Marillenknödel Wien: Die Top 5 Restaurants - HEROLD.at

Marillenknödel Wien: Die Top 5 Restaurants

Flaumig, saftig, köstlich: Bei uns erfährst du, wo es in Wien die besten Marillenknödel gibt! Foto: Adobe Stock, (c) gelilewa

Besonders in der Sommerzeit, wenn die frisch geernteten Marillen vollstes Aroma haben, steigt die Lust auf Marillenknödel. Doch wo bekommt man dieses österreichische Traditionsgericht – außer bei Mama zuhause? Wir haben uns in Wien umgesehen und die besten Locations für köstliche Marillenknödel ausfindig gemacht. Das sind unsere Top 5!

Top 5 Marillenknödel in Wien

Knödelmanufaktur

Ihrem einzigartigen Konzept sei Dank erfreut sich die Knödelmanufaktur bereits seit ihrer Eröffnung großer Beliebtheit. In dem liebevoll eingerichteten Laden in der Josefstadt gibt es ausschließlich Knödel. Geschmackliche Vielfalt und Abwechslung kommen dadurch aber nicht zu kurz. Es werden insgesamt 14 verschieden gefüllte Knödel angeboten, für € 2,70 pro Knödel. Neben den klassischen süßen Knödeln wie Marillen- oder Nougatknödel gibt es auch pikante Kreationen wie zum Beispiel Spinat-Schafskäse Knödel oder Knödel mit Bolognese Füllung. Aber auch die saisonal wechselnden Knödel mit Kürbis- oder Apfelstrudelfüllung locken immer wieder experimentierfreudige Gäste ins Haus.

Auch Veganer und Menschen mit glutenfreiem Ernährungsplan gehen in der Knödelmanufaktur nicht leer aus. Koste dich also durch die verschiedenen Knödelvariationen und lass dich von den selbstgemachten Knödeln aus Kartoffelteig überzeugen.

Knödelmanufaktur, 1080 Wien

Gasthaus Schöne Perle

Mirellenknödl Wien

In der Schönen Perle bekommst du traditionelle österreichische Marillenknödel. Foto: (c) Elke Obermayer

Jeden Sommerbeginn setzt das Gasthaus Schöne Perle nahe dem Karmelitermarkt die lang ersehnten Marillenknödel auf seine saisonale Karte. Die Nussbrösel und Marzipanfülle verleihen dem süßen Knödel einen interessanten Twist. Es dauert zwar einige Zeit, bis der Knödel fertig ist, doch dann kommt er frisch zubereitet und flaumig weich auf deinen Tisch. Die € 4,90 sind jeden Cent Wert!

Falls du von einem Marillenknödel nicht satt wirst, kannst du dir als Hauptspeise Käsespätzle, einen Tafelspitz oder Lammstelzen gönnen. Der große Gastgarten vor dem Restaurant hat normalerweise immer einen Platz frei und ist daher auch für spontane Feinspitze geeignet. Auch Kinder sind in der Schönen Perle herzlich willkommen. Tipp: Nimm dir genügend Bargeld mit, denn mit Karte kann man dort leider nicht bezahlen.

Gasthaus Schöne Perle, 1020 Wien

Klyo

Das Klyo setzt vor allem auf regionale und saisonale Zutaten und lockt seine Gäste mit hausgemachten Schmankerln. Der Marillenknödel kostet zwar stolze € 6,60, die Marillen kommen aber direkt vom Wachauer Marillenbaum in den Knödel. Und das schmeckt man auch! Ein Cold Brew Coffee oder eine hausgemachte Limonade sorgen für Abkühlung an einem heißen Sommertag. Besonders beeindruckend sind die moderne Innengestaltung und die großen Glaswände mit Sicht auf den Donaukanal. Nach der Verköstigung kannst du es dir auf der Terrasse einen Stock höher gemütlich machen und deinen Sternzeichen-Cocktail bei Frischluft genießen.

Klyo, 1010 Wien

Gasthaus Stern

marillenknödel Wien

Im Wiener Gasthaus Stern gibt es während der Sommermonate Marillenknödel auf der Dessertkarte. Foto: (c) Elke Obermayer

Beim Gasthaus Stern erwarten dich traditionelle Wiener Gerichte auf höchstem Niveau. In dem urigen Lokal fühlt man sich durch die freundlichen und zuvorkommenden Kellner und die angenehme Atmosphäre sofort wohl. Auch der schattige Gastgarten im Innenhof ist der perfekte Ort für Erholung während eines entspannten Mittag- oder Abendessens im Sommer.

Zwischen der prächtigen Cremeschnitte und dem Schokoladenkuchen mit warmem Kern fällt die Entscheidung bei der Nachspeise nicht gerade leicht. Aber auch der Marillenknödel macht den klassischen Desserts des Gasthauses hier echte Konkurrenz! Der riesige Knödel mit extra dicker Brösel-Schicht bietet die perfekte Kombination von süßem Teig und warmer Marille – eine Mischung, die in deinem Mund eine Geschmacksparty feiert!

Gasthaus Stern, 111o Wien

Tichy

Marillenknoedel Wien

Die original Eismarillenknödel bekommst du nur beim Tichy. Foto: Elke Obermayer

Nein, im Wiener Eissalon Tichy gibt es keine Marillenknödel. Dafür bekommst du hier aber Eismarillenknödel, die mindestens genauso gut schmecken und vor allem an heißen Tagen die ideale Alternative für warme Marillenknödel sind. Eismarillenknödel bestehen aus feiner Vanilleoberscreme mit einem Marillenkern und sind in geriebenen und gerösteten Haselnüssen gewälzt. Die muss man einmal in seinem Leben definitiv probiert haben!

Tichy, 1100 Wien

 

Du kannst nicht genug von süßen Köstlichkeiten bekommen? Dann wirst du in unseren Artikeln „Nutellapizza in Wien„, Pancakes in Wien“ und „Kaiserschmarren in Wien“ bestimmt fündig.



HEROLD.at verwendet Cookies damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können sowie für Marketingzwecke: Cookie Richtlinie