Spray Tanning in Wien: Mein Erfahrungsbericht

Spray Tanning Wien

 Was ist Spray Tanning und wie es abläuft, erfährst du hier. Foto: Adobe Stock, (c) yuriyzhuravov

Ich kann Stunden in der Sonne verbringen, werde aber trotzdem nicht braun, sondern schweinchenrosa und darauf verzichte ich lieber ganz. 😉 Da eine Hochzeit ins Haus stand und ich dort nicht mit schneeweißen Beinen aufkreuzen wollte, habe ich mich dazu entschlossen zum Spray Tanning zu gehen. Vorher habe ich mich auf HEROLD.at informiert, wo es in meiner Nähe ein Spray Tanning-Studio in Wien gibt und mich dann für das Envy Studio im 7. Bezirk entschieden.

Was ist Spray Tanning eigentlich?

Spray Tanning ist eine 100% UV-freie Methode, um eine natürliche Bräune zu bekommen. Die Behandlung ist also nicht schädlich für die Haut, wie es beim Solarium-Besuch der Fall ist. Beim Spray Tanning oder Airbrush Tanning wird eine pflegende Bräunungslotion mit einer Airbrush-Pistole gleichmäßig auf den Körper gesprüht, so entstehen keine unerwünschten Flecken oder Streifen.

Ab wieviel Jahren darf man zum Spray Tanning?

Das Sonnenstudio ist aufgrund der hohen UV-Bestrahlung erst ab 18 Jahren erlaubt. Da dies beim Spray-Tanning nicht der Fall ist, gibt es keine Altersbeschränkung.

Wie lange ist Spray Tanning haltbar

Die Bräune ist nach der Anwendung 7-10 Tage haltbar, umso besser man die Haut danach pflegt, umso länger hält die Farbe. Die Haut deshalb mit viel Feuchtigkeit pflegen und wenn man merkt, dass die Farbe heller wird, kann man auch mit einem Selbstbräuner Zuhause nachschmieren.   

Vorbereitung auf den Spray Tanning Termin

Ich habe also gleich im Studio angerufen und einen Termin zwei Tage vor der Hochzeit bekommen.  Ich wollte absichtlich nicht erst am Tag vor der Hochzeit hin, da ich Angst hatte, dass die Bräune zu intensiv wird. So hätte ich noch genügend Zeit gehabt, die (möglicherweise) orangene Farbe irgendwie vom Körper zu waschen. Man weiß ja nie. 😉

Die Dame am Telefon war sehr nett und hat mir den Tipp gegeben, erst abends vorbeizukommen. Man sollte nämlich in schwarzer, lockerer Kleidung kommen, damit die Farbe nicht verschmiert oder abfärbt. Außerdem durfte ich (natürlich) nicht geschminkt sein und ich sollte die Haut vorher peelen und keine fetthaltige Creme und keinen Deo benutzen. Damit sich Fuß- und Fingernägel nicht verfärben, sollte man vorher Nagellack auftragen.

Spray-Tanning Wien

Vorher/ Nachher Foto von Spray Tanning. Foto: Adobe Stock, (c) glisic_albina

So funktioniert die Spray Tanning Behandlung

Im Studio im 7. Bezirk gibt es einen eigenen Raum für das Spray Tanning. Dort kann man sich ungestört umziehen. Auf die Fußsohlen bekommt man eine Klebefolie, damit man nach der Behandlung keine Flecken hat. Dann durfte ich mich in eine Art Dusche stellen, die völlig schwarz ausgekleidet war.  Das Gerät war schon vorbereitet und so konnte es auch gleich losgehen.

Zuerst sollte ich die Arme zur Seite strecken, jeder einzelne Körperteil wurde gleichmäßig mit der Farbe besprüht. Der Strahl des Airbrush-Geräts ist ein wenig kühl aber nicht weiter unangenehm und die Behandlung dauerte nur etwa 5 Minuten. Danach musste ich noch kurz warten, um die Farbe trocknen zu lassen. Direkt nach der Behandlung ist kaum ein Effekt zu sehen, die Bräune entsteht erst nach ein paar Stunden.

Wie lange nach dem Spray Tanning sollte man nicht duschen?

Nach der Behandlung darf die Haut 8 Stunden lang nicht mit Wasser in Berührung kommen. Das heißt, kein Duschen oder Händewaschen. Wenn man die Hände reinigen möchte, dann zum Beispiel mit einem Feuchttuch.  Am nächsten Morgen kann man die überschüssige Farbe ganz einfach unter der Dusche abwaschen, am besten mit einem pH-neutralen Duschgel.

Spray Tanning Preis

Das ist natürlich von Studio zu Studio unterschiedlich und man kann sich aussuchen, ob man den ganzen Körper bräunen möchte oder evtl. nur das Gesicht oder nur die Beine. Für die Ganzkörper-Anwendung habe ich 39 Euro bezahlt.

Vorher-Nacher Vergleich

Spray Tanning Wien

Am nächsten Morgen sah man dann den gewünschten Effekt!

Wie sieht die Bräune nach vier Tagen aus?

Da ich ein sehr heller Hauttyp bin, hat die Farbe bei mir leider nicht allzu lang gehalten.  Nach vier Tagen war von der „Urlaubsbräune“ nicht mehr viel zu sehen. Dennoch würde ich beim nächsten Anlass, wie zum Beispiel für eine Hochzeit, gerne wieder zum Spray Tanning gehen, denn so einfach und schnell wird man bei keiner anderen Methode braun.

Spray-Tanning Wien: Empfehlenswerte Kosmetikstudios



Informationen zum Datenschutz einschließlich Cookie Richtlinie