludieren 2 digitale Fotos auf neutralem Hintergrund um € 78. Bei den Premium Bewerbungsfotos kommt ein weiteres Foto hinzu. Auch Outfit- und Hintergrundwechsel sind möglich. Alle weiteren Fotos kosten € 12. Für Studenten und Schüler gibt es eine Aktion, bei der das Standard Paket nur € 39 kostet.

„Ich war hier für neue Business-Porträts und bin echt zufrieden. Der Fotograf (Lukas) gibt nützliche Tipps und man bekommt die Bilder sehr schnell zugeschickt. Klare Weiterempfehlung!“ (Empfehlung von HEROLD.at-User G.H. am 20.05.2018)

Primephoto, 1010 Wien

Foto Fally

Bei Fotofally im 2. Wiener Bezirk wird der Fotograf deine Persönlichkeit im Bewerbungsfoto herausstreichen. Es stehen verschiedene Bewerbungs-Pakete zur Verfügung. Im Standard Set um € 65 erhält man ein digitale Fotos und ein in schwarz-weiß ausgedrucktes Bewerbungsfoto. Alle Fotos werden mit einer Grundretusche bearbeitet. Im Business Bewerbungs-Set sind 3 digitale oder ausgedruckte Fotos inkludiert und kostet € 99. Dabei ist auch ein Kleiderwechsel und Hintergrundwechsel mit verschiedenen Lichteinstellungen möglich.

Es werden bis zu 100 Aufnahmen gemacht, aus denen du die besten auswählen kannst. Im Premium-Paket nimmt sich der Fotograf extra viel Zeit für die Beratung, um das perfekte Bewerbungsfoto zu machen. Danach dürfen 6 Fotos mit Heim genommen werden. Kosten: € 175.

„Sehr zu empfehlen! Das Fotoshooting hat super viel Spaß gemacht, Gerhard ist sehr sympathisch und kompetent. Ich war etwas skeptisch, da ich mir selten auf einem Foto gefalle, aber innerhalb kürzester Zeit war eine riesen Auswahl gemacht und es waren so viele tolle Fotos, dass ich Schwierigkeiten hatte mich für eines zu entscheiden. Die Fotos sind einfach spitze geworden!“ (Empfehlung von HEROLD.at-Userin Kathi am 30.01.2018)

Foto Fally, 1020 Wien

Fotostudio Wilke

Im Fotostudio Wilke im 1. Bezirk in wien steht individuelle Beratung im Vordergrund. Durch die persönlichen Tipps der Fotografen über Styling, Position und Körpersprache gelingt ein ausdrucksstarkes Bewerbungsfoto. Zur Auswahl gibt es vier verschiedene Bewerbungsfoto-Pakete von Economy um € 160 bis hin zu Executive um € 350. Nach Buchung des Economy Pakets erhält man eine kleine Fotovisage, individuelle Beratung, 1-2  Setting und ein bearbeitetes Portrait in digitaler und ausgedruckter Form. Das Executive-Paket dauert 2 Stunden und inkludiert individuelle Beratung, 3-5 Settings, 5 bearbeitete  digitale Portraits und 16 Bilder im Bewerbungsbildformat.

Fotostudio Wilke, 1010 Wien

Fotostudio VogueSpot

Eine weitere Adresse für ein professionelles Bewerbungsfoto ist das Fotostudio VogueSpot im 21. Bezirk in Wien. Das junge Fotografenteam nimmt sich genügend Zeit, solange bis du mit deinem Bewerbungsfoto zufrieden bist. Das Standard-Paket um € 85 beinhaltet ein 35-minütiges Fotoshooting mit einfarbigem Hintergrund, eine digitale Nachbearbeitung des Fotos und ein digitales Bewerbungsfoto. Das Paket für drei Bewerbungsfotos kostet € 185 und dauert 45 Minuten. Zusätzliche Leistungen wie Visagistin, ein verlängertes Fotoshooting oder Express-Service können nach Wunsch hinzugebucht werden.

Fotostudio VogueSpot, 1210 Wien

Bewerbungsfoto Profi

Die Fotografin Karin Kamiki hat sich auf Bewerbungsfotos spezialisiert und garantiert dir mit ihrer Expertise ein professionelles Bewerbungsfoto, das deine Persönlichkeit widerspiegelt. Das Fotoshooting inklusive einem Bewerbungsfoto kostet € 49. Für Studenten oder Schüler bis 28 Jahre belaufen sich die Kosten nur auf € 39. Anschließend wird das ausgewählte Foto bearbeitet und nach 1-2 Tagen per E-Mail zugesendet.

Bewerbungsfoto Profi, 1020 Wien

 

Falls du noch noch kein Outfit für das Bewerbungsfotoshooting hast, erfährst du hier, welche Farbe dich am besten zur Geltung bringt. Deine Haare sind noch nicht Foto-bereit? Finde hier die besten Friseure in Wien, um beim Bewerbungsfoto zu glänzen.



Informationen zum Datenschutz einschließlich Cookie Richtlinie