MOZART! Das Musical – seit November 2015 im Raimund Theater

Last Updated on: 11th November 2015, 01:58 pm

MOZART! Das Musical

Das international erfolgreiche Musical MOZART! begeisterte weltweit bisher mehr als 1,9 Millionen Besucher. Seit November ist der Welterfolg nun in einer neuen und exklusiven Fassung für Wien im Raimund Theater zu sehen. Standing Ovations bei der Premiere, beeindruckende Schauspieler und imposante Bühneninszenierungen sorgen mit Garantie für einen unvergesslichen Abend. Und wer bereits auf der Suche nach einem erlesenen Weihnachtsgeschenk ist,  sollte sich bald Tickets oder besser noch Gutscheine sichern!

 

Ein Rock-Star zu Zeiten des Rokoko: MOZART!

Das Musical MOZART! stammt aus der Feder des Erfolgsduos Michael Kunze und Sylvester Levay. Es zeigt Mozart als genialen Künstler, der mit den Herausforderungen des Lebens und Erwachsenwerdens kämpft.

Die sonst sehr häufige Verkitschung und Idolisierung des Genies hat in dieser Show keinen Raum. Mozart wird als Mensch mit Fehlern und Konflikten dargestellt, der sich von seinem dominanten Vater abzunabeln versucht und gegen das strenge Korsett gesellschaftlicher Konventionen rebelliert. Auf der Bühne erscheint Mozart in zwei Gestalten: Als der Mensch Wolfgang und das Genie Amadé. Das Wunderkind Amadé verfolgt den erwachsenen Wolfgang wie ein Schatten und ist im Leben des Mannes ständig präsent, was allerdings nur er selbst und das Publikum sehen können. Während das Kind Amadé ununterbrochen komponiert, spielt der Erwachsene Wolfgang Karten, trinkt, liebt, lebt und wagt immer wieder den Ausbruch aus dem Gefängnis der Konventionen.

MOZART! Das Musical

 

Die Besetzung

In der Titelrolle des Mozart ist der junge, charismatische Niederländer Oedo Kupiers zu sehen, der zuletzt in Andrew Lloyd Webbers „Das Phantom der Oper“ in Hamburg auf der Bühne stand. Die Rolle des Vaters Leopold Mozart hat niemand geringerer als Publikumsliebling Thomas Borchert übernommen. Mark Seibert spielt mit viel Charakter den Hieronymus Colloredo, Franziska Schuster (MAMMA MIA!) ist  als Constanze Weber erstmals in einer Hauptrolle zu sehen. Barbara Obermeier brilliert als Mozarts Schwester Nannerl und Ana Milva Gomes, die als Donna in MAMMA MIA! auf der Bühne stand, übernimmt den Part der Baronin von Waldstätten. In der Rolle der Cäcilia Weber erlebt man Brigitte Oelke, die man aus „We will rock you“ und „Sunset Boulevard“ kennt.

MOZART! Das Musical

 

Spielzeiten

Das Musical wird bis 20.03.2016 zu folgenden Zeiten im Raimund Theater gezeigt:

  • Dienstag: 18.30 Uhr
  • Mittwoch bis Samstag: 19.30 Uhr
  • Samstag: 15.00 Uhr
  • Sonntag: 18.00 Uhr
  • Montag: SPIELFREI

 

MOZART! Das Musical

So kommst du zu Gutscheinen für das Musical MOZART!

Gerade wenn es um Geschenke für Veranstaltungen geht, eignet sich ein Gutschein ohne fixem Datum besonders gut. Der Beschenkte kann dann selbst wählen, wann er das Musical ansehen möchte. Gutscheine für MOZART! sind im Wert von € 5, € 10, € 20, € 50 und € 100 in verschiedenen Designs bei den Vereinigten Bühnen Wiens (VBW) erhältlich:

1) Im ONLINE-GUTSCHEINSHOP

Bequem und einfach kannst du deine Gutscheine im Online-Gutscheinshop der VBW bestellen. Für Kurzentschlossene gibt es PRINT@HOME-Gutscheine, die du  zu Hause sofort selbst ausdrucken kannst.

2) In den Vorverkaufsstellen der VBW

  • Raimund Theater
  • Ronacher
  • Theater an der Wien

Damit du nicht vor verschlossenen Türen stehst, erkundige dich im Vorfeld über die Öffnungszeiten der Tageskassen. Auch Adresse und Lageplan findest du hier.

3) Telefonisch

Bei Wien-Ticket kannst du unter der Telefonnummer +43 1 58885 ebenfalls Gutscheine bestellen.

 

Sponsored by Vereinigte Bühnen Wien

Eveline Stopfer