Elektriker in Wien gesucht? Unsere Empfehlungen!

Elektriker Wien: Egal ob Neubau, Sanierung oder Stromausfall – wir wissen, welche Wiener Elektriker das Problem lösen! Adobe Stock, (c) BillionPhotos.com

Du hast ein Loch gebohrt, es gab einen Knall und plötzlich stehst du im Dunkeln? Wer in Wien einen Elektriker sucht, bei dem muss es entweder schnell gehen (Elektronotdienst Wien) oder es sind, zum Beispiel im Zuge eines Neubaus oder einer Sanierung, umfangreiche Elektroinstallationen geplant. Aber woher sollst du wissen, welche Wiener Elektriker zuverlässig sind und ihren Service außerdem zu fairen Preisen anbieten? Am besten verlässt du dich auf diejenigen, die’s wissen müssen: Die HEROLD.at-User haben mehr als 600 Elektro-Fachbetriebe in Wien und Umgebung bewertet.

Wir stellen dir die Unternehmen mit den besten Bewertungen vor und verraten, welche Betriebe zusätzlich einen Notdienst anbieten. Diese neun Wiener Elektriker haben mindestens 4,4 von 5 Sternen bei mindestens 8 Bewertungen! (Stand 23.11.2019)

Elektriker Wien – das sind unsere Empfehlungen!

1. Elektrotechnik Walter Traxler GmbH – Elektriker Wien 1220

Elektrotechnik Walter Traxler ist ein Elektro-Fachbetrieb im 22. Bezirk. Das Unternehmen wurde 2003 von Walter Traxler, Elektrotechniker für Starkstrom gegründet. Die Leistungen der Firma reichen von Beleuchtungs-Installationen aller Art über Sprech- und Alarmanlagen bis hin zur Installation und Wartung von Photovoltaikanlagen. Auf HEROLD.at erreicht das Unternehmen eine Gesamtnote von 4,9 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen. Außerdem wurde es 29 x als günstig schnellbewertet.

„Sehr empfehlenswert! Die Firma […] wurde von uns bereits mehrfach im Zuge von Arbeiten in unserem Zinshaus beauftragt. Im Gegensatz zu vielen anderen Firmen glänzt die Firma mit Ihrer Pünktlichkeit, Termine werden eingehalten und sämtliche Arbeiten bisher wurden zur vollsten Zufriedenheit durchgeführt, ebenso die moderate Preispolitik ist erwähnenswert.“

Tel+43 676 83465200

Kontakt: Elektrotechnik Walter Traxler GmbH & Co KG

2. DOUGLAS Elektrotechnik – Elektronotdienst Wien 1220

DOUGLAS Elektrotechnik bietet einen 24-Stunden-Notdienst für Störungsfälle elektrischer Anlagen an. Zu den Leistungen der Firma zählen die Montage von Alarm- und Sprechanlagen, Elektrobefunde, Kommunikationselektronik, Netzwerktechnik, Videoüberwachung und Satellitentechnik. Auf HEROLD.at erreicht DOUGLAS Elektrotechnik 4,7 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen.

„Ausgezeichnetes und sehr freundliches Service! Ein Teil meiner Fragen konnte bereits am Telefon beantwortet werden. Dadurch konnte ich selbst schon einen Teil des Problems lösen. Die Arbeitszeit hat sich dadurch stark verringert, was für mich als Kunden natürlich super war.“

Tel+43 800 240431910

Kontakt: DOUGLAS Elektrotechnik, 1220 Wien

3. AE-Elektrotechnik – Elektriker Wien 1210

Die Firma Arbenor Ukaj e.U. AE-Elektrotechnik hat ihren Sitz im 21. Bezirk. Auf HEROLD.at erreicht das Team von AE-Elektrotechnik 4,9 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen. Ein zufriedener Kunde gibt folgende Empfehlung:

„Ich habe die gesamte Elektroinstallation für meinen Neubau von der Fa. Æ-Elektrotechnik bekommen. Die Herren haben sauber, gewissenhaft & genau gearbeitet und waren sehr freundlich & zuvorkommend & verlässlich. Ein großes Dankeschön an die Herren.“

Tel+43 699 11064407

Kontakt: AE-Elektrotechnik, 1210 Wien

4. Handwerkerservice Robert Duschet – Elektriker Wien 22

Der Handwerkerservice Robert Duschet im 22. Gemeindebezirk bietet sämtliche Leistungen von der Beratung über die Planung bis zur Ausführung deiner Elektroinstallationen an. Die Spezialgebiete der Firma sind Netzwerktechnik und Haushaltselektronik. Auf HEROLD.at hat das Unternehmen eine Gesamtbewertung von 4,9 von 5 Sternen bei 24 abgegebenen Stimmen.

„Einfach top! Zuverlässig, schnell und hinterlassen den Arbeitsplatz genauso wie sie ihn vorgefunden haben. Chef kam persönlich zum Termin und hat alles so wie vereinbart umgesetzt. Daumen nach Oben und werde jedem der einen Elektriker sucht die Firma Duschet weiterempfehlen.“

Tel+43 664 1449763

Kontakt: Handwerkerservice Robert Duschet, 1220 Wien

5. Haustechnik DI Ekici – Elektronotdienst Wien 1170

Der Elektro-Fachbetrieb DI Ekici Haustechnik ist im 17. Bezirk ansässig. Neben klassischen Elektroinstallationen ist die Firma auch Spezialist für Infrarotheizungen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen einen 24-Stunden-Notdienst für Störungen an. Das Team von DI Ekici Haustechnik erreicht auf HEROLD.at 5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen.

„Sympathisch, offen und kompetent. In der Not flexibel für Kundin da gewesen. Schnell auf Aufforderung reagiert.“

Tel+43 1 4841953

Notfallnummer+43 676 4105081

Kontakt: Haustechnik DI Ekici, 1170 Wien

6. Robert Leitner Elektrotechnik GmbH – Elektriker Wien 1120

Robert Leitner Elektrotechnik GmbH ist ein Familienbetrieb in Wien Meidling, der schon seit 1964 professionelle Elektroinstallationen durchführt. Zu den Leistungen des Unternehmens zählen u.a. Alarmanlagen, Photovoltaikanlagen und die Befunderstellung. Die Firma hat eine Gesamtnote von 5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen.

„Sehr empfehlenswert! Sehr professionell, freundlich und zuverlässig! Findet man nicht mehr oft in Wien. Habe Sie schon weiter empfohlen Danke nochmal!“

Tel+43 1 8137138

KontaktRobert Leitner Elektrotechnik GmbH, 1120 Wien

7. Elektro Rehak Störungsdienst – Elektronotdienst Wien 1220

Die Firma Elektro Rehak Störungsnotdienst bietet, wie der Name schon sagt, rund um die Uhr einen Notdienst an. Zu den sonstigen Leistungen gehören Überprüfungsbefunde für Privatleute und Gewerbe, diverse Elektroinstallationen, Sprechanlagenbau, Sat-Anlagenbau und Wohnungsinstallationen. Auf HEROLD.at erreicht das Unternehmen 5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen.

„Sehr positive Erfahrung! Hatten Donnerstagnacht gegen 21:45 eine Stromstörung, trotz dieser späten Abendstunde war das Telefonat sehr freundlich und die Helfer in weniger als einer halben Stunde vor Ort(!!). Fehleranalyse wurde schnell und gründlich durchgeführt, das Problem beseitigt und man wurde auch noch beraten um Fehler vorzubeugen. Äußerst höflich und kompetent […], kann diese Firma wirklich nur weiterempfehlen!“

Notdienst+43 699 19226061

Kontakt: Elektro Rehak Störungsdienst, 1220

8. Müller & Miksch GesmbH – Elektriker Wien 1110

Müller & Miksch ist ein Elektro-Fachbetrieb in Wien Simmering. Zu den Angeboten zählen u.a. Blitzschutzanlagen, Brandmeldeanlagen, Elektrobefunde, Zutrittssysteme, Videoüberwachung und Einbruchschutz. Außerdem bietet die Firma einen 24-Stunden-Störungsdienst an. Das Team von Müller & Miksch freut sich über 5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen auf HEROLD.at.

„Äußerst rasche Hilfe bei einem kleinen, aber unangenehmen Gebrechen: Treppenhausautomat ausgefallen und trotz Weihnachtszeit innerhalb von zwei Stunden ausgetauscht!“

Tel+43 1 7675124

Kontakt: Müller & Miksch GesmbH, 1110 Wien

9. EW Elektro Weber KG – Elektronotdienst Wien 1090

Der Betrieb EW Elektro Weber ist im neunten Bezirk ansässig. Neben einem Notdienst, der rund um die Uhr verfügbar ist, vertreibt und installiert das Unternehmen auch Alarmanlagen, Brandmelde-, Sprech- und Nachtstromanlagen. Auf HEROLD.at erreicht die Firma 5 von 5 Sternen bei acht Bewertungen.

„Top Qualität in allen Bereichen! Hervorragendes Preis/Leistungsverhältnis! Spitzen Beratung! Tolle Mitarbeiter mit hohen fachlichen Kompetenzen, die auch den Arbeitsschmutz beseitigen! Herr Weber nimmt die geleisteten Arbeiten persönlich ab, bevor die Rechnung, in Rücksprache mit dem Kunden, an den Kunden übermittelt wird.“

Tel+43 1 3190274

Kontakt: EW Elektro Weber KG, 1090 Wien

Elektriker Wien Preise

In Sachen Elektroinstallationen spielt die Frage nach dem Preis immer eine große Rolle. Viele Kunden haben Angst, über den Tisch gezogen zu werden. Und das ist verständlich, immerhin sind die wenigsten Hausbesitzer mangels Fachkenntnis dazu in der Lage, die geleisteten Arbeiten zu überprüfen. Du bist also mehr oder weniger darauf angewiesen, dass der Betrieb deiner Wahl seriös ist und wirklich nur jene Arbeiten ausführt und in Rechnung stellt, die notwendig sind und die vereinbart waren.

Wie viel Elektroinstallationen kosten, lässt sich pauschal nicht sagen. Im Artikel Wie viel kostet ein Elektriker? findest du eine grobe Übersicht darüber, mit welchen Kosten du ungefähr rechnen musst. Grundsätzlich gilt aber: Augen auf bei zu günstigen Angeboten! Wer den Elektriker nach Dumpingpreis auswählt, sieht sich hinterher häufig mit versteckten Kosten konfrontiert.

Warum Elektriker? Brauche ich den wirklich?

Lampen anschließen, Steckdosen austauschen und den einen oder anderen Lichtschalter einbauen: Alles Dinge, die streng genommen von einem Elektro-Fachbetrieb ausgeführt werden müssten, und für die de facto niemand einen Profi rufen würde. Und das ist auch in Ordnung: Es gibt einige Arbeiten, die mit handwerklichem Geschick und einer großen Portion Vorsicht auch als DIY-Projekt gelingen. Mehr Informationen hierzu findest du im Blogartikel Elektroinstallationen: Tipps zum selber machen.

Wenn es allerdings darum geht, elektrische Leitungen zu legen oder sämtliche Elektroinstallationen im Zuge eines Umbaus oder einer Sanierung zu erneuern, ist der Fachbetrieb gefragt. Auch die Integration eines Bussystems oder die Umrüstung zum Smart Home sind ein Fall für den Elektrotechniker.

Hübscher lachender Elektriker, der an einer Kabelbox arbeitet. Elektriker Wien.

Elektriker Wien: Wer sichergehen will, dass alle Arbeiten fachgerecht ausgeführt werden, beauftragt lieber einen Profi. Adobe Stock, (c) LIGHTFIELD-STUDIOS

Vorsicht vor rechtlichen Folgen!

Unzureichende oder gar fehlerhafte Elektroinstallationen können den Wert einer Immobilie nicht nur massiv mindern, sondern sie stellen auch rechtlich ein Risiko dar. Offene Kabel, ungeschützte Kontakte, fehlerhaft montierte Steckdosen oder ein überlastetes Stromnetz sind Gefahrenquellen, die du nicht unterschätzen solltest. Im besten Fall bekommst du nur einen Stromschlag. Es kann aber auch sein, dass es infolge einer Netzüberlastung oder einer falschen Kabelverbindung zum Kabelbrand kommt. Und ein solcher kann sich, wenn er nicht bemerkt wird, leicht zum Hausbrand auswachsen.

Tatsache ist jedenfalls, dass du für Sach- und Personenschäden, die infolge fehlerhaft ausgeführter Elektroinstallationen entstanden sind, rechtlich voll verantwortlich bist. Lässt du die Installationen durch einen Fachbetrieb vornehmen, haftet im Schadensfall natürlich der Profi.



Informationen zum Datenschutz einschließlich Cookie Richtlinie