Steakhouse Wien: die Top 12 und alles über das perfekte Steak - HEROLD

Steakhouse Wien: die Top 12 in Sachen Fleischgenuss

Steakhouse Wien

Die Top 12 Steakhouses Wiens. Foto: istockphoto; © chang

Der Trend hin zum Genuss von hochwertigem Fleisch ist nicht zu leugnen. Obwohl Österreich im europäischen Vergleich überdurchschnittlich viele Veganer und Vegetarier beherbergt, poppen nicht nur in Wien die auf Steaks spezialisierten Restaurants auf wie sonst auf feuchtem Waldboden die sprichwörtlichen Schwammerl. Beste Qualität und Transparenz bei der Herkunft des Fleisches werden groß geschrieben, was in vielerlei Hinsicht erfreulich ist. Der HEROLD verrät, wo du in Wien ein hervorragendes Steak im Lokal genießen kannst: Steakhouse Wien – die Top 12 für jede Brieftasche.

Steakhouse Wien – die Top 12

Natürlich gibt es in Wien auch außerhalb jeder Lokale, die sich explizit als Spezialisten in Sachen Fleisch deklarieren, großartige Steaks, keine Frage! Zum Beispiel m Q’ero, das sich der peruanischen Küche und traumhaften Cocktails verschrieben hat, beherrscht man den Umgang mit Fleisch geradezu perfekt zu. In meinen ganz persönlichen Top 12 soll es aber um Reinkultur in Sachen Steak gehen. Die Reihung ist rein zufällig und stellt keinerlei Ranking dar. Wer also doch keine eigene Grillparty organisieren will, der wird in einem der folgenden Steakhäuser in Wien bestens bedient:

1. El Gaucho Steakhouse

Steakhouse Wien: El Gaucho

Das Steak Restaurant El Gaucho gibt es mittlerweile vier Mal in Österreich. Foto: (c) El Gaucho

Alles begann ganz woanders, nämlich in der Steiermark, genauer in Graz. Weitere gleichnamige Restaurants in Baden und Wien folgten. In mittlerweile zwei Restaurants in Wien kann man in ansprechendem Ambiente Steaks in allen Varianten genießen. Die Familie Grossauer betreibt übrigens auch ein El Gaucho in München und die Grazer Lokale Glöckl Bräu, Gösser Bräu oder das Schlossberg-Restaurant. Die Gäste aller Locations zusammen verspeisen angeblich mehr als acht Tonnen Rindfleisch pro Monat. Beeindruckend!

El Gaucho, 1020 und 1030 Wien
El Gaucho, 2500 Baden bei Wien
El Gaucho, 8010 Graz

2. Flatschers Restaurant und Bar

Steakrestaurant, Steakhouse, Steaks, Wien, Fltaschers

Beliebter Spezialist für Steak und Burger: Flatschers Restaurant. Foto: © Flatschers Restaurant und Bar

Das Flatschers vereint viele sympatische Eigenschaften eines Lokals in sich: gemütliches Interieur mit einer langen Bartheke – das mag ich besonders, sehr gute Qualität zu einem fairen Preis, Professionalität gepaart mit einem angenehmen Maß an Lässigkeit, Beständigkeit, Leidenschaft für die Produkte. (Wer die französische Küche liebt, besucht das Schwesterlokal, das Flatschers Bistro, ebenfalls in der Kaiserstraße gelegen.) Konstant top und ein sicherer Tipp!

Flatschers Restaurant, 1070 Wien

3. Frank’s American Bar & Restaurant & Music

Steakrestaurant, Steakhouse, Steaks, Wien, Frank's

Frank’s, American Bar und Restaurant. Foto: (c) Frank’s

Das Frank’s huldigt der US-amerikanischen Küche. Es tat dies bereits zu einem Zeitpunkt, als der breiten Masse der Burger bloß als Fastfood bekannt war und man von der Burgermania in Wien noch nicht einmal träumte. Der versierte Umgang mit Fleisch ist in diesem Restaurant obligatorisch. Die Steaks und alle anderen Gerichte sind seit vielen Jahren mit einer Pause und Neuerfindung des Lokals von hoher Qualität. Chapeau!

Frank’s, 1010 Wien

4. Livingstone Californian Restaurant

Steakrestaurant, Steakhouse, Steaks, Wien, Livingstone

Ein Fixstern in Sachen Steak in Wien, das Livingstone, Foto: © www.livingstone.at

Und noch ein Urgestein in Sachen Steak in Wien! Das Livingstone brachte kalifornisches Lebensgefühl und die dazu gehörende Kulinarik nach Wien. Die Steaks kommen vom Lavastein Grill, die Möblierung des Lokals ist gediegen, gemütlich, durchaus elegant und bestimmt durch viel dunkles Holz. Wer will kann vor oder nach dem Steakgenuss im Planter’s Club nebenan vorbeischauen. Angenehmes Flair!

Restaurant Livingstone, 1010 Wien

5. Rocky Docky’s Western Steak House

Steakrestaurant, Steakhouse, Steaks, Wien, Rocky Docky's Western Steak House

Rocky Docky’s Western Steakhouse Wien. Foto: (c) Rocky Docky’s Western Steak House

Wer gut ist, kann auch in der Peripherie bestehen. Lage ist nicht alles, aber Qualität und ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis schon. Dieses durch und durch amerikanische Steakhouse gibt es jedenfalls schon seit mehr als fünfzehn Jahren. Mit Saloontüren, einem Stetson an der Wand und einem Rodeo-Sattel zur Dekoration darf man sich fühlen wie im Wilden Westen, obwohl man sich im eher ruhigen Westen Wiens befindet. Ungebrochen beliebt!

Rocky Docky’s Western-Steak-House, 1160 Wien

6. Beef & Glory – Steakerei

Steakrestaurant, Steakhouse Wien, Beef and Glory

Beef and Glory: Innenansicht. Steaks in der Josefstadt. Foto: HEROLD; (c) Claudia Busser

Dieser Neuzugang in Wien wurde im Herbst 2017 eröffnet. Der Anblick der „Dry Aged-Schönheiten“ in den beiden Kühlschränken auf dem Weg zum Gastraum ist betörend. Man widmet sich hier hingebungsvoll den Special Cuts und das Ergebnis auf den Tellern ist erfreulich. Die Einrichtung gelang schön und gleichermaßen gemütlich. Bestens geeignet für ein erstes Date, würde ich sagen – also außer das Gegenüber ist Veganer. Fesch!

Beef & Glory – Steakerei, 1080 Wien

7. Dstrikt Steakhouse

Steakhouse Wien, Dstrikt

Dstrikt Steakhouse im Hotel The Ritz-Carlton Vienna. Foto: HEROLD; (c) Claudia Busser

Hier gibt es nicht nur hervorragende Steaks, sondern auch den allerbesten Cheesecake der Stadt – mit Abstand. Ich mag, dass man sich sein Messer aussuchen darf. (Nicht weinen bitte, ihr alle Fans von Laguiole und Co: Man darf die Messer natürlich nicht behalten.) Ich mag, dass die Zuspeisen überdurchschnittlich gut herausgekocht sind. Und ich mag, dass sich gleich nebenan mit der D-Bar des Hotels The Ritz-Carlton eine der besten Bars in dieser Stadt befindet – im Sommer mit Rooftop! So mag ich Essen im Hotel. Immer noch mein persönlicher Favorit!

Dstrikt, 1010 Wien

8. Door N°8

Steakhouse Wien

Ein schöner Gastraum für ein tolles Steak. Door No 8 ist eines der Top 12 Steakhouses in Wien.Foto: (c) Team[:]niel

Wer sich „The Steakhouse“ nennt, muss auch Fleisch aus aller Welt zu bieten haben. Im ehemaligen „Szenelokal“ Skala regiert seit ein paar Jahren also Fleischeslust. Die richtigen Messer hat man jedenfalls auch hier. Auf Wunsch wird das Steak in diesem Restaurant bei Tisch flambiert. Zugang durch den Innenhof!

Door N°8, 1070 Wien

9. da Max Huth

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von GERONY 🌞 (@gerony1229) am

Man nennt sich „Grillhouse“. Man hat einen Josper Holzkohlengrill, der 350 Grad Celsius schafft. Man hat Craft Beer. Herz, was willst du mehr! Und ich bekomme gerade richtig großen Hunger! Ein Rib Eye mit 300 Gramm serviert man hier um Euro 29,90.  (Und ja, auf der Speisekarten finden sich auch tolle Burger, aber das ist eine andere Geschichte …)

da Max Huth, 1010 Wien

10. Gergely’s

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Timo Scheucher | tiimmoo (@timoxscheucher) am

Dieses schöne Urgestein ist Teil des Schlossquadrats: vier Lokale, vier Konzepte, vier Mal hohe Qualität und viel Genuss. Das Lokal ist seit mehr als zwei Jahrzehnten sowohl gemütlich als auch elegant, in gleicher Weise für ein Date und das Treffen mit (durchaus vielen) Freunden geeignet. Tolle Weine und Edelbrände zum bzw. nach dem Steak! Falls du mit mehreren Freunden kommen möchtest, solltest du aber lieber vorher reservieren.

Gergely’s, 1050 Wien

11. said the butcher to the cow

said_the_butcher_to_the_cow-HABA_Platzhirsch_Gastronomiebetriebs_GmbH

said the butcher to the cow. Foto: (c) HABA Platzhirsch Gastronomiebetriebs GmbH

In der Wahrnehmung vieler ist dieses beliebte, chice Restaurant ein Burgerlokal. Das ist aber nur die halbe Wahrheit! Das Filetsteak vom Tullnerfeld Rind (200 oder 300 Gramm) und das Rib Eye hierorts sind nämlich auch nicht von schlechten Eltern! Das trifft übrigens auch für die Auswahl an Gin, Gin & Tonics und Gin Cocktails zu. „Wo man gint, da lass Dich ruhig nieder.“ (alte Weisheit)

said the butcher to the cow, 1010 Wien

12. La Huella

La Huella, argentinisches Steakhouse Wien, Blick auf den Grill, Bild (c) La Huella

La Huella Steakhouse Wien: Gehört zu den besten argentinischen Steak Restaurants der Stadt. Foto: (c) La Huella

Es war einmal eine schöne, begabte Köchin aus Argentinien, die träumte davon ein eigenes Lokal zu haben. Und weil Wien, Wien nur du allein, sollst stets die Stadt – in dem Fall – ihrer Träume sein soll, machte sie hier ein 100% argentinisches Steakhaus auf. Danke!

La Huella, 1060 Wien



HEROLD.at verwendet Cookies damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können sowie für Marketingzwecke: Cookie Richtlinie