Baufirmen-Liste: Branchenverzeichnisse für Bauunternehmen

Bauunternehmen schaffen Menschen ein Dach über dem Kopf. Foto AdobeStock_(c) JT Jeeraphun, Bildbearbeitung: HEROLD Business Data

Wie die Schwaben sagen: Schaffe, schaffe, Häusle baue. Oder, ins Wienerische übertragen: Hackln, hackln, Haus bauen. Du als Bauunternehmen hilfst Menschen, genau diesen letzten Traum, das Haus, wahrwerden zu lassen. Oder du sanierst es, kümmerst dich um Gartenmauern und Fassaden. Doch damit du das machen kannst, müssen deine Kunden und Kundinnen dich erst einmal finden. Ein Eintrag in eine Baufirmen-Liste kann dir dabei sehr helfen, denn dieser erhöht deine Online-Sichtbarkeit.

Warum ist der Eintrag in eine Baufirmen-Liste wichtig?

Das eigene Unternehmen in ein Branchenverzeichnis einzutragen, ist aufwendig. Die dort angegebenen Informationen aktuell zu halten, ist noch aufwendiger. Und etwas, das man schnell vergisst. Muss man sich diese Arbeit wirklich antun?

Zunächst einmal: Nein, man muss natürlich nicht. Aber man sollte. Die Internet-Suche wird immer wichtiger. Und auch Bauunternehmen kommen nicht nur über persönliche Empfehlungen zu Kunden und Kundinnen. Allgemeine, aber auch über die Empfehlungen hinausgehende, Informationen rund um das Thema Bau und kompetente Unternehmen werden im Internet besorgt. Und dieser Trend wird wahrscheinlich mit jedem Jahr steigen.

Und besonders Krisensituationen, wie z. B. das Jahr 2020 und das Jahr 2021, steigern den Bedarf nach aktuellen Kontakt-Informationen, auf die man sich wirklich verlassen kann.

Frage: Ist ein Eintrag ohne diesen Aufwand möglich?

Mögliche Branchenverzeichnisse

Die Baubranche ist ein breites Feld, der Markt ist groß. Egal, ob du dich auf den Bau von Immobilien spezialisiert hast, auf den Tiefbau oder auf Umbauten. Egal, ob du deine Dienste in Österreich oder dem gesamten Euro-Raum anbieten, ob regional oder international, mit einem Eintrag in eine Baufirmen-Liste wird dein Bauunternehmen gefunden.

Mögliche Verzeichnisse für Bauunternehmen sind folgende:

Mehr Sichtbarkeit durch einen Eintrag in eine Baufirmen-Liste.
Durch einen Eintrag in eine Baufirmen-Liste kann man online besser gefunden werden. Foto: AdobeStock_(c) RedlineVector, Bildbearbeitung: HEROLD Business Data

Was kann man in eine Baufirmen-Liste eintragen?

Eine Baufirmen-Liste gibt dir die Möglichkeit, ein komplettes Porträt deines Unternehmens zu erstellen. In diesem finden die (potenziellen) Kunden und Kundinnen u.a. die Kontakt-Daten deiner Baufirma, also die Anschrift, die Öffnungszeiten, die E-Mail-Adresse und den Link zu deiner Website. Auch das Planen der Route über Google Maps ist oft eine weitere Möglichkeit.

Neben dieser Firmeninfo kannst du aber auch ein Logo deiner Baufirma anzeigen lassen, außerdem sehen die Kund:innen dein Ranking. Doch was bedeutet das? Kunden und Kundinnen können für dein Unternehmen einen bis fünf Sterne vergeben und es dadurch bewerten. Diese Bewertung kann von anderen Kunden und Kundinnen eingesehen werden, außerdem wird aus allen Bewertungen der Durchschnitt errechnet. Dieser wird ebenfalls angezeigt. Und je besser die Bewertung, desto mehr Neukund:innen fassen Vertrauen!

Das alles gibt Interessent:innen einen guten, strukturierten und umfassenden Überblick über dein Bauunternehmen. Doch Vorsicht: Nicht jedes Verzeichnis bietet den Unternehmen an, alle der hier genannten Informationen bereitzustellen. Unter Umständen werden z. B. keine Bewertungen angezeigt. Dann ist es deine Entscheidung, wie wichtig dir diese sind und ob du dir eventuell doch ein Verzeichnis suchen willst, in dem diese Funktion möglich gemacht wird.

Du baust vor Ort, Herold baut an deiner Webpräsenz

Kurz gesagt: Bist du ein Unternehmen, das im Bereich Bau/Bauwirtschaft tätig ist, verschafft es dir viele Vorteile, in einer Baufirmen-Liste eingetragen zu sein.

Mit Online Complete (OC) von Herold kannst du deine Kontakt-Daten, die Route, das Logo, die Rankings (Bewertungen) usw. in unserem Branchenverzeichnis anzeigen lassen — damit deinen Kunden und Kundinnen keine Information fehlt.

Aber auch darüber hinaus bietet dir OC viele Vorteile: Auch weitere Online-Plattformen können für dich bespielt werden (Facebook, Google My Business usw.). Das erweitert deine Online-Präsenz um ein Vielfaches. Die Baufirmen Strabag und Porr sind sehr bekannt und gehören zu den größten Unternehmen der Baubranche. Doch auch du kannst so präsent werden!

Gleichzeitig sind deine Daten vor Manipulation geschützt und werden immer aktuell sowie einheitlich gehalten — ohne einen Mehraufwand für dich! Wir bauen daran. Damit du dich ganz auf deine Arbeit konzentrieren kannst.

Ein Dach über dem Kopf – auch online.

Interesse geweckt?

Dann schreib uns unter interesse@herold.at!

Wir freuen uns auf dich!

Julia Jaekel

Julia Jaekel

Weitere Artikel