Energieautarkie

Definition von energieautark

Energieautarkie bezeichnet Konzepte, bei denen Energieverbraucher lokal verfügbare Energiequellen nutzen und somit nicht von fremder Energie abhängig sind. Der Begriff kann auf verschiedenen Ebenen verwendet werden, von Nullenergiehäusern mittels Solarthermie-, Photovoltaikanlage, Wärmepumpenheizung, Windkraftanlagen, usw. bis hin zu kabellosen Einzelgeräten die nicht an die Steckdose angeschlossen werden müssen.

Energiegewinnung zu Hause: Tipps fürs energieautarke Haus



Informationen zum Datenschutz einschließlich Cookie Richtlinie